Aktuelles aus der Fachgruppe

  • Mittwoch 29. März 2017

    Tagung "Kurios, selten, sonderbar" - Herausforderungen in der Objektkonservierung" in Weimar

    Die Fachtagung "Kurios, Selten, Sonderbar" vom 29. März bis 1. April 2017 in Weimar wird gemeinsam von den VDR-Fachgruppen Archäologische Objekte, Ethnografische Objekte und Kunsthandwerkliche Objekte organisiert. Die Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialgruppen und ihren Kombinationen gehören elementar zur Objektkonservierung und stellen Restauratoren immer wieder vor komplexe Fragestellungen und große Herausforderungen. Insbesondere dann, wenn nur wenig über Objektgattung, Material oder Herstellungstechnik bekannt ist oder publiziert wurde. Im Austausch zwischen drei unterschiedlichen Fachbereichen werden auf dieser Tagung Anregungen und Methoden sowie neue Herangehensweisen diskutiert.

    weitere Informationen
  • Dienstag 25. Oktober 2016

    Exkursion ins Völkerkundemuseum nach Herrnhut

    Ende Oktober 2016 fand die jährliche Exkursion der Fachgruppe Ethnografische Objekte, Volks-und Völkerkunde nach Dresden und Herrnhut statt. Mit freundlicher Unterstützung von Angelica Hoffmeister-zur Nedden und Stephan Augustin von den Staatlichen Ethnographischen Sammlungen/ Staatliche Kunstsammlungen Dresden war es gelungen, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen.

    weitere Informationen
  • Donnerstag 14. April 2016

    VDR-Workshop zur Quillwork-Technik im April in Offenbach

    Den Workshop zur Quillwork-Technik, den die Fachgruppe Ethnografische Objekte - Volks- und Völkerkunde im VDR vom 14.-16. April 2016 am Deutschen Ledermuseum in Offenbach geplant hat, kann leider nicht stattfinden. Bereits 2014 hatte die Fachgruppe diesen Workshop zur Dekorationskunst mit Stachelschweinborsten, welche bei den indigenen Völkern Nordamerikas weite Verbreitung findet, angeboten. Für den nun geplanten Kurs in erweiterter Form ist die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht zustande gekommen.

    weitere Informationen
  • Donnerstag 17. September 2015

    Fachgruppentreffen in Wittenberg am 9.10.2015

    Das nächste Treffen der Fachgruppe findet im Rahmen des 9. Restauratorentags in Wittenberg statt: am 09.10.2015, von 18:15 – 19:00 Uhr im Konferenzraum der Stiftung Leucorea, Collegienstraße 62, 06886 Lutherstadt Wittenberg. Um besser planen zu können, bitten wir um undefinedAnmeldung über das Online-Formular zum Restauratorentag.

  • Mittwoch 15. April 2015

    FG EVV traf sich im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln

    Die VDR-Fachgruppe Ethnografische Objekte – Volks- und Völkerkunde traf sich am 6. und 7. Februar 2015 im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt in Köln. Dank des Engagements der dortigen Kolleginnen Stephanie Lüerßen und Kristina Hopp konnten sich die Teilnehmer bei einem Rundgang durch den Neubau über den laufenden Depotumzug informieren und die neu eingerichtete Dauerausstellung besichtigen. Im Rahmen dieser Exkursion fand auch die Neuwahl des FG-Sprechergremiums statt.

     

    weitere Informationen
  • Freitag 06. Februar 2015

    FG-Treffen Ethnografische Objekte in Köln

    Die VDR-Fachgruppe Ethnografische Objekte, Volks- und Völkerkunde freut sich, am 6. und 7. Februar zu Gast im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt sein zu dürfen. Das Museum hat im Oktober 2010 einen Neubau im Kölner Zentrum bezogen und wurde im Frühjahr 2012 mit dem Museumspreis des Europarates ausgezeichnet. Demzufolge gibt es also einiges zu sehen und natürlich interessiert die FG-Mitglieder auch die Herausforderungen, denen sich die Restauratoren während des damaligen Umzugs und der Neueinrichtung von Ausstellung und Depot stellen mussten.

    weitere Informationen