Neue Online-Mitgliederverwaltung: Rechnungen ab sofort digital abrufbar

27. Januar 2022

Im Dezember haben wir unseren Mitgliedern ihre neuen VDR-Mitgliedsausweise zugesandt. Mit dem darauf abgebildeten QR-Code kann die Mitgliedschaft im VDR nun jederzeit tagesaktuell digital nachgewiesen werden – zum Beispiel für […]

Fachartikel erfolgreich beim VDR veröffentlichen

27. Januar 2022

Ob Restaurierungsprojekte mit Vorbildcharakter, interessante Forschungsergebnisse oder empfehlenswerte Lektüre – die VDR-Fachzeitschrift „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgütern“ bietet Restaurator:innen seit vielen Jahrzehnten fachlichen Gedankenaustausch. Dort geben wir Ihnen […]

„Wir züchten auch unseren eigenen Schimmel“ – Hochschulen stellen sich vor

26. Januar 2022

Am 15. und 16.01.2022 fand das diesjährige Vorpraktikant:innentreffen statt. Knapp 84 Vorpraktikant:innen aus neun verschiedenen Fachrichtungen haben in diesem Jahr online an Workshops teilgenommen, sich ausgetauscht und viele Fragen gestellt. […]

Umfrage zum studienvorbereitenden Praktikum

25. Januar 2022

Die VDR-Interessengruppe Restauratoren in Ausbildung (RiA) beschäftigt sich seit Dezember mit dem Werdegang von Restaurator:innen. Nach einer ersten erfolgreichen Umfrage (Wege in die Restaurierung) befassen die RiA sich nun mit dem […]

Norm-Entwurf für das Management von beweglichem Kulturgut kommentierbar

20. Januar 2022

Der Normentwurf prEN 17820:2022 – Erhaltung des kulturellen Erbes – Festlegungen für das Management von beweglichem Kulturerbe liegt nun in Deutscher und Englischer Fassung zur Einsicht und Kommentierung vor. Der […]

Wege in die Restaurierung. Ergebnisse der RiA-Umfrage liegen vor

18. Januar 2022

Im Dezember fragten unsere Restaurator:innen in Ausbildung (RiA) danach, wie die VDR-Mitglieder auf das Studienfach Konservierung und Restaurierung aufmerksam geworden sind. Die Ergebnisse dieser Umfrage liegen nun vor und helfen dabei, einzuordnen, welche Wege für die Bewerbung des Studiengangs bislang am erfolgreichsten waren.

Restaurierung – ein Studium mit Zukunft?!

18. Januar 2022

Seit mehr als 50 Jahren bilden Hochschulen und Akademien hochspezialisierte Fachkräfte für die Konservierung und Restaurierung aus. Dies ist ein riesiger Gewinn für unser gemeinsames kulturelles Erbe, das seither mit […]

Spielt Diskriminierung am Arbeitsplatz bei den Restaurator:innen eine Rolle?

14. Januar 2022

Ergebnisse der Umfrage des Arbeitsausschusses Antidiskriminierung im VDR: Ende letzten Jahres hat der Arbeitsausschuss Antidiskriminierung eine Umfrage zu Diskriminierung am Arbeitsplatz unter den VDR-Mitgliedern durchgeführt. Der Arbeitsausschuss wurde 2021 mit […]

Schlanker Rekord. Neues von unserem Fördermitglied BELO

11. Januar 2022

Wir gratulieren unserem Fördermitglied, der BELO Restaurierungsgeräte GmBH zu einem Weltrekord. Um Eingriffe bei der Gemälderestaurierung so gering wie möglich zu halten, hat das Unternehmen einen extrem flachen Unterdrucktisch entwickelt, der sich partiell unter der Oberfläche von Leinwandgemälden positionieren lässt.

Leipzig wird Eröffnungsstadt des Tags des offenen Denkmals 2022

11. Januar 2022

„KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ wird das Motto des diesjährigen Tags des offenen Denkmals lauten. Der Aktionstag soll am 11. September in Leipzig eröffnet werden und bundesweit Menschen für […]

Verschiebung der Cultura Suisse um zwei Monate

11. Januar 2022

Die auf den 9. – 11. Februar 2022 geplante CULTURA SUISSE wird sicherheitshalber verschoben. In Absprache mit dem Messeplatz BERNEXPO findet die 3. CULTURA SUISSE neu im kommenden Frühjahr vom […]

Jetzt Fördermittel für Originalerhalt 2022 beantragen

11. Januar 2022

Ab sofort können bei der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) wieder Fördermittel für den Originalerhalt beantragt werden. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und […]

Werbematerial zum Museumstag 2022

10. Januar 2022

Am 15. Mai 2022 ist wieder Internationaler Museumstag. An sofort stehen hierfür Werbemittel zum Download für den Druck und zur digitalen Nutzung zur Verfügung. Museen erhalten auf der Website zudem […]

