1.000 Einsprüche zum Bleiverbot

28. Juni 2022

Nachdem bekannt wurde, dass die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) jegliche Arbeit mit Blei von einer Sondergenehmigung abhängig machen möchte, gab es beträchtlichen Protest aus der Fachwelt. Denn aus einer Umsetzung des […]

Öffentliche Förderung für SiLK läuft aus

28. Juni 2022

Seit vielen Jahren bietet der SicherheitsLeitfaden Kulturgut SiLK Mitarbeiter:innen in Museen, Bibliotheken und Archiven ein wichtige Stütze dabei, ihre Einrichtung im Bereich Sicherheit zu evaluieren und Maßnahmen zum Kulturgutschutz zu […]

Nachbericht zur Tagung über technisches Kulturgut im Industriezeitalter

27. Juni 2022

Fachtagung des VDR in Dortmund zu Großobjekten Technisches Kulturgut des Industriezeitalters – bewegen, erhalten und erforschen Ein Nachbericht von Ina Wohlfahrt-Sauermann, Corinna Krömer und Kathrin Strobl   Technisches Kulturgut des […]

Entwicklung des Frühwarnsystems zur Schimmelerkennung abgeschlossen

16. Juni 2022

Im Januar 2021 berichteten wir zuletzt über die Entwicklung eines Frühwarnsystems zur Schimmelerkennung. Das Projekt ist nun beendet und der Schlussbericht steht zur Verfügung. Das Projekt, das insgesamt mit drei […]

Videos zu Fördermöglichkeiten jetzt online

14. Juni 2022

Die Beratungsstelle Bestandserhaltung Sachsen-Anhalt im Gleimhaus bot am 28.04.2022 ein Webinar zu Fördermöglichkeiten zur Erhaltung von (schriftlichem) Kulturgut an. Die drei Vorträge sind nun erfreulicherweise online abrufbar unter https://www.gleimhaus.de/beratungsstelle-bestandserhaltung/foerderung.html. Auf […]

Was sind „Praxissemester“ im Sinne der Entgeltordnung?

14. Juni 2022

Für das Vorliegen einer wissenschaftlichen Hochschulbildung kann die Regelstudienzeit eines Studiengangs bedeutsam sein. Dies geht aus einem Beschluss des Bundesarbeitsgerichtes hervor.   Haufe.de berichtet von einem Rechtsstreit, in dem eine […]

Der VDR druckt klimaneutral

14. Juni 2022

Restaurierung und Nachhaltigkeit passen seit jeher gut zusammen. Zum einen, da wir als Restaurator:innen Altes bewahren anstatt es wegzuschmeißen. Mit der Prämisse „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“ […]

Fachtagung des VDR in Wörlitz

9. Juni 2022

Vom 28. bis 30. April 2022 fand die Fachtagung des Verbandes der Restauratoren „Schloss Wörlitz – 20 Jahre Restaurierung des Gründungsbauwerkes des deutschen Klassizismus“ in Wörlitz statt. Die dreitägige Veranstaltung stellte die spannendsten Ergebnisse der Sanierung, Restaurierung und damit einhergehenden Erforschung des Schlosses Wörlitz, eines zwei Jahrzehnte andauernden und kontinuierlich betriebenen Restaurierungsprojektes, vor.

Neues Faltblatt „Kunst und Kulturgut verpflichtet”

31. Mai 2022

Die VDR-Interessengruppe Selbstständige Freiberufler war in den letzten Monaten fleißig. Entstanden ist ein neuer Flyer, der sich an die Leiter:innen und Kurator:innen von Museen, Sammlungen, Archiven und Bibliotheken wendet. Das […]

727 Luther-Bildnisse erforscht und katalogisiert

30. Mai 2022

Die Bildnisse von Martin Luther sind bis heute weltweit bekannt. Insbesondere Lucas Cranach d. Ä. prägte zahlreiche Motive: Luther als frommer Mönch, als Junker Jörg, als Reformator oder als Ehemann […]

Umfrage-Auswertungen in Arbeit

20. Mai 2022

Zwischen Februar und Mai 2022 baten wir unsere Mitglieder und weitere interessierte Restaurator:innen um Teilnahme an zwei Umfragen. Die eine befasste sich mit der sozialen Absicherung von Restautor:innen, die andere […]

Notfallverbundkarte online

19. Mai 2022

Das KEK-Portal stellt ab jetzt eine interaktive Karte zu den Notfallverbünden für den Kulturgutschutz in Deutschland bereit. Unter www.kek-spk.de/notfallverbundkarte können Informationen zu bestehenden Verbünden der Sparten Archiv, Bibliothek und Museum […]

alle wetter! – Schimmel im Keller

19. Mai 2022

Papierrestauratorin Jana Moczarski wurde als Fachfrau im TV befragt. In der ARD-Sendung alle wetter“ (hr) ging es am 04.05.2022 um Schimmel, der in feuchten Kellern möglicherweise die dort gelagerten Akten […]

