Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Umgang. Menschliche Überreste in Museen und Universitätssammlungen“

3. Mai - 4. Mai

Am 3. und 4. Mai 2018 veranstaltet das BMBF-Projekt „Körper und Malerei“ der Hochschule für Bildende Künste Dresden in Kooperation mit den Museen für Völkerkunde Leipzig, Dresden, Herrnhut der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden einen Workshop zu „Umgang. Menschliche Überreste in Museen und Universitätssammlungen“.
Gegenstand der Veranstaltung wird der künftige ethische und restauratorische Umgang mit menschlichen Überresten in Museen und Universitätssammlungen sein.

Programm und weitere Informationen

Teilnahme Fachpublikum vorbehalten
Anmeldung zum Workshop bis zum 20. April 2018: Annemarie Huhn (huhn(at)hfbk-dresden.de)
Teilnahmegebühr: 25 Euro (Barzahlung vor Ort zum Workshop)

Die Ergebnisse des Workshops werden in einer Online-Publikation veröffentlicht.

Details

Beginn:
3. Mai
Ende:
4. Mai
Veranstaltungkategorie: