Positionspapier des BFB zur Altersvorsorge von Selbstständigen

Der Bundesverband der Freien Berufe e. V. (BFB) nimmt Stellung zur Altersvorsorge für Selbstständige und fordert u.a. die nachhaltige Finanzierung aller Sozialversicherungszweige vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung, die Ablehnung der Pläne zur Einführung einer undifferenzierten obligatorischen Pflichtversicherung für Selbstständige und die Erhaltung der bewährten und gut funktionierenden Versorgungswerke der Freien Berufe.