Verabschiedung der Sprecherinnen der FG EVV

29. Dezember 2021

Liebe Fachgruppenmitglieder, nach fast sieben Jahren als Ihre Sprecherinnen der Fachgruppe Ethnografische Objekte – Volks- und Völkerkunde (FG EVV) verabschieden wir, Diana Gabler und Brigitte Brühl, uns heute bei Ihnen. […]

Weihnachtspause der VDR-Geschäftsstelle

20. Dezember 2021

Die VDR-Geschäftsstelle verabschiedet sich am 22. Dezember in die Weihnachtspause. Ab dem 3. Januar sind wir wieder für Sie da! Wir wünschen Ihnen, liebe Mitglieder, entspannte Feiertage mit fröhlichen Stunden […]

Jetzt der Charter-Community beitreten

16. Dezember 2021

Der VDR und E.C.C.O. sind Partner der European Cultural Heritage Skills Alliance CHARTER. Die Partnerschaft des Projekts hat die CHARTER COMMUNITY ins Leben gerufen. Dies ist ein erster Schritt zum […]

CHARTER-Allianz veröffentlicht ersten Bericht über Berufe im Kulturerbe

16. Dezember 2021

Die CHARTER-Allianz hat ihren ersten Bericht veröffentlicht, der die vorläufigen Ergebnisse für ein Modell zusammenfasst, das berufliche Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kulturerbe abbildet. Dieses Modell wird dazu beitragen, in […]

Teil 19 der Serie „Mit Kalkül“: Entschädigung für Verdienstausfall in der Corona-Pandemie

13. Dezember 2021

Wie geht es in der Werkstatt, im Labor oder auf der Baustelle für Restaurator:innen weiter in der vierten Welle der Coronakrise? Am 24. November 2021 trat das neue Infektionsschutzgesetz zur […]

Das war 2021 – ein Rückblick in Bildern

13. Dezember 2021

Auch im Jahr 2021 bestimmte die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen viele Aktivitäten des Verbandes. Mit der Flutkatastrophe kam ein weiteres Unglück hinzu, von dem viele Menschen zum Teil extrem schwer […]

Kölner Exponatec 2021 – Das Thema „Notfall“ dominierte die erfolgreiche Messe

9. Dezember 2021

Im VDR-Jubiläumsjahr feierte auch die Exponatec Geburtstag. Zum 10. Mal lud die KölnMesse zum intensiven Fachdialog mit den Ausstellern ein. Im Fokus des Vortragsprogramms standen aktuelle Themen wie Digitalität, Sicherungstechnik und Notfallplanung.

Neuer Mitgliedsausweis ist unterwegs

9. Dezember 2021

Bei uns geht gerade die Post ab! In den Briefkästen unserer Mitglieder stecken in den nächsten Tagen die neuen Mitgliedsausweise. Diese sind nun signalrot und tragen einen dauerhaft gültigen QR-Code. Der Versand der Jahresplakette entfällt somit künftig. Das schont nicht nur die Verbandskasse, sondern auch die Umwelt!

Umfrage der IG RiA: Wie bist du auf das Fach Restaurierung aufmerksam geworden?

9. Dezember 2021

Die Interessengruppe Restauratoren in Ausbildung möchte ihren Teil dazu beitragen, die  öffentliche Wahrnehmung unseres Studiengangs der Konservierung und Restaurierung zu schärfen. Ihr Augenmerk liegt hierbei besonders auf den weniger bekannten […]

Verbandsarbeit. Ist das was für mich?

9. Dezember 2021

Vor kurzem, am 5. Dezember, war der internationale Tag des Ehrenamts. An diesem denken wir immer besonders an unsere engagierten Restaurator:innen, die in ihrer Freizeit die Verbandsthemen mitgestalten und bearbeiten. […]

Petitionsübergabe in NRW: Rettet den Denkmalschutz!

5. Dezember 2021

Am 1.12. haben Vertreterinnen der Landesgruppe NRW und der IG Selbständige Freiberufler zusammen mit den Partnern des Denkmalschutz-Bündnisses die Petition gegen die Novellierung des Denkmalschutzgesetzes in NRW übergeben.  Symbolisch für jede […]

20 Jahre Europa Nostra Awards

1. Dezember 2021

Noch bis zum 1. Februar 2022 läuft die Bewerbungsfrist für die Europa Nostra Awards. Die internationale Auszeichnung, die 2002 von der Europäischen Kommission eingeführt und seither von Europa Nostra jährlich […]

Der Verband der Restauratoren hat ein neues Präsidium – Ergebnisse der MV

29. November 2021

Die Mitglieder im Verband der Restauratoren wählten am 27. November 2021 ihr für die kommenden zwei Jahre amtierendes Präsidium. Die Wahlen fanden im Rahmen der 18. Mitgliederversammlung erstmals online statt. […]

Turtle wird neues Fördermitglied

24. November 2021

Als neues Fördermitglied begrüßen wir Turtle im Verband. Die Firma widmet sich seit 1994 dem Transport wertvoller Kunstwerke.
Auf der Exponatec konnten wir mit dem Verpackungsprofis bereits anstoßen.