„Bares für Rares“ – Restaurierung eines Puppentheaters

19. Mai 2022

In der ZDF-Sendung „Bares für Rares – Händlerstücke“ vom 03.04.2022 wird gezeigt (ab Minute 08:19), wie Händler Julian ein Papiertheater ankaufte. Das Theater, zu dem die vollständige Staffage und Kulissen […]

VDR wird neues Mitglied im AHO

12. Mai 2022

Am 10. Mai 2022 trafen sich in Berlin die Mitglieder des AHO, des Ausschusses der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. Die Mitgliederversammlung stand im […]

Neu gegründet: Netzwerk Cellulosenitrat

11. Mai 2022

Häufig besprochen, meist aber schlicht als gefährlich abgeschrieben – Bestände aus Cellulosenitrat (CN) fristen ein prekäres Dasein und bringen die verwahrenden Kulturerbe-Institutionen nicht selten in eine missliche Lage. Die Arbeit […]

Zerstörung kann die Antwort nicht sein

10. Mai 2022

Mit einer Aktion und Kampagne begleitet die Künstler:innengruppe PARA die Ausstellung „Berge Versetzen“ im Grassi Museum für Völkerkunde in Leipzig. Zur Eröffnung der Ausstellung zerstörte und pulverisierte die Gruppe eine […]

Keck Award 2022

2. Mai 2022

In diesem Jahr wird erneut der Keck Award ausgeschrieben. Bis zum 9. Mai 2022 können noch Eigenbewerbungen oder Vorschläge eingereicht werden. Die internationale Auszeichnung wird seit 1994 vergeben. Vor dem […]

VDR-Stellungnahme: Drohendes EU-Verbot von Blei

29. April 2022

Die Europäische Chemikalienagentur möchte jegliche Arbeit mit Blei von einer Sondergenehmigung abhängig machen. Dadurch ergeben sich erhebliche Einschränkungen für die Bewahrung und Präsentation vieler Kulturgüter. Der VDR bezieht Stellung und bittet seine Mitglieder ebenfalls bis zum 2. Mai 2022 Widerspruch einzulegen.

Gewonnen! Gericht bestätigt Freiberuflichkeit

28. April 2022

Nach nunmehr sechs Jahren hat Diplom-Restaurator Ilja Streit seinen Rechtsstreit abschließend gewonnen. Das nun rechtskräftige Urteil des LAG Hessen wird künftig eine Zuordnung der Restaurator:innen zu den Freien Berufen erleichtern, […]

Hamburger Denkmalverein: Wir gratulieren zum 40-jährigen Bestehen!

28. April 2022

In diesem Jahr feiert der Hamburger Denkmalverein sein 40-jähriges Bestehen. Der Verein ist seit vielen Jahren auch über Hamburgs Grenzen hinaus für unabhängige Vermittlungs- und Pressearbeit im Bereich des Denkmalschutzes […]

Frisch gefiltert – Neues von unserem Fördermitglied, der Vitrinen- und Glasbau REIER GmbH

27. April 2022

Die alleinige Verwendung BEMMA-zertifizierter Vitrinenbaumaterialien ist kein Allheilmittel zum Schutz von Exponaten, sagt unser Fördermitglied REIER. Im Wissen, dass sich selbst bei einem Einsatz von zu 100 Prozent emissionsfreien Materialien […]

Blei-Verbot in der Glasrestaurierung: Widerspruch

20. April 2022

Die europäische Chemikalienagentur (ECHA) plant, das Material Blei in all seinen Formen in das Verzeichnis zulassungspflichtiger Stoffe, den sogenannten Appendix XIV (V), aufzunehmen. Das würde bedeuten, dass für jede Anwendung […]

Plastik – die Geschichte eines kontroversen Materials

12. April 2022

Plastik prägt unseren Alltag wie kaum ein anderes Material: von der Verpackung bis zum Turnschuh, vom Haushaltsgerät bis zum Möbel, vom Auto bis zur Architektur. Jahrzehntelang standen Kunststoffe für unbeschwerten Konsum und revolutionäre […]

Gefördert: Restaurierung von sechs Gemälden

12. April 2022

Dank einer großzügigen Förderung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen konnte in den letzten Monaten ein umfangreiches Restaurierungsvorhaben im Stadtmuseum Iserlohn realisiert werden. Insgesamt sechs historische Ölgemälde, […]

