Manuela Görgner
Diplom-Restaurator(in) FH M.A.

Auswahl: -Weimar, Residenzschloss, Herderzimmer, hist.Wandausstattung und Fresco-/Seccomalereien: kunsthistorische und restauratorische Untersuchung, Archivauswertung, Konzepterstellung, Konservierung und Restaurierung, -Schmalkalden, Hessenhof, hist. Wandmalerei (Iweinsage): kunsthistorische und restauratorische Untersuchung, Archivauswertung, Konservierung spez. Hohlstellenkonsolidierung, -Saalfeld, Johanneskirche, hist. Glasmalereien/ Kirchenfenster:kunsthistorische und restauratorische Untersuchung, Konzepterstellung, Konservierung und Restaurierung -Zwickau, städt. Museen Zwickau, Wappenscheiben, Bleiverglasung:kunsthistorische und restauratorische Untersuchung, Konzepterstellung, Konservierung und Restaurierung

-Studium der Restaurierung an der Fachhochschule Erfurt mit den Abschlüssen Diplom-Restauratorin (2003) und Master of Arts (2013), -bis 2010 leitende Restauratorin des Restaurierungsinstitutes an der FHE -seit 2011 freiberufliche Restauratorin