Redaktion "VDR-Beiträge"

Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

VDR Zeitschrift_Heft 01-19_Cover

Die hochwertig illustrierte Zeitschrift erscheint zweimal jährlich mit einem Umfang von rund 120 Seiten pro Ausgabe. Die Artikel stammen von Fachleuten aus der restauratorischen Praxis. Häufig sind sie Mitglieder im VDR. Genauso zählen Fachleute aus benachbarten wissenschaftlichen Disziplinen und anderen Ländern zu den Autoren.

Die ehrenamtlich tätige Fachredaktion unterschiedlicher Spezialisierung steht für das gleichbleibend hohe Qualitätsniveau. Unterstützt wird sie durch die Publikationsbeauftragten der VDR-Fachgruppen und den Fachbeirat.

Die VDR-Fachzeitschrift ist eine alle Restaurierungsgebiete umfassende Plattform, die fachlichen Gedankenaustausch auch im zusammenwachsenden Europa bietet. Schwerpunkte der einzelnen Hefte bilden Berichte zu aktuellen Themen, Vorträge von Fachtagungen und neue Entwicklungen und Techniken der Restaurierung. Rezensionen über relevante Fachpublikationen schließen die einzelnen Hefte ab.

Sie möchten einen Artikel für die "Beiträge" verfassen?

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Ihren Beitrag senden Sie bitte an redaktion-beitraege@restauratoren.de.
Bitte beachten Sie vor der Erstellung Ihres Artikels unsere Hinweise für Autoren und unsere Redaktionsschlüsse. Redaktionsschluss ist jeweils der 15.03. und 15.09. eines Jahres.

Bezug der VDR-Beiträge

Die Fachzeitschrift erscheint als digitale Ausgabe und als Printausgabe.

VDR-Mitglieder erhalten die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst und Kulturgut“  im Rahmen ihrer VDR-Mitgliedschaft kostenfrei in digitaler Form und können im VDR-Shop zusätzlich kostenpflichtig eine Printausgabe anfordern.

Vor Drucklegung können die "Beiträge" im VDR-Shop jeweils zum Subskriptionspreis von 25,00 Euro bestellt werden.

Nicht-Mitglieder können die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst und Kulturgut“ über den Buchhandel (ISSN 1862-0051) oder direkt über den Imhof Verlag beziehen.

Beitraege_Bildstreifen