Kulturgutschutz steht auf dem Spiel

23. November 2021

Wissen zum Kulturgüterschutz zu vermitteln gelingt auf verschiedenen Wegen. Einen neuen Ansatz verfolgt ein Team aus dem Berliner Antike-Kolleg, dem Ägyptischen Museum und der Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin […]

Warnstreik am 25.11.2021 in München

23. November 2021

Die Tarifverhandlungen in den Ländern laufen weiter. Nach den Streiks in Wiesbaden und Potsdam, gehen die Restaurator:innen nun auch in München auf die Straße. Alle Kolleg:innen sind dazu aufgerufen, sich […]

Neues Masterstudium „Masterstudium Cultural Heritage Conservation and Management“ in Wien und Bangkok

23. November 2021

Im März 2022 startet die Universität für angewandte Kunst Wien gemeinsam mit der Silpakorn University in Bangkok einen neuen Masterstudiengang. Dieser richtet sich an Absolvent:innen der Konservierung und Restaurierung, die ihre Kompetenzen international erweitern möchten. Bis zum 17.12.2021 kann man sich bewerben.

Das IIC ist bei der Klimakonferenz 2021 dabei

9. November 2021

Die UN-Klimakonferenz in Glasgow 2021, international bekannt als COP26, findet bis zum 12.11.2021 in Glasgow statt. Das International Institute for Conservation of Historic and Artistic Works (IIC) ist in der […]

Fenster aus Notre Dame werden in Köln restauriert

9. November 2021

Vier Fenster aus der schwer beschädigten Pariser Kathedrale Notre Dame werden ab 2022 in Köln restauriert. Die Fenster sollen im Mai 2023 wieder in Paris eingebaut werden, so die frühere […]

Museumsdepot in Rotterdam: „Bezoekers welkom“

9. November 2021

In Rotterdam wurde das neu gebaute Depot des Kunstmuseums Boijmans Van Beuningen eröffnet. Einzigartig ist, dass Besucher hier willkommen sind und die Kunst im Depot anschauen dürfen.

Wo fängt Diskriminierung an? Eine Sensibilisierung

9. November 2021

Um die Berufsgruppe zu sensibilisieren und ein Gefühl zu bekommen, wo Diskriminierung anfängt und aufhört, hat der VDR am 18. September 2021 zu einem eintägigen Online-Workshop eingeladen. Durch diesen führte die auf das Themengebiet spezialisierte Juristin Ikram Errahmouni-Rimi. Anhand von Beispielen und Gruppenarbeit veranschaulichte sie, dass in unseren Köpfen Vorstellungen entstehen, die gar nicht der Wirklichkeit entsprechen.

Höhergruppierung für Restaurator:innen im öffentlichen Dienst – ein Nachbericht

8. November 2021

Nachbericht über die Online-Veranstaltung zum Thema „Höhergruppierung für Restauratoren im öffentlichen Dienst“ am 05.10.2021 VDR-Geschäftsführerin Dr. Christiane Schillig begrüßte die 95 Teilnehmer:innen. VDR-Vizepräsidentin Susanne Danter, die im Präsidium für die […]

Nur Mut! Eindrücke vom Seminar „Rund ums Gründen – Basiswissen für Restaurator:innen“

29. Oktober 2021

Am 24. und 25. September lud die Interessengruppe Selbstständige Freiberufler zum Seminar über Selbstständigkeit und Existenzgründung ein. Für die 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen wurde erstmals online ein abwechslungsreiches Programm mit […]

Nachweis der Freiberuflichkeit

26. Oktober 2021

In den zurückliegenden Jahren konnte der VDR mehrfach Mitglieder dabei unterstützen, den Status der Freiberuflichkeit nachzuweisen. Gerade wieder meldete uns eine Restauratorinnen Partnerschaft, dass das zuständige Finanzamt ihrem Antrag entsprochen […]

Willkommensgeschenke für Erstis

20. Oktober 2021

Über 140 Studierende haben im Wintersemester 2021/22 die Fachrichtung Restaurierung eingeschlagen – und alle dürfen sich über die Willkommensgeschenke des VDR freuen. Informationen zum Berufsverband und kleine Nützlichkeiten wie Staubpinsel […]

