Publikationen des VDR

VDR-Shop

Besuchen Sie auch unseren undefinedVDR-Shop. Dort können Sie unsere Publikationen online erwerben.

     

VDR-Newsletter

Der digitale undefinedNewsletter des VDR erscheint monatlich und fasst die neusten Meldungen aus Verband und Branche zusammen. Der Eintrag in den E-Mail-Verteiler ist kostenfrei und für alle Interessierten offen.

 

 

 

  

Fachzeitschrift "VDR-Beiträge"

Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

Erscheint seit 2003 halbjährlich,
ca. 120 Seiten pro Ausgabe, ISSN 1862-0051
Abonnement: € 57,80 jährlich
Einzelheftpreis: € 34,90

VDR-Mitglieder können Exemplare vergünstigt im undefinedVDR-Online-Shop oder bei der undefinedVDR-Geschäftsstelle beziehen (25 Euro). Nicht-Mitglieder können sie über den Buchhandel oder über den undefinedImhof Verlag beziehen.

Die Fachzeitschrift des VDR bildet die Vielfalt der Restaurierungsfachgebiete ab und greift darüber hinaus restaurierungsgeschichtliche und kunsthistorische Fragestellungen auf.

undefinedHier finden Sie alle Ausgaben in der Übersicht mit Inhaltsangaben

 

  

Tagungsbände des VDR

Konservierung, Restaurierung und Ergänzung im Neuen Museum Berlin

Zwischen ursprünglichen Intensionen und neuen Entwürfen.
Verband der Restauratoren (Hg.),
undefinedSiegl Verlag, München 2013.
ISBN 978-3-935643-55-9, Euro 29,80 im Buchhandel, 21,40 Euro für VDR-Mitglieder zzgl. Versand, Bestellung im undefinedVDR-Online-Shop

Der Wiederaufbau des von Friedrich August Stüler konzipierten Neuen Museums in Berlin kann als eine der größten Denkmalpflegebaustellen der deutschen Nachkriegszeit angesehen werden. Zeitweise waren bis zu 250 Restauratoren vor Ort tätig. Mit dem Fachkolloquium „Neues Museum Berlin – Restaurierung und Denkmalpflege im Weltkulturerbe“, zog der VDR in Zusammenarbeit mit der Stiftung Preußischer Kulturbesitz – Staatliche Museen zu Berlin und dem Landesdenkmalamt Berlin im Juni 2010 nach Fertigstellung des Museums Bilanz. Die Beiträge sind nun in Buchform erschienen. Der Band macht Entscheidungen und Lösungen transparent und fördert den Diskurs über die Möglichkeiten und Grenzen der Restaurierung.

Die Vergänglichkeit des Materials

Beiträge der erfolgreichen Kölner Fachtagung.
Verband der Restauratoren (Hg.),
E-Book (pdf), ca. 144 Seiten, zahlreiche Abbildungen,
Eigenverlag Bonn, 2015.
Sonderedition auf USB-Stick im Februar 2015 erschienen (ausverkauft), ISBN 978-3-930015-70-2.

Als Download im undefinedVDR-Online-Shop verfügbar, ISBN 978-3-930015-71-9. 
Gesamtband: 32,00 Euro; Einzelbeiträge: 3,99 Euro

 

Das erste E-Book des VDR ist da. Es beschäftigt sich mit außergewöhnlichen Materialien wie Kopaivabalsam, Nutella, Polyurethan, Blut oder Penatencreme, mit denen Künstler bei der Erschaffung ihrer Werke experimentiert haben. Mitunter widerspricht die Unbeständigkeit von Materialien und Techniken der künstlerischen Intention und stellt Restauratoren vor neue Fragestellungen und Herausforderungen. Die Publikation war für kurze Zeit vergünstigt als Sonderedition auf einem USB-Stick verfügbar. Demnächst steht sie online in unserem neuen Website-Bereich zur Verfügung. Dort wird man den Band als Ganzes oder auch in Teilen herunterladen können.
 