Übersetzung des Notfallhandbuches „Gefährdetes Erbe“

12. April 2022

Die UNESCO, ICCROM und das Maidan Museum in Kiev haben das Handbuch „Gefährdetes Erbe. Notfallevakuierung von Sammlungen“ ins ukrainische übersetzt. Die UNESCO will die Verteilung von rund 2.000 gedruckten Exemplaren in […]

Nachbericht zur 43. Vorstandssitzung

12. April 2022

Am 2. April 2022 traf sich der Vorstand des VDR zum ersten Mal in diesem Kalenderjahr, erneut digital. Das fünfköpfige Präsidium und die Vorsitzenden der Fach-, Interessen und Landesgruppen berichteten […]

Ein neues Format für die VDR-Beiträge

11. April 2022

Die neuen VDR-Beiträge sind da! Ein neues Heft der VDR-Fachzeitschrift „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“ ist erschienen. Dieses gibt kunsttechnologischen Forschungen breiten Platz. Es führt die Leser in […]

Es kommen schwere Zeiten für Denkmale in NRW

8. April 2022

Am 6. April 2022 wurde kurz vor der Landtagswahl mit der Ein-Stimmen-Mehrheit von CDU und FDP das neue Denkmalschutzgesetz für NRW trotz einer noch nie dagewesenen vielstimmigen Kritik verabschiedet. Damit […]

Landesgruppentreffen und Wahlen in Sachsen

7. April 2022

Am 18.03.2022 konnte unsere Fortsetzung (Veranstaltung vom 05. Nov. 2021) der Führung durch Kunstgewerbeausstellung im Grassimuseum durch Thomas Andersch stattfinden. Die Ausstellung zum 20. Jahrhundert ist einfach wunderbar und von […]

Noch immer erheblicher Überarbeitungsbedarf beim neuen Denkmalschutzgesetz NRW

30. März 2022

Ernüchterung nach der öffentlichen Anhörung zum neuen Denkmalschutzgesetz der Landesregierung NRW. Fachexperten sehen immer noch erheblichen Überarbeitungsbedarf.

Im Hörfunk: Papierrestaurator:innen als Kulturgutretter

30. März 2022

30.3.2022 // In Köln tagt aktuell der „Arbeitskreis Nordrhein-Westfälischer Papierrestauratoren“. Themen sind unter anderem die drohende Gefahr für historische Archive durch den Ukraine-Krieg und die Folgen der Hochwasserkatastrophe. Cornelia Wegerhoff […]

Unterstützung für die ukrainischen Restaurator:innen

30. März 2022

Im Rahmen der Ukraine-Förderlinie, welche die von der Ernst von Siemens Kunststiftung Anfang März startete, konnten bis zum 24.3.2022 binnen 12 Tagen bereits 10 ukrainische Wissenschaftler*innen an deutschen Museen beschäftigt […]

Ein Händchen für die Restaurierung – seit 40 Jahren

28. März 2022

Roger Kossann feiert 2022 sein 40-jähriges Firmenjubiläum. Der VDR gratuliert seinem Mitglied und geschätzten Kollegen und wirft einen Blick zurück: auf 40 Jahre Leidenschaft für historisches Interieur, 40 Jahre Wissensvermittlung und vor allem auch jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz für den Berufsstand im Verband.

Informationen zum Kulturgutschutz in der Ukraine

15. März 2022

Die Solidarität und Hilfsbereitschaft mit den Menschen aus der Ukraine sind groß. Auch aus dem Kulturbereich kommen zahlreiche Aktionen und Initiativen, die Hilfe für Kultureinrichtungen und geflüchtete Menschen anbieten. Einen […]

Neues vom Denkmal-Nicht-Schutzgesetz – Unterstützung jetzt!

14. März 2022

Der VDR und weitere Mitglieder des Denkmalschutzbündnisses Nordrhein-Westfalen sind an diesem Freitag, den 18. März um 13 Uhr, zu einer Anhörung des Fachausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen der Landesregierung […]

Statement des VDR zum Krieg in Europa

11. März 2022

Es ist Krieg. Wie oft schon mussten Menschen mit diesem schrecklichen Satz ihre Sorgen und Befürchtungen zur Gewissheit wachsen sehen. Unglaubliches ereignet sich in diesen Tagen in Europa. Die Frauen, […]

Prof. Dr. Karin Petersen geht in den Ruhestand

8. März 2022

Nach 23 Jahren unermüdlicher und innovativer Arbeit an der Hochschule für Angewandte Kunst und Wissenschaft (HAWK) geht Karin Petersen zum Ende des Wintersemesters 2021/22 in den Ruhestand. Als Professorin für […]

Die Fachwelt nimmt Abschied von Prof. Dr. Rolf Snethlage (1944-2022)

