22. Fachgespräch der Papierrestauratoren an Archiven, Bibliotheken und Museen in Nordrhein-Westfalen

Der Arbeitskreis nordrhein-westfälischer Papierrestauratoren e.V. veranstaltet am 23. und 24. März 2015 sein 22. Fachgespräch in der Sportschule in Duisburg-Wedau. Diese seit 1972 regelmäßig an verschiedenen Orten in NRW stattfindende Zusammenkunft von Fachleuten hat sich in den letzten Jahren zu einer angesehenen Tagung für Papierrestauratoren entwickelt. Über 200 Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland werden zu der Veranstaltung erwartet.


Schwerpunkte des 22. Fachgespräches bilden neue Forschungsergebnisse in den Bereichen Leistungsfähigkeit digitaler Fotografie in der Restaurierung, die Analyse von Erfolgen bei der Reinigung von verschmutztem Archivgut sowie der Pergament- und Lederrestaurierung.

Weiterhin reicht das breit angelegte Themenspektrum von der Darstellung von Einzelrestaurierungen und neuen Verfahren und den Umzug eines großen Archivs, der Bewältigung der Archivkatastrophe von Köln bis hin zu konservatorischen Fragen hinsichtlich der Erhaltung, Bewahrung und Präsentation von Grafik, Archiv- und Bibliotheksgut.

Das Programm der Fachvorträge wird am zweiten Tag durch Besichtigungen verschiedener Kultureinrichtungen wie dem größten Archivbau Europas ergänzt.

undefinedWeitere Informationen