Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VergabSem 2018 – Vom Bieter zum Auftragnehmer: Das Bauvertragsrecht und seine Neuerungen

17. Februar

Am 17. Februar 2018 veranstaltet die VDR-Interessengruppe Selbstständige/ Freiberufler (IGSF) das nächste Seminar aus der Reihe VergabSem. Die Veranstaltung findet erstmalig mit der freundlichen Unterstützung der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (htw) und dem Förderverein des Studiengangs Konservierung/Restaurierung/ Grabungstechnik, KOREGT e.V., statt.

Das eintägige Seminar zum Thema Bauvertragsrecht richtet sich an Restauratoren, die sich an Ausschreibungen nach VOB beteiligen. Um entsprechende Restaurierungsprojekte erfolgreich und vertragskonform durchführen zu können, sind juristische Kenntnisse und aktuelles Wissen über gesetzliche Neuregelungen gefordert.

Christian Esch, renommierter Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, referiert umfassend und auf unsere Berufsgruppe zugeschnitten zu den zahlreichen Themen des Bauvertragsrechts. Die aktive Beteiligung der Seminarteilnehmer mit Fragen und eigenen Fallbeispielen ist ausdrücklich erwünscht und bereichert die Veranstaltung.

Programm

ab 9.00 Uhr  Anmeldung im Tagungsbüro


Moderation: Dipl.-Rest. Christiane Maier M.A.

 09.30 Uhr     Begrüßung

Caroline Weiß, Vorsitzende der Interessengruppe Selbständige/Freiberufler (IGSF)

09.45 Uhr     Bauvertragsrecht

Nach einer allgemeinen Einführung ins Bauvertragsrecht geht der Referent auf ausgewählte, im Bereich von Konservierungs- und Restaurierungsleistungen besonders relevante und problematische Themenbereiche wie Leistungs- und Terminänderung, Abnahme und Gewährleistung sowie Abrechnung (Aufmaß) und Einbehalte ein. Darüber hinaus informiert er kurz über die wichtigsten Gesetzesneuerungen der Reform und stellt den SeminarteilnehmerInnen zahlreiche Formschreiben zur Verfügung.

Christian Esch, LLM, Rechtsanwalt und Partner der Sozietät Graf von Westphalen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

ca. 11.15 Uhr      Getränkepause
ca. 13.00 Uhr      Mittagspause (Imbiss im Seminarbeitrag inbegriffen)
ca. 16.00 Uhr      Getränkepause

18.00 Uhr     Ende der Veranstaltung


Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, bei einem Abendessen im Restaurant (Selbstzahler) das Seminar nach zubesprechen und ausklingen zu lassen.


Anmeldung und Preise

Die Anmeldefrist für dieses Seminar ist abgelaufen.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 50 Personen begrenzt.

Mit Absenden der Online-Anmeldung ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sie erhalten eine automatisch generierte Registrierungsbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse, die die Aufforderung zur Zahlung der Veranstaltungsgebühren enthält. Nach Zahlungseingang erhalten Sie per E-Mail Ihren Zahlungsbeleg.
 

Frühbuchertarif bis 22.01.2018
150,00 € VDR-Mitglied
150,00 € Mitglied (ÖRV, SKR oder VRKS-ARCA)
180,00 € Nicht-Mitglied
75,00 € VDR-Mitglied in Ausbildung
75,00 € Mitglied in Ausbildung (ÖRV, SKR oder VRKS-ARCA)
105,00 € Nicht-Mitglied in Ausbildung

Normaltarif 23.01. – 08.02.2018
180,00 € VDR-Mitglied
180,00 € Mitglied (ÖRV, SKR oder VRKS-ARCA)
210,00 € Nicht-Mitglied
105,00 € VDR-Mitglied in Ausbildung
105,00 € Mitglied in Ausbildung (ÖRV, SKR oder VRKS-ARCA)
135,00 € Nicht-Mitglied in Ausbildung


Veranstaltungsort
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Campus Wilhelminenhof
Wilhelminenhofstraße 75-77
12459 Berlin
Gebäude G
Raum 007 (Tagungsbüro/ Garderobe)
Raum 008 (Vortragssaal)


Anfahrt zum Veranstaltungsort und zum Gebäude G

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto (siehe Anreise).

Mit dem Auto zum Gebäude G: Von der Wilhelminenhofstraße abbiegen in die Peter-Behrens-Straße. Bis zum Ende fahren und dann rechts abbiegen in die Ernst Ziesel Straße. Parkplätze sind entlang der Peter-Behrens-Straße oder der Ernst Ziesel Straße vorhanden.


Übernachtung

In der Nähe zum Veranstaltungsort gibt es verschiedene Hotels, u.a.:
NH-Hotels Berlin-Treptow
Hotel Kubrat an der Spree
IBB Blue Hotel Berlin-Airport
Check In Hotel


Kontakt

Bei Fragen melden Sie sich bitte beim Veranstaltungsteam der VDR Geschäftsstelle unter veranstaltungen(at)restauratoren.de.


Hinweis

Für Ihre Reiseplanung möchten wir sie gern darauf hinweisen, dass einen Tag vorher, am Freitag (16.02.2018) an der FH Potsdam der Graduiertentag mit den Präsentationen der Abschlussarbeiten stattfindet.

Details

Datum:
17. Februar
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

HTW Berlin
Campus Wilhelminenhof
Berlin-Oberschöneweide, Deutschland
+ Google Karte