3. März 2022

Für seine jahrzehntelange Forschung in der Baudenkmalpflege war er weithin bekannt. Die Natursteinkonservierung war seine Herzensangelegenheit. Prof. Dr. Rolf Snethlage, Geologe und Mineraloge, verstarb Anfang Februar 2022. Schon mit einem […]

Umfrage zu „Museen, Nachhaltigkeit und Klimaschutz“

2. März 2022

Die Organisation „Museums For Future Germany“ möchte erkunden, wo die deutsche Museumslandschaft mit den Aufgabenfeldern Nachhaltigkeit und Klimaschutz steht. Alle Museumsfachleute in Deutschland (sowohl in Festanstellung als auch in freier […]

Kennerin der Fäden

22. Februar 2022

In Ausgabe 1/2022 der ver.di-Mitgliederzeitung „publik“ berichtet Textilrestauratorin Nadja Kuschel als „Kennerin der Fäden“ über ihren Beruf und die letzte Tarifrunde. Sie ist der Meinung, dass auch die Bezahlung stimmen muss, […]

Der VDR trauert um Joachim Haag (* 5. November 1936; † 24. November 2021)

18. Februar 2022

Unser Mitglied Joachim Haag ist am 24. November 2021 im Alter von 85 Jahren verstorben. Der Münchner Restaurator gehörte zu einer Generation von Pionieren für den Berufsstand der Restaurator:innen. Über […]

Mehr Sicherheit beim Bieten: ein Seminar zum Vergaberecht

16. Februar 2022

Die Interessengruppe Selbstständige Freiberufler (IGSF) des VDR bietet seit einigen Jahren wiederkehrend ein Seminar zum Thema „Rund ums Vergaberecht“ an. Nachdem die letzte Veranstaltung 2021 pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, trafen […]

Neues vom Kulturgutschutz

14. Februar 2022

Der Arbeitsausschuss Kulturgutschutz im VDR besteht nun schon seit zwei Jahren und es zeigt sich, dass wir mit diesem Thema den Zeitgeist getroffen haben. Die Politik hat erkannt, dass Klima- […]

Neuer Entwurf des Denkmalschutz-Gesetzes – ein Opfer des Zeitgeistes

14. Februar 2022

Werden wirtschaftliche Interessen künftig über den Erhalt oder Abriss wertvoller Baudenkmäler entscheiden? Dem Entwurf des neuen Denkmalschutzgesetzes zufolge steht dies zu befürchten. Auf den letzten Metern der noch amtierenden Landesregierung […]

Umfrage zur sozialen Absicherung von Restaurator:innen

12. Februar 2022

Im Frühjahr 2021 hat sich im VDR die Arbeitsgemeinschaft zum Thema „soziale Absicherung von Restaurator:innen“ innerhalb der Interessengruppe Selbstständige Freiberufler (IGSF) gegründet. Durch Gespräche mit Kolleg:innen und Zahlen vom Statistischen […]

Teil 20 der Serie „Mit Kalkül“: Sicher in die Zukunft – So bauen Sie auf drei Säulen der Altersvorsorge

10. Februar 2022

Betriebsrente, Riester- oder Rürup-Rente oder lieber eine Lebensversicherung, Aktienfonds oder Immobilien? Für die Altersvorsorge gibt es viele Möglichkeiten, kostspielige und günstige, risikobelastete und relativ sichere, renditearme. Sich den Durchblick zu verschaffen […]

Kompetenz für Kulturgutschutz nutzbar machen

9. Februar 2022

Nadine Thiel wurde im November 2021 zum Präsidiumsmitglied gewählt. Sie engagiert sich seit 2020 im VDR-Arbeitsausschuss Kulturgüterschutz und ist als Expertin für die Notfallplanung weithin bekannt. An dieser Stelle stellt […]

Neue Online-Mitgliederverwaltung: Rechnungen ab sofort digital abrufbar

27. Januar 2022

Im Dezember haben wir unseren Mitgliedern ihre neuen VDR-Mitgliedsausweise zugesandt. Mit dem darauf abgebildeten QR-Code kann die Mitgliedschaft im VDR nun jederzeit tagesaktuell digital nachgewiesen werden – zum Beispiel für […]

Fachartikel erfolgreich beim VDR veröffentlichen

27. Januar 2022

Ob Restaurierungsprojekte mit Vorbildcharakter, interessante Forschungsergebnisse oder empfehlenswerte Lektüre – die VDR-Fachzeitschrift „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgütern“ bietet Restaurator:innen seit vielen Jahrzehnten fachlichen Gedankenaustausch. Dort geben wir Ihnen […]

