Martha Hör
Diplom-Restaurator(in) FH B.A. Glasrestaurierung Hör

Auswahl: Restaurierung der Glasfenster der Kirchen St. Lorenz, St. Sebald und der Frauenkirche in Nürnberg sowie des Chormittelfensters des Brandenburger Doms. Fachplanung und Fachbauleitung zur Restaurierung der Fenster in St. Jakob Straubing, St. Kassian Regensburg. Freiberufliche Tätigkeit z.B. für das Germanischen Nationalmuseum Nürnberg, das Bayerischen Nationalmuseum München, das Städtische Museum Frankfurt und das Kunstgewerbemuseum Schloss Pillnitz

Studium an der FH Erfurt (Dipl.-Rest. FH) und am EVTEK Institut of Art and Design in Helsinki (Bachelor (hons) in Conservation) Seit 2002 freiberuflich tätig in Nürnberg