2022-05-27_Güstrow-STau_216_web

Auf 13 Feldern mit 181 Figuren wird die Passions- und Ostergeschichte dargestellt. Nach dem Schließen der Altarflügel sieht man sechs Tafelgemälde von Bernaert van Orley aus Brüssel, je zwei Szenen aus dem Leben der Maria und der hl. Katharina sowie Petrus und Paulus. „Die Nähe zum Objekt“ ein Privileg der Restaurator:innen. (Foto: Sven Taubert, 2022)