Rückschau auf den Europäischen Tag der Restaurierung 2021

20. Oktober 2021

Tausende Neugierige erlebten am 4. Europäischen Tag der Restaurierung die faszinierende Arbeitswelt der Restaurator:innen. Bei strahlendem, aber kühlen Wetter gingen sie am 10. Oktober 2021 in den Werkstätten, Sammlungen, Depots […]

Alarmstufe Rot! Der VDR auf der Exponatec 2021

19. Oktober 2021

Vom 17.-19.11.2021 trifft sich die Fachwelt wieder in Köln zur 10. Auflage der Messe Exponatec Cologne. Der Verband der Restauratoren ist mit einem Stand und Vortragsprogramm mit dabei. Der VDR […]

Nachbericht zum 10. VDR Studierendenkolloquium 2021

19. Oktober 2021

Am Wochenende des 31. Juli und 01. August 2021 fand das 10. VDR Studierendenkolloquium (StuKo) der IG Restaurator:innen in Ausbildung statt. Aufgrund der Pandemie konnte die Jubiläumsveranstaltung des StuKos in […]

Gut gebrüllt ist halb gewonnen

19. Oktober 2021

Am 12. Oktober 2021 sind Restaurator:innen aus Hessen auf die Straße gegangen. In Wiesbaden beteiligten sie sich an den Warnstreiks von ver.di und brachten ihre Forderungen nach zeitgemäßer Bezahlung vor. Wir berichten über den Streik und den Ausgang der Tarifverhandlungen in Hessen.

Leitlinien zur Nutzung digitaler Techniken nun online

18. Oktober 2021

Unter Federführung von Prof. Dr. Dipl. Rest. Ursula Schädler-Saub von der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten wurden erstmalig Leitlinien zum Digitalen und seinem Nutzen für das Fragment zusammengestellt. Diese hat das Hornemann Institut nun auf seiner Website veröffentlicht.

Emil Noldes Maltechnik

18. Oktober 2021

Die Ausstellung in Hamburg „Meistens grundiere ich mit Kreide…“ präsentiert Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts zu Emil Nolde (1867-1956), an dem die Hamburger Kunsthalle, das Doerner Institut München und die Stiftung […]

Erhaltung der Werkstätten für Druckgrafik in der Alten Feuerwache Mannheim

15. Oktober 2021

Der Bezirksverband der Bildenden Künstler in Mannheim macht auf eine Petition aufmerksam. Diese setzte sich für den Erhalt einer klassisch eingerichteten Druckwerkstatt in der Alten Feuerwache Mannheim ein, sodass diese künftig von Künstler:innen, verwandten Disziplinen und der Öffentlichkeit weitergenutzt werden kann. Wir als VDR reichen ortsansässigen Restaurator:innen diese Information hiermit weiter.

Programm der TH Köln auf der Messe Exponatec

15. Oktober 2021

Antiquität, Rarität oder Fälschung? Die TH Köln bietet am Mittwoch, den 17.11.2021 auf der Messe Exponatec erneut ihre Kunstsprechstunde an. Dabei untersuchen Expert:innen kostenfrei Kunstschätze aus Privatbesitz. Im Anschluss daran […]

Grußwort des VDR-Präsidenten Sven Taubert zum heutigen Europäischen Tag der Restaurierung / Sonntag 10. Oktober 2021

10. Oktober 2021

Sven Taubert, der Präsident des Verbandes der Restauratoren, eröffnet den Europäischen Tag der Restaurierung in Deutschland in diesem Jahr mit einem Videogruß.Wir wünschen allen einen erlebnisreichen Sonntag mit guten Gesprächen […]

Faszination Restaurierung im Neuen Museum Berlin

6. Oktober 2021

Ab Anfang November können Besucher:innen das Neue Museum Berlin aus einem ganz besonderen Blickwinkel erkunden. Eine frisch gestaltete Publikation entführt dann in die faszinierende Welt der Restaurierung. Mit der Broschüre können sich die Besucher:innen auf einen Rundgang durch die zweite Ebene des Museums begeben. Anhand ausgewählter Exponate und Architekturelemente erfahren sie Grundlegendes über die vielfältige Arbeit der Restaurator:innen.

50 Jahre HAWK und 50 Jahre TH Köln

5. Oktober 2021

Die HAWK und die TH Köln werden in diesem Jahr jeweils 50 Jahre alt. Beide Hochschulen bilden seit Jahrzehnten restauratorischen Nachwuchs aus. Der Verband der Restauratoren dankt hierfür und gratuliert recht herzlich!

Der VDR gratuliert der FH Potsdam zu 30 Jahren!