„Wir züchten auch unseren eigenen Schimmel“ – Hochschulen stellen sich vor

26. Januar 2022

Am 15. und 16.01.2022 fand das diesjährige Vorpraktikant:innentreffen statt. Knapp 84 Vorpraktikant:innen aus neun verschiedenen Fachrichtungen haben in diesem Jahr online an Workshops teilgenommen, sich ausgetauscht und viele Fragen gestellt. […]

Umfrage zum studienvorbereitenden Praktikum

25. Januar 2022

Die VDR-Interessengruppe Restauratoren in Ausbildung (RiA) beschäftigt sich seit Dezember mit dem Werdegang von Restaurator:innen. Nach einer ersten erfolgreichen Umfrage (Wege in die Restaurierung) befassen die RiA sich nun mit dem […]

Norm-Entwurf für das Management von beweglichem Kulturgut kommentierbar

20. Januar 2022

Der Normentwurf prEN 17820:2022 – Erhaltung des kulturellen Erbes – Festlegungen für das Management von beweglichem Kulturerbe liegt nun in Deutscher und Englischer Fassung zur Einsicht und Kommentierung vor. Der […]

Wege in die Restaurierung. Ergebnisse der RiA-Umfrage liegen vor

18. Januar 2022

Im Dezember fragten unsere Restaurator:innen in Ausbildung (RiA) danach, wie die VDR-Mitglieder auf das Studienfach Konservierung und Restaurierung aufmerksam geworden sind. Die Ergebnisse dieser Umfrage liegen nun vor und helfen dabei, einzuordnen, welche Wege für die Bewerbung des Studiengangs bislang am erfolgreichsten waren.

Restaurierung – ein Studium mit Zukunft?!

18. Januar 2022

Seit mehr als 50 Jahren bilden Hochschulen und Akademien hochspezialisierte Fachkräfte für die Konservierung und Restaurierung aus. Dies ist ein riesiger Gewinn für unser gemeinsames kulturelles Erbe, das seither mit […]

Spielt Diskriminierung am Arbeitsplatz bei den Restaurator:innen eine Rolle?

14. Januar 2022

Ergebnisse der Umfrage des Arbeitsausschusses Antidiskriminierung im VDR: Ende letzten Jahres hat der Arbeitsausschuss Antidiskriminierung eine Umfrage zu Diskriminierung am Arbeitsplatz unter den VDR-Mitgliedern durchgeführt. Der Arbeitsausschuss wurde 2021 mit […]

Schlanker Rekord. Neues von unserem Fördermitglied BELO

11. Januar 2022

Wir gratulieren unserem Fördermitglied, der BELO Restaurierungsgeräte GmBH zu einem Weltrekord. Um Eingriffe bei der Gemälderestaurierung so gering wie möglich zu halten, hat das Unternehmen einen extrem flachen Unterdrucktisch entwickelt, der sich partiell unter der Oberfläche von Leinwandgemälden positionieren lässt.

Leipzig wird Eröffnungsstadt des Tags des offenen Denkmals 2022

11. Januar 2022

„KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ wird das Motto des diesjährigen Tags des offenen Denkmals lauten. Der Aktionstag soll am 11. September in Leipzig eröffnet werden und bundesweit Menschen für […]

Verschiebung der Cultura Suisse um zwei Monate

11. Januar 2022

Die auf den 9. – 11. Februar 2022 geplante CULTURA SUISSE wird sicherheitshalber verschoben. In Absprache mit dem Messeplatz BERNEXPO findet die 3. CULTURA SUISSE neu im kommenden Frühjahr vom […]

Jetzt Fördermittel für Originalerhalt 2022 beantragen

11. Januar 2022

Ab sofort können bei der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) wieder Fördermittel für den Originalerhalt beantragt werden. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und […]

Werbematerial zum Museumstag 2022

10. Januar 2022

Am 15. Mai 2022 ist wieder Internationaler Museumstag. An sofort stehen hierfür Werbemittel zum Download für den Druck und zur digitalen Nutzung zur Verfügung. Museen erhalten auf der Website zudem […]

Verabschiedung der Sprecherinnen der FG EVV

29. Dezember 2021

Liebe Fachgruppenmitglieder, nach fast sieben Jahren als Ihre Sprecherinnen der Fachgruppe Ethnografische Objekte – Volks- und Völkerkunde (FG EVV) verabschieden wir, Diana Gabler und Brigitte Brühl, uns heute bei Ihnen. […]

Weihnachtspause der VDR-Geschäftsstelle

20. Dezember 2021

Die VDR-Geschäftsstelle verabschiedet sich am 22. Dezember in die Weihnachtspause. Ab dem 3. Januar sind wir wieder für Sie da! Wir wünschen Ihnen, liebe Mitglieder, entspannte Feiertage mit fröhlichen Stunden […]

