Workshop "Zerstörungsfreie Prüf- und Analysemethoden in der Restaurierung und Oberflächentechnik"

Inn-O-Kultur-Workshop am 26. April 2017 im Zeughauskino im Deutschen Historischen Museum Berlin

Wirkungsweise, Einsatzmöglichkeiten und Ergebnisse der zerstörungsfreien Prüfung und Analytik
In der Restaurierung werden häufig kostbare Einzelstücke behandelt. Um eine möglichst präzise und objektbezogene Konservierung zu planen, sind zerstörungsfreie Methoden zur Materialanalyse und –prüfung besonders geeignet. Der 4. Workshop des Forums Inn-O-Kultur stellt in mehr als zehn Vorträge aktuelle Technologien dazu vor. Sie kommen sowohl in der Restaurierung/Konservierung als auch in der Oberflächentechnik zum Einsatz.



Das Anmeldeformular finden Sie neben allen weiteren Informationen unter undefinedwww.innokultur.de/veranstaltungen/

Anmeldefrist ist der 13. April 2017.