Die Büchse der Pandora - Arbeits- und Gesundheitsschutz Best Practice

"Die Büchse der Pandora" ist eine Weiterbildungsreihe der Paz Laboratorien in Bad Kreuznach zum Umgang mit biozidbelastetem Kulturgut für Museumsmitarbeiter, Restauratoren, Denkmalpfleger, Archivare und alle weiteren betroffenen Berufsgruppen. Im Seminar vom 22.-24. Juni 2017 geht es insbesondere um die praktischen Aspekte der Gefährungsbeurteilung und des Arbeitsschutzes unter Berücksichtigung der geänderten Rechtslage.