Kulturstaatsministerin Grütters zu Besuch in Bonn

Am 10. Juni haben sich Vertreter des VDR mit der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters und ihrem Stellvertreter Ministerialdirigent Günter Winands getroffen. An dem Treffen nahmen neben dem VDR weitere Kulturinstitutionen teil, die ebenfalls im Haus der Kultur in Bonn ansässig sind. Der VDR wurde von Präsidiumsmitglied Ricarda Holly und Geschäftsführerin Katharina Trifterer vertreten.

Foto: Haus der Kultur Bonn/ Barbara Frommann

Im Mittelpunkt der Gespräche standen vor allem aktuelle spartenübergreifende kulturpolitische Vorhaben in der laufenden Wahlperiode, aber auch auf den Bereich des Kulturgüterschutzes wurde eingegangen. Angesprochen wurde die herausragende Bedeutung der Restauratoren  für den Schutz und die Bewahrung unseres kulturellen Erbes, über die Einvernehmen herrschte. Zudem war der in vielen Bundesländern noch ausstehende Berufstitelschutz Thema. Diesem möchte man sich künftig in weiteren Gesprächen annehmen.