24. September 2021

Die Fachhochschule Potsdam feiert in diesem Jahr ihr 30jähriges Jubiläum. Einst am Standort Neufahrland mit dem Studiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik gestartet, bereichern heute fünf Fachbereiche und mittlerweile 33 Studiengängen den Campus in […]

Europaweite Erfassung der Covid-Umfragen zur Lage der Restauratoren

23. September 2021

Die Vereinigung der europäischen Restauratorenverbände hat im Juli die Auswertung von zehn Corona-Umfragen aus dem Jahr 2020 vorgelegt. Somit ist die Lage der Restaurator:innen während der Pandemie für die Länder […]

Mitmachen beim 4. Europäischen Tag der Restaurierung!

21. September 2021

Bis einschließlich 08.10.2021 können Sie Ihre Veranstaltung auf der Website anmelden und wir kümmern uns um die Freischaltung. Bis jetzt sind über 60 Veranstaltungen auf der Programmseite zu finden. Falls […]

Bitte halten Sie Ihren Eintrag in das Berufsregister aktuell!

21. September 2021

Die VDR-Geschäftsstelle bittet alle Mitglieder ihren Eintrag in das Berufsregister aktuell zu halten. Daten erscheinen in der Online-Restauratorensuche. Jede/r Restaurator/in ist für ihren Eintrag selnst verantwortlich.

Einführung eines Staffelmitgliedsbeitrages

20. September 2021

Nachdem in den zurückliegenden Jahren auch situationsbedingt auf eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge verzichtet wurde, möchten das Präsidium und die Geschäftsstelle auf der kommenden Mitgliederversammlung eine Angleichung der VDR-Mitgliedsbeiträge an die […]

NRW-Förderprogramm Bildende Kunst – jetzt Antrag stellen

20. September 2021

In Nordrhein-Westfalen gibt es auch in diesem Jahr gute Nachrichten für Museen und Restaurator:innen. Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft hat für das Jahr 2022 das Förderprogramm Restaurierung Bildende Kunst […]

Ausstellung in Dresden: Johannes Vermeer. Vom Innehalten

20. September 2021

Der aktuelle Publikumsmagnet der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist sicherlich Johannes Vermeer, der mit der Ausstellung „Vom Innehalten“ im Semperbau am Zwinger geehrt wird. Im Zentrum steht das „Brieflesende Mädchen am offenen Fenster“, das nach vierjähriger Restaurierung – und der spektakulären Entdeckung eines Bildes im Bild – erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Dazu sind acht weitere Gemälde Vermeers, die eine enge Beziehung zu diesem Bild haben, zu sehen plus 50 Werke der holländischen Genremalerei. Hier kann man die Restaurierungsgeschichte nachlesen.

Videokunstkanal IMAI Play ist online

19. September 2021

Auf der Webseite der Stiftung IMAI – Inter Media Art Institute stehen über 1.100 Werke der Videokunst zum Anschauen bereit. Um den Austausch über die Videokunstarbeiten zu fördern, etabliert die […]

Beratungsstelle zur Bestandserhaltung nimmt Arbeit auf

19. September 2021

Anfang September nahm die Landesberatungsstelle zur Bestandserhaltung in Sachsen-Anhalt, angesiedelt im Gleimhaus Halberstadt, ihre Arbeit auf. Ziel der Stelle ist es, die Bestandserhaltung im Land in Museen und Bibliotheken sowie […]

DIN „Reinigungsverfahren von porösen anorganischen Objekten“

18. September 2021

  Hinweis: Eine Liste von für den Bereich Konservierung und Restaurierung bedeutsamen DIN Normen haben wir unter dem Menüpunkt Grundlagentexte zusammengefasst: https://www.restauratoren.de/beruf/grundsatzpapiere/.

Fortbildungsprogramm Heritage-Pro ist online

17. September 2021

Kultur und Arbeit e.V. hat in einem europäischen Verbund das Fortbildungsprojekt Heritage-Pro koordiniert, das Kulturerbemanager:innen in interdisziplinärer Zusammenarbeit schult. Das Programm aus fünf Trainingsmodulen, Leitlinien und einem Praxispaket mit Checklisten, Vorlagen und praktischen Empfehlungen steht allen zur Verfügung, die sich fachübergreifend fortbilden möchten.

Der VDR beim Tag des offenen Denkmals

15. September 2021

Die Lutherstadt Wittenberg war in diesem Jahr die Eröffnungsstadt des Tags des offenen Denkmals. An den Feierlichkeiten nahm auch der Verband der Restauratoren teil, der gemeinsam mit anderen Verbänden und Kultureinrichtungen in Pagodenzelten am Marktplatz über die Bewahrung von Kulturerbe informierte.

