Hinweis auf Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen"

Der Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" prämiert in diesem Jahr wieder Projekte und Innovationen prämiert, die die Zukunftsperspektiven ländlicher Regionen stärken möchte. Dies können auch Projekte im musealen oder denkmalpflegerischen Bereich sein. Die Teilnahme ist bis zum 30. April möglich. 

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie ab dem 17. März auf der Themenplattform undefinedinnovationen-querfeldein.de

undefinedZur Teilnahme