Corina Meier
Restaurator/in

Freiberuflich als Restauratorin seit Ende 1990 tätig:

(1990-1993 in Berlin, 1994 – 2018 in Bayern, Umzug nach Hamburg 2019)

Auftraggeber:

Staatliche Schlösser und Gärten Berlin – Schloss Charlottenburg, Berlin

Diözese Eichstätt, Kath. Kirche Bayern

Ev. –Luth. Kirche in Niedersachsen und in Bayern

Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen in Bayern

Landesstelle für die nichtstaatlichen. Museen in Bayern

Hochbauämter Bamberg, Bayreuth, Ansbach

sowie freiberufliche Mitarbeit bei diversen Kollegen/innen

Berulicher Werdegang / Ausbildung:

1987 – 1990 Volontariat in der Gemälderestaurierungswerkstatt der Staatlichen Schlösser und Gärten Berlin im Schloss Charlottenburg

1983 – 1987 Praktikum in der Restaurierungswerkstatt von Wolfram Kummer Hannover

1978- 1982 Studium: Grafik – design an der Fachhochschule für Gestaltung in Hannover (Abschluß: Diplom)

1975-1977 Lehre als Musterzeichnerin in den Kunstgewerblichen Werkstätten Raabe, Einbeck Gesellenprüfung

1975 Abitur