"Historische Musikinstrumente - Erhalten! Erforschen! Erklingen?"

Die VDR-Fachgruppe Musikinstrumente organisierte am 20. und 21.10.2016 ein Symposium im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Unter dem Titel "Historische Musikinstrumente - Erhalten! Erforschen! Erklingen?" behandelte die Tagung die Kernthemen der Restaurierung und Konservierung von Musikinstrumenten. Ein Tagungsbericht von Markus Brosig.

Gesprächskonzert in der Ausstellung: Cembalist Ralf Waldner am Cembalo von Giovanni Battista Giusti (Inv.Nr. MINe 78), 1681. (Foto: privat)

Vortragsrunde und Diskussion im Konferenzraum, GNM (Foto: privat)