Der VDR organisiert den Europäischen Tag der Restaurierung in Deutschland. Machen Sie mit!

Erfolgreicher Tag der Restaurierung

16. Oktober 2018

Der Verband der Restauratoren blickt auf einen erfolgreichen 14. Oktober 2018 zurück. Rund 300 Restauratoren öffneten alleine in Deutschland ihre Türen zum ersten Europäischen Tag der Restaurierung, zu dem 24.000 Besucher kamen. Die Großveranstaltung war damit ein voller Erfolg. Die Restauratoren berichteten über gute Gepräche und sehr reges Interesse an ihrem Beruf und den gezeigten […]

Landtagswahl Bayern 2018: Wahlprüfsteine der Parteien

12. Oktober 2018

  Am 14. Oktober 2018 wird der 18. Bayerische Landtag gewählt. Der Verband der Restauratoren hat den Parteien sechs Fragen gestellt, die sich sehr konkret mit Kultur und Denkmalpflege, dem Berufstitelschutz und der sozialen Absicherung für den Restaurator befassen. Was haben die Parteien geantwortet? Machen Sie sich selbst ein Bild vor der Wahl. Bayrischer Landtag […]

Reframing Jordaens – neue Publikation über den Barockmaler Jacob Jordaens

9. Oktober 2018

Jacob Jordaens (1593-1678) zählt zu den wichtigsten flämischen Barockmalern, obwohl seine kunsthistorische Rezeption hinter Peter Paul Rubens und Anthonis van Dyck lange zurückgestanden hat. Inzwischen sind die eigenständige Leistung des Malers, seine Bildthemen und Arbeitsweise jedoch recht gut aufgearbeitet worden, sowohl in Tagungen und Forschungsprojekten als auch in großen Ausstellungen. Frisch erschienen ist nun eine […]

Hannes Maubach – Rückblick auf ein bewegtes Restauratorenleben

8. Oktober 2018

Es sind nicht nur die wissenschaftlichen Erkenntnisse, restauratorischen Fragestellungen und Lösungen, die es verdienen, festgehalten und publiziert zu werden. Das zeigt sich derzeit eindrucksvoll im aktuellen Heft des VDR-Fachmagazins Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. Hier ist ein interessantes Stück „oral history“ nachzulesen, in dem innerhalb eines Interviews ein Berufsleben nachgezeichnet wird, das in […]

Festkolloquium zu Ehren von Prof. Hans-Peter Schramm und Maria Schramm

5. Oktober 2018

Prof. Dr. Hans-Peter Schramm und seine Frau Maria Schramm konnten beide in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass und zu Ehren der beiden organisiert die Hochschule für Bildende Künste Dresden am 26. Oktober 2018 ein Festkolloquium. Ganz herzlich gratuliert auch der Verband der Restauratoren, dessen Ehrenmitglied Prof. Schramm ist.

Familienfreundliche Ausbildung beim VDR – Alina Bökert lernt in Teilzeit

5. Oktober 2018

Seit 1. September 2018 bildet der VDR in seiner Bonner Geschäftsstelle eine Kauffrau für Büromanagement aus. Alina Bökert ist damit bereits die zweite Auszubildende des VDR. Welches ihre Aufgaben sind und warum dies eine ganz besondere Ausbildungsstelle ist, erzählt sie im Gespräch mit Gudrun von Schoenebeck von der Online-Redaktion des VDR.

Serie „Mit Kalkül“ – Das Tageshonorar

4. Oktober 2018

Wenn Sie als selbstständiger Restaurator gebeten werden, nach Tagessätzen abzurechnen oder dies selbst gerne möchten, ist es ganz wichtig die Kalkulation Ihres Pauschalhonorars auf eine solide Basis zu stellen. Sie benötigen dafür einen zuverlässigen Zeitplan, in dem Sie den Zeitaufwand für die einzelnen Arbeitsschritte abschätzen und zum Vertragsbestandteil machen. Dies sollten Sie unbedingt von Beginn […]

Frisch gegründet: die neue Fachgruppe Fotografie/Film und audiovisuelles Kulturgut

3. Oktober 2018

Auf dem schönen Gelände der HTW-Berlin in Oberschöneweide wurde am Sonnabend, dem 22. September 2018 die Fachgruppe „Fotografie/Film und AV Kulturgut“ des VDR gegründet. Die rund zwanzig aus ganz Deutschland kommenden Restauratoren wählten Kerstin Jahn zur Vorsitzenden der Fachgruppe. Jessica Morhard und Katrin Abromeit wurden zu Stellvertreterinnen erkoren. Restauratoren mit dem Fachgebiet Film waren noch […]

EU-Biozid-Verordnung – eine Gefährdung für den Kulturgüterschutz?!

3. Oktober 2018

Schädlingsbefall von Kunstwerken ist als Schadensursache keine Seltenheit. Um einen Befall durch Insekten zu stoppen und weitere Schäden zu verhindern sowie eine fachgerechte Konservierung durchzuführen, wird in der Regel ein Verfahren angewendet, das allgemein unter „Stickstoffbegasung“ bekannt ist.

Europäischer Tag der Restaurierung auch mit Projekten aus dem NRW-Restaurierungsprogramm Bildende Kunst

22. September 2018

Beim 1. Europäischen Tag der Restaurierung werden auch Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt, die vom Restaurierungsprogramm Bildende Kunst des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert worden sind. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, diese geförderten Restaurierungs- und Konservierungsprojekte während ihrer Bearbeitung zu besichtigen und den Restauratoren über die Schulter zu schauen.