Kaisergewänder unter der Lupe

14. September 2021

Exkursion der Fachgruppe Textil zur Sonderausstellung nach Bamberg vom 3. bis 4. September 2021 Ankommen und Einsteigen Den Auftakt bildete um 9.30 Uhr die freundliche Begrüßung im Dompfarrheim mit Getränken […]

Beiträge 2/2021 erschienen

6. September 2021

Eine neue Ausgabe des VDR-Fachmagazins „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“ ist erschienen. Die Themen des aktuellen Heftes sind vielseitig und betreffen unterschiedliche Fachbereiche. So geht es etwa um […]

Restauratoren fordern faire Bezahlung

1. September 2021

Für die Berufsgruppe gilt in den Ländern gegenwärtig noch immer die völlig veraltete Entgeltordnung aus dem BAT von 1968. Der Beruf hingegen hat sich in den 53 Jahren grundlegend geändert. […]

Aus den Medien: „Kulturerbe aus Kunststoff zerfällt in den Museen“

1. September 2021

Auf heise online erschien am 24.08.2021 ein Artikel von Jo Schilling über Kunststoffe in Kunstwerken und die Schwierigkeiten, die bei ihrer Erhaltung in den Museen entstehen. Denn langfristig altern die […]

Bundestagswahl 2021: Wahlprüfsteine der Parteien

15. August 2021

Am 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Der Verband der Restauratoren hat den Parteien vorab acht Fragen gestellt, die sich sehr konkret mit Kultur und Denkmalpflege, dem […]

Wandtrocknungssysteme im Museum im Einsatz

14. August 2021

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim ist seit Beginn dieses Jahres an dem Projekt KERES (Kulturerbe in Deutschland vor Extremklimaereignissen schützen) beteiligt – zusammen mit anderen Fallstudienpartnern aus Deutschland wie dem […]

R2-D2 – erhaltenswerter Film-Kitsch

14. August 2021

„Achtung! Kunst“ heißt das Motto für den Europäischen Tag der Restaurierung 2021. Aber wie passt das zu unserem diesjährigen Titelmotiv, einem kleinen Kunststoff-Objekt, das gar nicht den Anspruch erhebt Kunst […]

Report aus dem Präsidium August/2021

13. August 2021

Auf den Sommer haben wir uns gewiss alle gefreut in der Hoffnung, dass das Corona-Virus  zurückgedrängt wird und wir alle wieder ein weitgehend „normales“ Leben führen werden. Tatsächlich steht seit […]

Teil 18 der Serie „Mit Kalkül“: Die Entlohnung von Praktika

10. August 2021

Restauratoren aufgepasst: Was Sie als Vorpraktikant und was als Praktikums-Anbieter unbedingt beachten müssen Über die Entlohnung von Praktika kursiert viel Uneinheitliches in den Medien. Das verwirrt diejenigen, vor der Aufnahme […]

Wir gratulieren unserem Fördermitglied Halbe Rahmen

5. August 2021

Wir gratulieren unserem Fördermitglied Halbe Rahmen zum 75-jährigen Firmenjubiläum. Was 1964 an einem Küchentisch als Buchverkaufsstelle begann wurde bald zu einer Werkstatt für Rahmen. In den 1960er Jahren setzte Hubert […]

Ein Zwischenstand zur Flutkatastrophe – Hilfen

4. August 2021

September 2021 // Rheinischer Verein bittet um Unterstützung bei der Schadensaufnahme Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz bittet um Unterstützung bei der Einschätzung und Bestandsaufnahme der Schadenssituation im Denkmalbereich […]

Wüstenrot Stiftung fördert präventive Konservierung bedeutender Designmodelle

3. August 2021

Die Wüstenrot Stiftung fördert ein Projekt präventiver Konservierung bedeutender Designmodelle am Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main. Die Modelle stammen aus der Designabteilung der Braun GmbH und wurden in […]

Kulturgüterschutz als zentrales Thema beim G20-Treffen

29. Juli 2021

Auf dem Treffen der G20-Kulturminister in Rom waren sich alle beteiligten Länder einig: Kultur ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und der Kulturgüterschutz spielt eine wesentliche Rolle. Staatsministerin Michelle Müntefering stellte zudem […]

Hilfsbörse: Restauratoren für Restauratoren

29. Juli 2021

In der zurückliegenden Woche hat unsere Geschäftsstelle Kenntnis darüber erlangt, dass auch eine Kollegin aus der Nähe von Bonn durch das Hochwasser betroffen ist. Ihre Restaurierungswerkstatt für Möbel-und Holzobjekte, die sie erst im vergangenen Jahreingerichtet hatte, wurde komplett überflutet, sodass sie ohne Hilfe nicht weiterarbeiten kann. Aus diesem Anlass haben wir an dieser Stelle eine Plattform für Hilfsangebote und Gesuche von und für Restaurator:innen eingerichtet.