Jetzt der Charter-Community beitreten

16. Dezember 2021

Der VDR und E.C.C.O. sind Partner der European Cultural Heritage Skills Alliance CHARTER. Die Partnerschaft des Projekts hat die CHARTER COMMUNITY ins Leben gerufen. Dies ist ein erster Schritt zum […]

CHARTER-Allianz veröffentlicht ersten Bericht über Berufe im Kulturerbe

16. Dezember 2021

Die CHARTER-Allianz hat ihren ersten Bericht veröffentlicht, der die vorläufigen Ergebnisse für ein Modell zusammenfasst, das berufliche Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kulturerbe abbildet. Dieses Modell wird dazu beitragen, in […]

Teil 19 der Serie „Mit Kalkül“: Entschädigung für Verdienstausfall in der Corona-Pandemie

13. Dezember 2021

Wie geht es in der Werkstatt, im Labor oder auf der Baustelle für Restaurator:innen weiter in der vierten Welle der Coronakrise? Am 24. November 2021 trat das neue Infektionsschutzgesetz zur […]

Das war 2021 – ein Rückblick in Bildern

13. Dezember 2021

Auch im Jahr 2021 bestimmte die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen viele Aktivitäten des Verbandes. Mit der Flutkatastrophe kam ein weiteres Unglück hinzu, von dem viele Menschen zum Teil extrem schwer […]

Kölner Exponatec 2021 – Das Thema „Notfall“ dominierte die erfolgreiche Messe

9. Dezember 2021

Im VDR-Jubiläumsjahr feierte auch die Exponatec Geburtstag. Zum 10. Mal lud die KölnMesse zum intensiven Fachdialog mit den Ausstellern ein. Im Fokus des Vortragsprogramms standen aktuelle Themen wie Digitalität, Sicherungstechnik und Notfallplanung.

Neuer Mitgliedsausweis ist unterwegs

9. Dezember 2021

Bei uns geht gerade die Post ab! In den Briefkästen unserer Mitglieder stecken in den nächsten Tagen die neuen Mitgliedsausweise. Diese sind nun signalrot und tragen einen dauerhaft gültigen QR-Code. Der Versand der Jahresplakette entfällt somit künftig. Das schont nicht nur die Verbandskasse, sondern auch die Umwelt!

Umfrage der IG RiA: Wie bist du auf das Fach Restaurierung aufmerksam geworden?

9. Dezember 2021

Die Interessengruppe Restauratoren in Ausbildung möchte ihren Teil dazu beitragen, die  öffentliche Wahrnehmung unseres Studiengangs der Konservierung und Restaurierung zu schärfen. Ihr Augenmerk liegt hierbei besonders auf den weniger bekannten […]

Verbandsarbeit. Ist das was für mich?

9. Dezember 2021

Vor kurzem, am 5. Dezember, war der internationale Tag des Ehrenamts. An diesem denken wir immer besonders an unsere engagierten Restaurator:innen, die in ihrer Freizeit die Verbandsthemen mitgestalten und bearbeiten. […]

Petitionsübergabe in NRW: Rettet den Denkmalschutz!

5. Dezember 2021

Am 1.12. haben Vertreterinnen der Landesgruppe NRW und der IG Selbständige Freiberufler zusammen mit den Partnern des Denkmalschutz-Bündnisses die Petition gegen die Novellierung des Denkmalschutzgesetzes in NRW übergeben.  Symbolisch für jede […]

20 Jahre Europa Nostra Awards

1. Dezember 2021

Noch bis zum 1. Februar 2022 läuft die Bewerbungsfrist für die Europa Nostra Awards. Die internationale Auszeichnung, die 2002 von der Europäischen Kommission eingeführt und seither von Europa Nostra jährlich […]

Der Verband der Restauratoren hat ein neues Präsidium – Ergebnisse der MV

29. November 2021

Die Mitglieder im Verband der Restauratoren wählten am 27. November 2021 ihr für die kommenden zwei Jahre amtierendes Präsidium. Die Wahlen fanden im Rahmen der 18. Mitgliederversammlung erstmals online statt. […]

Turtle wird neues Fördermitglied

24. November 2021

Als neues Fördermitglied begrüßen wir Turtle im Verband. Die Firma widmet sich seit 1994 dem Transport wertvoller Kunstwerke.
Auf der Exponatec konnten wir mit dem Verpackungsprofis bereits anstoßen.

