60 Jahre Haager Konvention

Mai 2014 In diesem Monat blickt das „Haager Abkommen für den Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten“ auf sein 60-jähriges Bestehen zurück. In diesem völkerrechtlichen Vertrag, der auf den 14. Mai 1954 datiert ist, sind Vereinbarungen getroffen, wie Kulturgut während eines Krieges oder bewaffneten Konfliktes vor Beschädigung, Zerstörung, Diebstahl, Plünderung und anderen Formen der Inbesitznahme geschützt werden soll.

  

Das Abkommen entstand kurz nach Ende des Zweiten Weltkrieges „in der Erkenntnis, dass das Kulturgut während der letzten bewaffneten Konflikte schweren Schaden gelitten hat und infolge der Entwicklung der Kriegstechnik in zunehmenden Masse der Vernichtungsgefahr ausgesetzt ist“1. Dabei verständigten sich im Mai 1954 in Den Haag zunächst Vertreter von 56 Ländern über Maßnahmen zum Schutz von Kulturgut. In der Bundesrepublik Deutschland erlangte diese Konvention im Jahr 1967 ihre Gültigkeit, die Deutsche Demokratische Republik trat ihr 1974 ebenfalls bei. 1999, nach der Wiedervereinigung Deutschlands, wurde diese Konvention fortgeschrieben.

Der Verband der Restauratoren (VDR) e.V., der den Schutz von Kulturgut als oberstes Ziel hat, freut sich, dass bis heute bereits über 120 Vertragsstaaten aus der ganzen Welt den Vertrag unterzeichnet haben. Dies zeigt, welch beträchtliche Bedeutung dem Schutz und der Bewahrung unserer Kulturgüter weltweit beigemessen wird. Das Haager Abkommen schärft das Bewusstsein für die Erhaltung unseres Kulturerbes, und es gibt klare Anweisungen, wie bei bewaffneten Konflikten vorzugehen ist. Daran anknüpfend können die Einrichtungen und Fachleute in den einzelnen Ländern Maßnahmen für die Risikovorsorge und Notfallplanung treffen.

Weiterführende Informationen:

undefinedZur deutschen Übersetzung des Haager Abkommens

undefinedÜber den Kulturgutschutz auf der Website des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

undefinedGesetz zur Ausführung der Haager Konvention

undefinedSiLK - Hilfestellungen zur Notfallplanung bei Gewalttaten

1 Zitat aus: Deutsche Übersetzung, Haager Abkommen für den Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten, 0.520.3, S. 1.

Ähnliche Meldungen:
undefined50 Jahre Charta von Venedig