Zum Tod von Verena Mumelter

29. Juli 2021

Vollkommen überrascht erreichte uns die tieftraurige Nachricht, dass Verena Mumelter Piller uns am 26. Juli 2021 verlassen hat. Wir als Restauratorinnen und Restauratoren in Deutschland verlieren viel zu früh im Alter von 65 Jahren eine großartige Kollegin, die die Restaurierung in Südtirol im Bereich der Wand- und Tafelmalerei in den letzten Jahrzehnten wie kaum eine andere prägte. Ein Nachruf von Jan Raue.

Modellprojekte zum Originalerhalt gestartet

28. Juli 2021

Die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) fördert 35 Modellprojekte zum Originalerhalt in Archiven und Bibliotheken. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und die Ländergemeinschaft […]

Es ist mehr zu retten, als man denkt // Hinweise zu Notfallmaßnahmen

23. Juli 2021

Notmaßnahmen bei Wassereinbruch Wichtig: Jeder Kunstretter darf sich niemals in Gefahr begeben; Keller und Ruinen dürfen nur betreten werden, wenn die Feuerwehr das zulässt. Wir ermuntern ausdrücklich dazu, so schnell […]

Anteilnahme und Dank von E.C.C.O.

23. Juli 2021

„We thank all volunteers for their help and support, and call all conservator-restorers to provide expert knowledge in the various fields of cultural heritage.“ E.C.C.O. July 2021

Nachruf zum Tode von Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Magirius

23. Juli 2021

Am 13. Juni 2021 verstarb der sächsische Kunsthistoriker und Denkmalpfleger Professor Dr. Dr. h.c. Heinrich Magirius.

Restauratoren fair bezahlen – eine Kampagne im Vorfeld der Tarifverhandlungen

22. Juli 2021

Mit Postern, Kurzvideos und einer Facebook-Aktion startet der VDR im Juli eine Werbekampagne, die sich für die faire Bezahlung von Restauratorinnen und Restauratoren stark macht. Anlass sind die Tarifverhandlungen der […]

Hochwasser: Tosendes Wasser, wohin das Auge schaut …

16. Juli 2021

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind im Moment bei den vielen vom Hochwasser Betroffenen, vor allem den zahlreichen tödlich Verunglückten und ihren Angehörigen und Freunden. Großes Entsetzen und Traurigkeit empfinden […]

Rückblick auf die 42. Vorstandssitzung

13. Juli 2021

Bei der zweiten Vorstandssitzung des VDR in diesem Jahr gaben das Präsidium und die Vorsitzenden der Fach-, Interessen- und Landesgruppen einen aktuellen Status Quo. Auf der Agenda standen unter anderem die Entwicklungen in den Bereichen Kulturgüterschutz und Arbeitssicherheit, der Ausbau des eigenen Webinar-Angebots und die geplanten Initiativen im Vorfeld der Tarifverhandlungen der Länder. Durch die Corona-Pandemie geriet außerdem die soziale Absicherung für angestellte und selbstständige Freiberufler stärker in den Fokus.

Jetzt Flyer und Poster bestellen

12. Juli 2021

Das Werbematerial zum 4. Europäischen Tag der Restaurierung kann bestellt werden. Poster und Flyer: Viele fleißige Hände in der Bonner VDR-Geschäftsstelle packen seit zwei Wochen regelmäßig Päckchen und Umschläge für […]

Mit der Drohne rund um den Kirchturm

12. Juli 2021

Zum Thema „Drohnen für Restauratoren“ veranstaltete der VDR am 30.06.2021 in der Reihe THEMA | heute ein Webinar mit Michael Radeck. Auch diese kostenfreie Veranstaltung für die Mitglieder des Berufsverbandes […]

Mosaikglas-Schenkung vom Berliner Dom

9. Juli 2021

Die Fachhochschule Postdam hat vom Berliner Dom eine Mosaikglas-Schenkung erhalten. Die nicht genutzen Mosaiksteinchen werden nun in der Studienrichtung Wandmalerei und Architekturoberflächen Anwendung finden. Prof. Dr. Jan Raue berichtet.

Artemak: Wissensplattform für zeitgenössische Kunst

9. Juli 2021

Seit dem 6. Juli 2021 ist die neue Website artemak.art online. Die Seite ist ein Ergebnis des Forschungsprojektes artemak+X – Techniken und Materialien der modernen und zeitgenössischen Kunst. Der Fokus der neuen Wissensplattform liegt auf der Bereitstellung und Erschließung von Interviews mit Kunstschaffenden.

Erfolgreich bestanden: Wir gratulieren unserer Auszubildenden im VDR

9. Juli 2021

Unsere Auszubildende Alina Bökert hat nach knapp dreijähriger Lehrzeit ihre Prüfungen bestanden. Damit ist sie bereits die zweite Kauffrau für Büromanagement, die in der Bonner VDR-Geschäftsstelle ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hat. Wir gratulieren!