Kulturgutschutz steht auf dem Spiel

23. November 2021

Wissen zum Kulturgüterschutz zu vermitteln gelingt auf verschiedenen Wegen. Einen neuen Ansatz verfolgt ein Team aus dem Berliner Antike-Kolleg, dem Ägyptischen Museum und der Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin […]

Warnstreik am 25.11.2021 in München

23. November 2021

Die Tarifverhandlungen in den Ländern laufen weiter. Nach den Streiks in Wiesbaden und Potsdam, gehen die Restaurator:innen nun auch in München auf die Straße. Alle Kolleg:innen sind dazu aufgerufen, sich […]

Neues Masterstudium „Masterstudium Cultural Heritage Conservation and Management“ in Wien und Bangkok

23. November 2021

Im März 2022 startet die Universität für angewandte Kunst Wien gemeinsam mit der Silpakorn University in Bangkok einen neuen Masterstudiengang. Dieser richtet sich an Absolvent:innen der Konservierung und Restaurierung, die ihre Kompetenzen international erweitern möchten. Bis zum 17.12.2021 kann man sich bewerben.

Das IIC ist bei der Klimakonferenz 2021 dabei

9. November 2021

Die UN-Klimakonferenz in Glasgow 2021, international bekannt als COP26, findet bis zum 12.11.2021 in Glasgow statt. Das International Institute for Conservation of Historic and Artistic Works (IIC) ist in der […]

Fenster aus Notre Dame werden in Köln restauriert

9. November 2021

Vier Fenster aus der schwer beschädigten Pariser Kathedrale Notre Dame werden ab 2022 in Köln restauriert. Die Fenster sollen im Mai 2023 wieder in Paris eingebaut werden, so die frühere […]

Museumsdepot in Rotterdam: „Bezoekers welkom“

9. November 2021

In Rotterdam wurde das neu gebaute Depot des Kunstmuseums Boijmans Van Beuningen eröffnet. Einzigartig ist, dass Besucher hier willkommen sind und die Kunst im Depot anschauen dürfen.

Wo fängt Diskriminierung an? Eine Sensibilisierung

9. November 2021

Um die Berufsgruppe zu sensibilisieren und ein Gefühl zu bekommen, wo Diskriminierung anfängt und aufhört, hat der VDR am 18. September 2021 zu einem eintägigen Online-Workshop eingeladen. Durch diesen führte die auf das Themengebiet spezialisierte Juristin Ikram Errahmouni-Rimi. Anhand von Beispielen und Gruppenarbeit veranschaulichte sie, dass in unseren Köpfen Vorstellungen entstehen, die gar nicht der Wirklichkeit entsprechen.

Höhergruppierung für Restaurator:innen im öffentlichen Dienst – ein Nachbericht

8. November 2021

Nachbericht über die Online-Veranstaltung zum Thema „Höhergruppierung für Restauratoren im öffentlichen Dienst“ am 05.10.2021 VDR-Geschäftsführerin Dr. Christiane Schillig begrüßte die 95 Teilnehmer:innen. VDR-Vizepräsidentin Susanne Danter, die im Präsidium für die […]

Nur Mut! Eindrücke vom Seminar „Rund ums Gründen – Basiswissen für Restaurator:innen“

29. Oktober 2021

Am 24. und 25. September lud die Interessengruppe Selbstständige Freiberufler zum Seminar über Selbstständigkeit und Existenzgründung ein. Für die 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen wurde erstmals online ein abwechslungsreiches Programm mit […]

Nachweis der Freiberuflichkeit

26. Oktober 2021

In den zurückliegenden Jahren konnte der VDR mehrfach Mitglieder dabei unterstützen, den Status der Freiberuflichkeit nachzuweisen. Gerade wieder meldete uns eine Restauratorinnen Partnerschaft, dass das zuständige Finanzamt ihrem Antrag entsprochen […]

Willkommensgeschenke für Erstis

20. Oktober 2021

Über 140 Studierende haben im Wintersemester 2021/22 die Fachrichtung Restaurierung eingeschlagen – und alle dürfen sich über die Willkommensgeschenke des VDR freuen. Informationen zum Berufsverband und kleine Nützlichkeiten wie Staubpinsel […]

Rückschau auf den Europäischen Tag der Restaurierung 2021

20. Oktober 2021

Tausende Neugierige erlebten am 4. Europäischen Tag der Restaurierung die faszinierende Arbeitswelt der Restaurator:innen. Bei strahlendem, aber kühlen Wetter gingen sie am 10. Oktober 2021 in den Werkstätten, Sammlungen, Depots […]

Alarmstufe Rot! Der VDR auf der Exponatec 2021

19. Oktober 2021

Vom 17.-19.11.2021 trifft sich die Fachwelt wieder in Köln zur 10. Auflage der Messe Exponatec Cologne. Der Verband der Restauratoren ist mit einem Stand und Vortragsprogramm mit dabei. Der VDR […]

Nachbericht zum 10. VDR Studierendenkolloquium 2021

19. Oktober 2021

Am Wochenende des 31. Juli und 01. August 2021 fand das 10. VDR Studierendenkolloquium (StuKo) der IG Restaurator:innen in Ausbildung statt. Aufgrund der Pandemie konnte die Jubiläumsveranstaltung des StuKos in […]

Gut gebrüllt ist halb gewonnen

19. Oktober 2021

Am 12. Oktober 2021 sind Restaurator:innen aus Hessen auf die Straße gegangen. In Wiesbaden beteiligten sie sich an den Warnstreiks von ver.di und brachten ihre Forderungen nach zeitgemäßer Bezahlung vor. Wir berichten über den Streik und den Ausgang der Tarifverhandlungen in Hessen.

