"Die Goldene Tafel aus Lüneburg"

Die Fachgruppe Polychrome Bildwerke veranstaltete am 21.11.2015 eine Exkursion nach Hannover. Diese widmet sich dem Forschungsprojekt: „Die Goldene Tafel aus Lüneburg. Forschungen zu Technik, Gestalt, Kontext und Bedeutung eines Retabels um 1400“ und fand im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover statt.

Die goldene Tafel aus Lüneburg, um 1400. Foto: Niedersächsisches Landesmuseum Hannover