Rückblick auf die European Heritage Fair - EUHEF

Vom 10.-12. Oktober stellte der VDR auf der European Heritage Fair, kurz EUHEF, aus. Auf dieser Messe für Restaurierung, Sanierung, Pflege und Erhaltung von historischen Häusern, Gärten und Parkanlagen klärte der Verband über den Beruf auf, informierte über die Leistungen der Restauratoren ...

Eindrücke von der EUHEF 2014

in Frankfurt am Main.

Fotos: Patricia Brozio, VDR

 

.... und knüpfte Kontakte zu anderen Berufsgruppen, Institutionen und Privatpersonen, die sich für die Erhaltung historischer Bauten interessieren und engagieren.

"Die Präsenz auf einschlägigen Messen sind für den Verband und die Berufsgruppe enorm wichtig. Dort kommen wir mit benachbarten Disziplinen in Kontakt und können Allianzen für die Zukunft knüpfen. Darüber hinaus sind Messen auch mediale Ereignisse, über die in lokal und überregional in den verschiedensten Medien berichtet wird", erklärt Patricia Brozio, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im VDR.

An den Messeständen des VDR stehen stets auch ehrenamtliche Fachleute bereit, sodass eine fundierte fachliche Auskunft jederzeit möglich ist.

Für die EUHEF 2014 waren im Einsatz:
Franziska Dannhauer, Susanne Danter, Elisabeth Endisch, Brigitte Hagedorn, Beatrix Loew, Pascale Regnault, Ursula Rothamel, Yousef Shiraz, Birgit Schwahn, Ariane Paetzold und Angelika Wassak.

Diesen ehrenamtlichen Restauratoren gilt der ganz besondere Dank der VDR-Geschäftsstelle.

undefinedWeitere Informationen auf der Messe-Website