Jetzt zum Vorteilspreis bestellen: Die Vergänglichkeit des Materials

VDR Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

„Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“ lautet der Titel der Fachzeitschrift des VDR.
Die „VDR-Beiträge“ erheben den Anspruch, die Vielfalt der Restaurierungsfachgebiete zu repräsentieren und darüber hinaus restaurierungsgeschichtliche und kunsthistorische Fragestellungen zu berücksichtigen. Die Fachzeitschrift wendet sich an Fachleute aus der Restaurierung, den benachbarten Disziplinen und an interessierte Kenner.

 Inhalt Heft 2.2014

 Inhalt Heft 1.2013   Inhalt Heft 2.2013      Inhalt Heft 1.2014


Inhalt Heft 2.2011    Inhalt Heft 1.2012     Inhalt Heft 2.2012




Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 1.2010 (pdf)

Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 2.2010 (pdf)


Inhalt Heft 1.2011 (pdf)

Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 2.2008 (pdf)



Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 1.2009 (pdf)




Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 2.2009 (pdf)


Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 1.2008 (pdf)Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 1/2.2007 (pdf)Link für Dateidownload folgtInhalt Heft 2.2006 (pdf)


Inhalt Heft 1.2006 (pdf)

Inhalt Heft 2.2005 (pdf)

Inhalt 1.2005 (pdf)



Inhalt Heft 1.2003 (pdf)Inhalt Heft 1.2004 (pdf)Inhalt Heft 2. 2004 (pdf)


Die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“ erscheinen zweimal jährlich. Die einzelnen Beiträge stammen von Fachleuten aus der restauratorischen Praxis – häufig Mitglieder im „Verband der Restauratoren“ – und aus benachbarten wissenschaftlichen Disziplinen sowie von Autoren aus anderen Ländern. Die ehrenamtlich tätige Fachredaktion unterschiedlicher Spezialisierung, unterstützt durch die Publikationsbeauftragten der VDR Fachgruppen, steht für das gleichbleibend hohe Qualitätsniveau. Ziel der Fachzeitschrift des Verbandes ist es, eine alle Restaurierungsgebiete umfassende Plattform für fachlichen Gedankenaustausch auch im zusammenwachsenden Europa zu bieten. Schwerpunkte der einzelnen Hefte bilden Berichte zu aktuellen Themen, Vorträge von den Fachtagungen und neue Entwicklungen und Techniken der Restaurierung. Rezensionen über relevante Fachpublikationen schließen die einzelnen Hefte ab. Zahlreiche, hochwertige Farbabbildungen illustrieren die Beiträge. Der Umfang beträgt ca. 150 Seiten pro Ausgabe.

Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss!

Redaktionsschluss für Heft 1 ist jeweils der 15. September, für Heft 2 jeweils der 15. März.
Weitere Informationen zur Redaktion und zum Ablauf der redaktionellen Arbeit finden Sie hier (pdf; 73 KB)

Die „International Standard Serial Number“ der Beiträge lautet: ISSN 1862-0051

Die Hinweise für Autoren der VDR-Beiträge stehen als pdf-Dateien in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung:
Hinweise für Autoren der VDR-Beiträge (pdf; 101 KB)
Instructions for authors (pdf; 98 KB)


Bezug
VDR-Mitglieder erhalten die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst und Kulturgut“ zweimal jährlich im Rahmen ihrer VDR-Mitgliedschaft.

Nicht-Mitglieder können die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst und Kulturgut“ über den Buchhandel oder direkt über den Verlag Schnell & Steiner beziehen.