VDR-Vizepräsident über die Erhaltung des Neuen Museums Berlin

Mit der Rekonstruktion und Erhaltung des Neuen Museums befasst sich die nächste Ausgabe der Zeitschrift RESTAURO (7/2014). Zu Wort kommt dabei neben Architekt Alexander Schwarz auch VDR-Vizepräsident Dr. Jan Raue.



Cover Buchpublikation zum Neuen Museum Berlin


Der Wiederaufbau des von Friedrich August Stüler konzipierten Neuen Museums in Berlin ist eine der größten Denkmalpflegebaustellen der deutschen Nachkriegszeit. Teilweise wirkten vor Ort bis zu 250 Restauratoren zeitgleich mit. Große denkmalpflegerische und restauratorische Leistungen wurden vollbracht.

Mehr zum Thema:
Wer sich tiefer mit dem Thema befassen möchte, dem sei die Publikation undefined„Konservierung, Restaurierung und Ergänzung im Neuen Museum Berlin“ empfohlen, die an VDR-Mitglieder zum Vorzugspreis von 21,80 Euro abgegeben wird.