Mitarbeit an WTA-Merkblatt zu Funktionsputzen

11. September 2018

Die Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft  für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V. (WTA) sucht nach kritischen Lektoren für den Gelbdruck des WTA Merkblattes Funktionsputze. Gegenzulesen ist ein Entwurf, zu dem Einsprüche, Ergänzungen etc. bis Jan. 2019 anzumelden sind. Der VDR konnte bereits einige Fachleute vermitteln. Wen sich weitere Kolleginnen und Kollegen aus der VDR-Fachgruppe Wandmalerei und Architekturoberflächen beteiligen möchten, […]

Der VDR beim Tag des offenen Denkmals

10. September 2018

Kurzfristig und unkompliziert war der Auftritt der Landesgruppe Hamburg bei der Hamburger Auftaktveranstaltung des Tag des offenen Denkmals  (09.09.2018). Einige engagierte Landesgruppen-Mitglieder beschlossen spontan, einen Stand mit Informationen zum VDR zu präsentieren. Der wurde, dank des beherzten Handelns von Christiane Maier, neben den Ständen des Denkmalvereins, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Denkmalschutzamt Hamburg aufgebaut. […]

Mit Kalkül – Wir rechnen mit Ihnen!

8. September 2018

Restaurierung studiert, wer sich gerne mit Kunst beschäftigt, Lust auf Materialien, Stoffe und deren Erforschung hat und Freude am Detail entwickelt. Aber wie andere Freiberufler müssen sich auch selbstständig arbeitende wissenschaftliche Restauratoren mit Buchführung, Bilanzen, Steuern, Krankenkasse und Altersvorsorge auseinandersetzen. In der Realität schützt der freiberufliche Restaurator Kunst- und Kulturgüter und ist zugleich Geschäftsmann – […]

Investition in die Zukunft

8. September 2018

Warum eine Beitragserhöhung beim VDR dringend notwendig ist In den nächsten Tagen wird, liebe Mitglieder des VDR, die Einladung für die 16. Mitgliederversammlung in Leipzig auf Ihrem Tisch liegen. Für die Sitzung in Leipzig haben wir uns einiges vorgenommen und hoffen auf Ihre Beteiligung! Es gibt viel zu berichten und zu entscheiden. Im Europäischen Kulturerbejahr […]

Das Tobsdorfer Chorgestühl und seine Restaurierung

23. August 2018

Am 28. Juli 2018 nahmen 20 Mitglieder der Fachgruppe Möbel und Holzobjekteim VDR an der Ausstellungseröffnung “Das Tobsdorfer Chorgestühl und seine Restaurierung“ – Siebenbürgische Chorgestühle des Meisters Johannes Reychmut aus Schäßburg im Rahmen einer FG-Exkursion an die HAWK Hildesheim teil.

Bauhausjubiläum 2019 – Erhaltung von Gestaltung

6. August 2018

Auf das diesjährige Kulturerbejahr folgt ein weiteres Themenjahr. 2019 feiert Deutschland 100 Jahre Bauhaus.  Zu diesem möchten wir gerne Projekte vorstellen, bei denen auch Restauratoren beteiligt sind und waren. Zugleich rufen wir unsere Mitglieder dazu auf, beim Jubiläum mitzuwirken, sei es durch einen Beitrag im Restauratoren Blog, einen Artikel im Magazin Bauhaus now, öffentliche Führungen […]

Landesgruppe Schleswig-Holstein lobt Restauratoren-Nachwuchspreis aus

20. Juli 2018

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein im Verband der Restauratoren (VDR) lobt in diesem Jahr erstmals einen Restauratoren-Nachwuchspreis aus. Mit der Preisvergabe sollen engagierte Praktikanten, Studierende und Berufsanfänger der Konservierung/Restaurierung gefördert werden. Eingereicht werden können innovative, wissenschaftliche und kreative Projekte aus dem Bereich der Konservierung/Restaurierung, die einen Bezug zum Land Schleswig-Holstein haben. Die Bewerbung ist bis zum 25. […]

Appell des VDR und ZDH zur Nachwuchssicherung

9. Juli 2018

  Anlässlich der Sondersitzung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK) zum europäischen Kulturerbe-Gipfel 2018 übergaben der Verband der Restauratoren (VDR) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) am 21. Juni einen gemeinsamen Appell zur Nachwuchssicherung an das DNK. In ihrem Appell machen die beiden Verbände  auf die Nachwuchsprobleme in den Kulturerbehandwerken und den Rückgang der […]

Restauratoren am Markt

5. Juli 2018

Es war ein Tag voller Begegnungen, Gespräche, Diskussionen und Mitmacht-Aktionen. Zum Finale des European Cultural Heritage Summit „Sharing Heritage – Sharing Values“ am 24. Juni in Berlin luden zahlreiche Kulturorganisationen und -vereine am Mitmachmarkt „Wir Erben“ dazu ein, Kulturerbe mit allen Sinnen zu erleben. Restauratoren der VDR-Landesgruppe Berlin/Brandenburg, der FH Postdam und HTW Berlin auf […]

„Wehret den Anfängen“. Ein Rundgang mit Stih und Schnock durch das Bayerische Viertel, Berlin

3. Juli 2018

Am 23.06.2018 lud die Fachgruppe Moderne und Zeitgenössische Kunst im Rahmen des 3. Lektüretreffens zu einem Ausflug in den städtischen Raum ein – zum Rundgang mit den Künstlern Renata Stih und Frieder Schnock durch das Bayerische Viertel in Berlin. 3. Lektüretreffen der Fachgruppe MZK, VDR, am 23.06.2018 in Berlin. Die Fachgruppe MZK mit dem Künstlerduo […]