Schriftenreihe des VDR

Bei der Schriftenreihe handelt es sich um monografische Publikationen des VDR und des Vorgängerverbands AdR. Die Schriftenreihe erschien bis einschließlich 2006 und ist auch jetzt noch für Mitglieder zum Sonderpreis direkt in der undefinedVDR-Geschäftsstelle erhältlich. Für Nicht-Mitglieder sind die Bände zum regulären Preis über den Buchhandel oder direkt über den Theiss-Verlag zu beziehen.

 undefinedHier finden Sie Detailinformationen zu allen vier Bänden der Schriftenreihe

Lösemittel. Ein Leitfaden für die restauratorische Praxis“
Bd. 7, AdR-Schriftenreihe zur Restaurierung (2002)

Annik Pietsch (Autorin), Arbeitsgemeinschaft der Restauratoren (Hg.), Redaktion Gerhard Eggert
(Erstausgabe 2002), 2. Auflage 2005,
196 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen. 21 x 29,7 cm. Kartoniert, ISBN 380621638X
Preis   32,00 EUR im Buchhandel, 27,00 EUR für VDR-Mitglieder zzgl. Versand.


(Band ist vergriffen!)

 

 

 

Schimmel – Gefahr für Mensch und Kulturgut durch Mikroorganismen
Bd. 1, VDR-Schriftenreihe, Tagung München 2001 (2004)

Verband der Restauratoren (Hg.), Redaktion Sabina Fleitmann
1. Auflage 2004, 256 Seiten mit mehr als 200 meist farbigen Abbildungen, Grafiken und Tabellen. 21 x 29,7 cm. Kartoniert.
ISBN 3806219257
Preis   38,00 EUR im Buchhandel, 32,00 EUR für VDR-Mitglieder zzgl. Versand

 

 

 

Oberflächenreinigung – Material und Methode
Bd. 2, VDR-Schriftenreihe, Tagung Düsseldorf 2003 (2006)

Verband der Restauratoren (Hg.), Redaktion Cornelia Weyer u.a.
234 Seiten mit 195 meist farbigen Abbildungen, Grafiken und 23 Tabellen, Texte in deutscher oder englischer Sprache, ergänzende Zusammenfassungen und Abstracts, ISBN 3806220220
Preis: 38,00 EUR im Buchhandel, 32,00 EUR für VDR-Mitglieder zzgl. Versand

 

 

 


„Die Kunst der Gemäldekopie“
Bd. 3, VDR-Schriftenreihe, Tagung HfBK Dresden 2001 (2006)

Verband der Restauratoren (Hg.), Redaktion Ivo Mohrmann
196 Seiten, 194 Abbildungen, ISBN 3-8062-2032-8
Preis:  35 EUR im Buchhandel, 29 EUR für VDR-Mitglieder zzgl. Versand,
bei Bezug über die HfBK Dresden 30 % Rabatt

 

   


Publikationen unserer Vorgängerverbände

  • Band 1-6 der AdR-Schriftenreihe zur Restaurierung und Grabungstechnik
  • Band 1-2 der RFV-Themen

 

VDR-Mediathek

In unserer undefinedMediathek finden Sie Videos und Podcasts zu unterschiedlichen Themen der Konservierung und Restaurierung. 

    

VDR Bibliothek

In der Bibliothek der Hochschule für Technik und Wirtschaft - HTW Berlin mit Bestand des VDR finden sich alle Informationen zur Anmeldung sowie der elektronische Zugang zum Bibliothekskatalog OPAC, in dem in Deutsch und Englisch alle Titel in allen Teilbibliotheken der HTW recherchiert werden können.
Die Teilbibliothek, in die der Bestand des VDR integriert wird, ist unter dem Stichwort "Wilhelminenhof" angesiedelt. Das ist der neue Campus der HTW Berlin, auf dem sich der Studiengang Konservierung und Restaurierung/Grabungstechnik des Fachbereichs Gestaltung befindet.

externer Link in neuem Fenster folgtBibliothek der HTW Berlin mit Bestand des VDR