Sprecher der Landesgruppe Rheinland-Pfalz/ Saarland

Ricarda Holly (Vorsitzende)
Restaurierungsatelier Holly
Kretzer Straße 46
56642 Kruft
Tel.: 0 26 52/93 80 70
E-Mail: r(at)atelier-holly.de

Jahrgang 1966; 3 Jahre Praktikum in einem freiberuflichen Restaurierungsbetrieb, Fa. Ochsenfarth, Paderborn; Studium der Gemälderestaurierung, anschließend der Papierrestaurierung am Istituto per l´arte e il restauro, Florenz; Praktikum in einer Werkstattgemeinschaft in Italien; Praktikum am Trinity College in Dublin; stellvertretende Leiterin der Restaurierungswerkstatt der Marsh´s Library in Dublin; Praktikum auf Zypern in der Werkstatt des erzbischöflichen Generalvikariats; freiberuflich tätig in einer Werkstattgemeinschaft (Gemälde, Papier, Rahmung); von 2002-2006 im Landeshauptarchiv in Koblenz als stellvertretende Werkstattleiterin und hauptsächlich mit Urkunden und deren Siegeln beschäftigt, April 2006 bis September 2008 im Kunstmuseum Bonn tätig, seitdem wieder "nur" freiberuflich tätig.


Marco Mrziglod, Dipl.-Restaurator
Varuswaldstraße 21
66636 Tholey
Tel.: 06853 - 5210
E-Mail: marco.mrziglod(at)t-online.de

Marco Mrziglod, geboren 1980 in St. Wendel. 2002–2004 Praktikum bei dem freiberuflichen Restaurator Peter Rau in Ulm. 2004–2005 tätig im familieneigenen Restaurierungsbetrieb. Studium der Restaurierung und Konservierung an der Fachhochschule Köln von 2005 bis 2010 mit Spezialisierung auf Wandmalerei und Steinobjekte. Praktikum im Rheinischen Amt für Denkmalpflege, Brauweiler. Seit 2010 im familieneigenen Restaurierungsbetrieb beschäftigt.


Kati Bott, Dipl.-Restauratorin
Hauptstraße 46
76857 Albersweiler
Tel.d.: 0711/90445448
mobil: 0151/56974462
E-Mail: kati.bott(at)rps.bwl.de
oder katibott(at)gmail.com

Kati Bott: Nach einer Zahntechnikausbildung wurde von 2005-2006 ein Praktikum in den kunst- und kulturgeschichtlichen Restaurierungsateliers der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim absolviert. Anschließen folgte von 2006-2011 das Studium der Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart mit Praktika an verschiedenen Landesmuseen, Denkmalpflegeämtern und bei freiberuflichen Restauratoren im In- und Ausland. Seit dem Ende des Studiums, 2011 Anstellung als Diplom-Restauratorin am Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen in der archäologischen Restaurierung.

Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland

Wir sind eine recht junge Landesgruppe, die erst 2010 gebildet wurde. Die Landesgruppe hat ca. 60 Ordentliche Mitglieder, elf Mitglieder in Ausbildung sowie neun Museen oder Institutionen als korrespondierende Mitglieder.

Die meisten Restauratoren unserer Landesgruppe sind in den Fachbereichen Architekturausstattung/Wandmalerei, Gemälde und Skulptur tätig, gefolgt von den Fachbereichen Möbel und Holz, Stein, Archäologie und Kunsthandwerk sowie moderne Kunst. Auch die Fachbereiche Ethnologie, Archiv- und Bibliotheksgut, Musikinstrumente, Technisches Kulturgut sowie präventive Konservierung sind vertreten und somit Ansprechpartner und Experten diverser Arbeitsgebiete vorhanden.

Einmal jährlich wird ein Landesgruppentreffen organisiert, um den Kontakt und Austausch unter Kollegen zu fördern sowie über die Vorstandsarbeit und berufspolitischen Aktivitäten des VDR zu informieren.

Unsere VDR Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland ist Mitglied im Landesverband der freien Berufe Rheinland-Pfalz e.V. sowie im Verband der freien Berufe des Saarlandes e.V.