Ein Restaurator schlägt Alarm

In der Sendung "Nachtkultur" des SWR Fernsehens äußert sich Professor Volker Schaible, Professor für Gemälderestaurierung an der Stuttgarter Kunstakademie, über "ruinierte Meisterwerke". "Schaible warnt vor Billigrestaurierungen, die mehr schaden als dass sie nützen und wertvolles kulturelles Erbe zerstören". 

Restauratorin bei der fachgerechten Reinigung einer Terrakottaskulptur; Foto Verbeek

Dipl.-Rest. Susanne Brinkmann (Atelier f. Restaurierung Köln) bei der Reinigung eines Fragmentes der Terrakottaskulpturen der Villa Wolf, Wachenheim; Foto Christina Verbeek

undefinedZum Beitrag "Ruinierte Meisterwerke - Ein Restaurierungsexperte schlägt Alarm" vom 9.2.2012 in der Sendung "Nachtkultur" des SWR Fernsehens (4:40 Min.)

Bereits im Januar 2012 hatte Professor Schaible, der bis Oktober 2011 als VDR-Präsident die Belange der Restauratoren vertreten hat, dem Kunstmagazin "art" ein Interview zu diesem Thema gegeben.

undefinedZum Interview in art, Januar 2012: "Es geht hier um staatlich verordnete Sachbeschädigung"