Aktuelles aus der Fachgruppe Polychrome Bildwerke

  • Freitag 19. Mai 2017

    Exkursion der FG Polychrome Bildwerke nach Schleswig

    Die Fachgruppe Polychrome Bildwerke lädt herzlich ein zu einer 2-tägigen Exkursion nach Schleswig-Holstein an die Schlei. Die Exkursion findet am 19. und 20. Mai 2017 in der kulturträchtigen Stadt Schleswig statt. Der erste Tag ist der Restaurierung im Museum gewidmet. Das auf der Schlossinsel gelegene Schloss Gottorf, ehemals Residenz der Herzöge von Schleswig-Holstein-Gottorf, beherbergt u.a. das Landesmuseum für Kunst und Kulturgutgeschichte und das Archäologische Landesmuseum.

    weitere Informationen
  • Samstag 18. März 2017

    Exkursion der FG Polychrome Bildwerke ins Historische Museum Regensburg

    Exkursion Fachgruppe Polychrome Skulptur (VDR) am 18.03.2017
    Historisches Museum Regensburg
    „Rudolf Maison - Bildhauer für König, Kaiser und andere kunstliebende Laien“

    weitere Informationen
  • Dienstag 10. Januar 2017

    Exkursion der Fachgruppe Polychrome Bildwerke nach Nürnberg

    Anfang Oktober 2016 lud die Fachgruppe Polychrome Bildwerke zu einer Exkursion nach Nürnberg ein. Das Germanische Nationalmuseum verfügt mit 153 Totenschilden des 14. bis 17. Jahrhunderts über den umfangreichsten museal verwahrten Bestand dieser Objektgattung weltweit. Seit Mitte 2014 erschließt ein interdisziplinäres Forschungsprojekt die Schilde von historischer, kunsthistorischer und kunsttechnologischer Seite. Nun liegt der Exkursionsbericht vor.

    weitere Informationen
  • Freitag 09. September 2016

    "Vom Umgang mit der Lücke II"

    Die Fachgruppe Polychrome Bildwerke und die Kustodie der Universität Leipzig haben am 9. September 2016 in Leipzig ein eintägiges fachübergreifendes Kolloquium organisiert, das inhaltlich als Folgeveranstaltung an das gleichnamige Kolloquium von 2009 anknüpfte. Ausgangspunkt war das groß angelegte "Epitaphienprojekt", welches die Restaurierung und Wiederaufstellung 24 restaurierter Epitaphien aus dem 16. bis 18. Jahhundert umfasst. 

    weitere Informationen
  • Samstag 03. September 2016

    Exkursion der FG Polychrome Bildwerke in die Hansestadt Stralsund

    Am 03.09.2016 lud die Fachgruppe Polychrome Bildwerke zur Exkursion nach Stralsund ein. Die Hansestadt Stralsund gehört mit ihrer historischen Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die drei großen Stadtkirchen St. Nikolai, St. Marien und St. Jakobi beherbergen eine Fülle hochrangiger Kunstschätze. Nun liegt der Exkursionsbericht vor. 

    weitere Informationen
  • Samstag 21. November 2015

    "Die Goldene Tafel aus Lüneburg"

    Die Fachgruppe Polychrome Bildwerke veranstaltete am 21.11.2015 eine Exkursion nach Hannover. Diese widmet sich dem Forschungsprojekt: „Die Goldene Tafel aus Lüneburg. Forschungen zu Technik, Gestalt, Kontext und Bedeutung eines Retabels um 1400“ und fand im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover statt.

    weitere Informationen