Abschlusskolloquium zu den Untersuchungen an den Wandmalereien in St. Georg

Zum Abschluss des DBU-Vorhabens "Raumklimastabilisierung zum Erhalt der durch anthropogene Umwelteinflüsse im Bestand gefährdeten Wandmalereien in der Kirche St. Georg - UNESCO - Weltkulturerbe Klosterinsel Reichenau" findet auf der Insel Reichenau vom 22. bis 24. März 2017 ein Kolloquium statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.