Anklage gegen Museumsdirektor

Im Skandal um die Kunstfälschungen des Wolfgang Beltracchi und seiner Helfer hat die Staatsanwaltschaft Köln jetzt Anklage gegen den Direktor des Kunstmuseums Ahlen, Burkhard Leismann, erhoben. Dieser weist den Vorwurf der Beihilfe zum versuchten gewerbsmäßigen Betrug entschieden zurück. 

Bericht von Dierk Hartleb in der Ahlener Zeitung vom 9.3.2013
undefined"Anklage gegen Museumsdirektor"

Bericht von Sven Röbel auf Spiegel online vom 7.3.2013
undefined"Beltracchi-Fälschungen: Anklage gegen Museumsdirektor erhoben"

Blog der Redaktion MUSEOFACTUM vom 14.11.2011
undefinedSammlung "Knops" und "Jägers": Was war die Rolle von Burkhard Leismann?