Leitlinien zur Nutzung digitaler Techniken nun online

18. Oktober 2021

Unter Federführung von Prof. Dr. Dipl. Rest. Ursula Schädler-Saub von der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten wurden erstmalig Leitlinien zum Digitalen und seinem Nutzen für das Fragment zusammengestellt. Diese hat das Hornemann Institut nun auf seiner Website veröffentlicht.

Emil Noldes Maltechnik

18. Oktober 2021

Die Ausstellung in Hamburg „Meistens grundiere ich mit Kreide…“ präsentiert Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts zu Emil Nolde (1867-1956), an dem die Hamburger Kunsthalle, das Doerner Institut München und die Stiftung […]

Erhaltung der Werkstätten für Druckgrafik in der Alten Feuerwache Mannheim

15. Oktober 2021

Der Bezirksverband der Bildenden Künstler in Mannheim macht auf eine Petition aufmerksam. Diese setzte sich für den Erhalt einer klassisch eingerichteten Druckwerkstatt in der Alten Feuerwache Mannheim ein, sodass diese künftig von Künstler:innen, verwandten Disziplinen und der Öffentlichkeit weitergenutzt werden kann. Wir als VDR reichen ortsansässigen Restaurator:innen diese Information hiermit weiter.

Programm der TH Köln auf der Messe Exponatec

15. Oktober 2021

Antiquität, Rarität oder Fälschung? Die TH Köln bietet am Mittwoch, den 17.11.2021 auf der Messe Exponatec erneut ihre Kunstsprechstunde an. Dabei untersuchen Expert:innen kostenfrei Kunstschätze aus Privatbesitz. Im Anschluss daran […]

Grußwort des VDR-Präsidenten Sven Taubert zum heutigen Europäischen Tag der Restaurierung / Sonntag 10. Oktober 2021

10. Oktober 2021

Sven Taubert, der Präsident des Verbandes der Restauratoren, eröffnet den Europäischen Tag der Restaurierung in Deutschland in diesem Jahr mit einem Videogruß.Wir wünschen allen einen erlebnisreichen Sonntag mit guten Gesprächen […]

Faszination Restaurierung im Neuen Museum Berlin

6. Oktober 2021

Ab Anfang November können Besucher:innen das Neue Museum Berlin aus einem ganz besonderen Blickwinkel erkunden. Eine frisch gestaltete Publikation entführt dann in die faszinierende Welt der Restaurierung. Mit der Broschüre können sich die Besucher:innen auf einen Rundgang durch die zweite Ebene des Museums begeben. Anhand ausgewählter Exponate und Architekturelemente erfahren sie Grundlegendes über die vielfältige Arbeit der Restaurator:innen.

50 Jahre HAWK und 50 Jahre TH Köln

5. Oktober 2021

Die HAWK und die TH Köln werden in diesem Jahr jeweils 50 Jahre alt. Beide Hochschulen bilden seit Jahrzehnten restauratorischen Nachwuchs aus. Der Verband der Restauratoren dankt hierfür und gratuliert recht herzlich!

Der VDR gratuliert der FH Potsdam zu 30 Jahren!

24. September 2021

Die Fachhochschule Potsdam feiert in diesem Jahr ihr 30jähriges Jubiläum. Einst am Standort Neufahrland mit dem Studiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik gestartet, bereichern heute fünf Fachbereiche und mittlerweile 33 Studiengängen den Campus in […]

Europaweite Erfassung der Covid-Umfragen zur Lage der Restauratoren

23. September 2021

Die Vereinigung der europäischen Restauratorenverbände hat im Juli die Auswertung von zehn Corona-Umfragen aus dem Jahr 2020 vorgelegt. Somit ist die Lage der Restaurator:innen während der Pandemie für die Länder […]

Mitmachen beim 4. Europäischen Tag der Restaurierung!

21. September 2021

Bis einschließlich 08.10.2021 können Sie Ihre Veranstaltung auf der Website anmelden und wir kümmern uns um die Freischaltung. Bis jetzt sind über 60 Veranstaltungen auf der Programmseite zu finden. Falls […]