Fachgruppe Moderne und Zeitgenössische Kunst

Aktuelle Meldungen für die Fachgruppe

Bridging the Gap – Forschungsprojekte als Brücke zur interdisziplinären Zusammenarbeit?

25. April 2019

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie arbeiten an einem Museum und betreuen ein zeitgenössisches Kunstwerk in einer Ausstellung. Sagen wir, es handelt sich um einen Stapel gedruckter Poster, die von den Ausstellungsbesucher*innen mitgenommen werden sollen. Ein einfaches Beispiel einer konzeptuellen Arbeit, die so oder so ähnlich in zahlreichen Museen existieren könnte. Nun wird die […]

„Wehret den Anfängen“. Ein Rundgang mit Stih und Schnock durch das Bayerische Viertel, Berlin

3. Juli 2018

Am 23.06.2018 lud die Fachgruppe Moderne und Zeitgenössische Kunst im Rahmen des 3. Lektüretreffens zu einem Ausflug in den städtischen Raum ein – zum Rundgang mit den Künstlern Renata Stih und Frieder Schnock durch das Bayerische Viertel in Berlin. 3. Lektüretreffen der Fachgruppe MZK, VDR, am 23.06.2018 in Berlin. Die Fachgruppe MZK mit dem Künstlerduo […]

Collecting and Conserving Performance Art – Videos

20. April 2017

The German Association of Conservator-Restorers (VDR) is delighted to announce that, following the succesful International Symposium „Collecting and Conserving Performance Art“, all presentations can now be viewed online. The Symposium was held in June 9-11, 2016 in Wolfsburg and was organized by The German Association of Conservator-Restorers (VDR) & Kunstmuseum Wolfsburg, Germany. Performer Sämi Moor […]

Erfolgreiche Performance-Tagung in Wolfsburg

1. April 2017

Wie lässt sich Performancekunst sammeln und erhalten? Interdisziplinär wurde dieser Frage im Rahmen des Symposiums „Collecting and Conserving Performance Art“ vom 9. bis 11. Juni 2016 in Wolfsburg nachgegangen. Die VDR-Veranstaltung der Fachgruppe Moderne Kunst – Kulturgut der Moderne fand in Kooperation mit dem Kunstmuseum Wolfsburg statt. Die Tagung wurde mit Hilfe der großzügigen Unterstützung […]

Fachgruppe gründet Lektüregruppe zu konservierungstheoretischen Fragen

1. April 2017

Die Fachgruppe Moderne Kunst – Kulturgut der Moderne hat auf Initiative von Carolin Bohlmann eine Lektüregruppe ins Leben gerufen, die sich konservierungstheoretischen Fragen im Dialog mit wechselnden Gesprächspartnern widmet. Die Lektüregruppe wird vierteljährlich zusammen kommen. Die Treffen finden in der Bibliothek im Hamburger Bahnhof in Berlin von 10 bis 15 Uhr statt.

Veranstaltungshinweise für die Fachgruppe

Wir konnten leider keine Beiträge finden. Bitte versuchen Sie es nochmal.