Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Arbeiten in kontaminierten Bereichen“

14. März

Die von Restauratoren gegründete Beratungsgesellschaft „Care for Art“ bietet Workshops an, die sich der Schadstoffvermeidung, der Dekontamination und dem Arbeitsschutz in Museen widmen. Am 14. März 2019 ist ein Einführungs-Workshop für Museumspersonal, Bibliotheksmitarbeiter und Selbstständige geboten.

Das erwartet die Teilnehmer im Seminar „Arbeiten in kontaminierten Bereichen“:

  • Grundlagenwissen zu Gefahrstoffen in kontaminierten Bereichen
  • Aufnahme und Wirkung von Gefahrstoffen auf den Menschen
  • Ermittlung und Beurteilung von Gefahrstoffen
  • Schutzmaßnahmen nach dem TOP-Prinzip
  • BEST PRACTICE – Praxisnahe Hinweise zum Arbeiten mit kontaminierten Materialien

sowie:

Mit dem EARLY BIRD CODE – CFA2019W1 – (GÜLTIG BIS 5.2.2019) erhalten Sie 10% Rabatt.

Mehr unter: http://care-for-art.de/workshops/

Veranstaltungsort

München