RiAs trafen sich in Köln

Die Restauratoren in Ausbildung (RiA) im Verband der Restauratoren organisieren jährlich ein Studentenkolloqium, zu dem Praktikanten und Studierende aus dem gesamten deutschsprachigen Raum eingeladen sind. Am Samstag, dem 14. Juni 2014, war es wieder soweit. 106 angehende Restauratorinnen und Restauratoren reisten nach Köln. Über das Ereignis berichtet Fanny Bartholdt. 

  

Eindrücke vom 4. Kolloquium

der Studenten und Praktikanten

in Köln.

Das Kolloquium diente dem Austausch über das Studium, dem Vortragen von fachspezifischen Themen in einem studentischen Kreis und natürlich dem Knüpfen von neuen Kontakten. Auch die PraktikantInnen konnten sich in entspannter Atmosphäre mit den StudentInnen bekannt machen und sie zu ihrem Studium befragen.

Mehr über das Kolloquium ist nachzulesen im Bericht von Fanny Bartholdt und im Programmheft, in dem auch die Zusammenfassungen der Vortäge nachzulesen sind.

Weitere Fotos vom Kolloquium sind auf der undefinedRiA-Facebookseite zu finden.

 

undefinedMehr Informationen zu den RiAs