Die Büchse der Pandora - Best Practice II

Im Fokus dieser Weiterführung der Seminarreihe "Die Büchse der Pandora" - Best Practice II stehen technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Museumsmitarbeiter bei Tätigkeiten in kontaminierten Bereichen unter Berücksichtigung baulicher, arbeits- und medizinrechtlicher und arbeitsmedizinischer Aspekte. Der Kurs, durchgeführt von den Paz Laboratorien für Archäometrie findet am 11. und 12. Mai 2017 in Berlin statt.