„Neu aufgerollt!“

8. Juli 2021

Am 24. und 25. Juni lud die Fachgruppe Textil zur diesjährigen Fachgruppentagung mit dem Titel „Neu aufgerollt!“ ein. Elf spannende und vielfältige Vorträge standen unter dem Motto: Ein frischer Blick auf Methoden und Materialien in der Textilrestaurierung. Neu aufgerollt, neues Format, neue Technik: Die Tagung fand online statt und ein Großteil der Vorträge wird in den nächsten Wochen zum Nachschauen und Nachhören digital zugänglich sein.

Korrosion durch Konservierung? Stuttgarter Forschungsprojekt zum Test von Restaurierungsmaterialien auf atmosphärische Korrosivität

8. Juli 2021

Kulturgüter müssen nicht nur vor der Auswirkung der allgegenwärtigen Umweltbelastung, sondern auch vor Emissionen aus in ihrer Umgebung eingebrachten anthropogenen Materialien geschützt werden. Während Aufbewahrungs- und Vitrinenwerkstoffe routinemäßig mittels des Oddy-Tests auf korrosive Ausdünstungen geprüft werden, gibt es nur sehr vereinzelt Tests für Restaurierungsmaterialien. Einige häufig verwendete Produkte erwiesen sich dabei als eindeutig korrosiv, bei den meisten weiß man es mangels Überprüfung nicht. Das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Projekt „Das Oddy-torium – Test von Restaurierungsmaterialien auf atmosphärische Korrosivität zum Schutz wertvoller Kulturgüter vor anthropogenen Luftschadstoffen“ soll nun genau diese Wissenslücke füllen.

TV-Beitrag: Klimawandel bedroht Kulturgüter

3. Juli 2021

Ein TV-Beitrag des Bayerischen Rundfunks veranschaulicht wie der Klimawandel auch Kulturgütern zu schaffen macht. Ein Team der Uni Bamberg gibt Einblick in die Restaurierungswissenschaften.

Petition gegen das Denkmal-NICHT-schutzgesetz in NRW

21. Juni 2021

Entgegen massiver Einwürfe aus Fachkreisen steht in Nordrhein-Westfalen ein neues Denkmalschutzgesetz kurz vor der Verabschiedung. Der Entwurf weist auch aus Sicht des VDR erhebliche Mängel auf. Am 17.06.2021 startete nun eine Online-Petition der Deutschen Stiftung Denkmlschutz, dass der Gesetzesentwurf überarbeitet und die Expertise der Fachleute eingebunden wird. Um etwas zu bewirken sind möglicht viele Stimmen erforderlich. Das Quorum siehr 29.000 Unterschriften vor.

VDR ist Teil der europäischen Allianz „Kompetenzen für den Kulturerbeerhalt“

15. Juni 2021

Im Januar ist das auf vier Jahre angelegte EU-Projekt CHARTER gestartet, an dem auch der VDR als Partner beteiligt ist. 47 führende europäische Einrichtungen des kulturellen Erbes bilden die Allianz, […]

Ergebnisse der Frühjahrsumfrage der IGSF

15. Juni 2021

Wir fragten: „Auf welchem Weg wünschen Sie sich in der Zukunft Informationen der IGSF?“ Gefragt wurde auch: „Mit welchem Stundensatz kalkulieren Sie (bei Angeboten und Vergaben)?“ „Mit welchem Stundensatz kalkulieren […]

Restaurierung von Kulturgut im digitalen Zeitalter

25. Mai 2021

Die Erleichterung ist ihnen ins Gesicht geschrieben: Dr. Phil. Dipl.-Rest. Ursula Schädler-Saub, Professorin der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten, und Dr. Angela Weyer, Leiterin des Hornemann Instituts, haben bereits viele Tagungen erfolgreich durchgeführt, aber noch nie online und noch nie mit 600 Teilnehmenden aus 27 Ländern. Diese war nun sehr erfolgreich, vielleicht sogar noch nachhaltiger als alle bisherigen, da durch das Format alle Interessierten teilnehmen konnten. Ein Nachbericht zur ersten Online-Tagung der HAWK.

Tagungsvideos zur Bewahrung von Kunststoffen in Museumssammlungen

21. Mai 2021

Eine gemeinsame internationale Konferenz der Museen der Universität Cambridge und der Leibniz-Forschungsmuseen befasste sich mit dem drohenden Zerfall von Kunststoffobjekten in musealen Sammlungen. Die Mitschnitte und eine Zusammenfassung der Tagung sind jetzt online verfügbar.

Mitarbeit an einer neuen Leitlinie zur Nutzung digitaler Techniken erbeten

19. Mai 2021

Vom 7.-8. Mai 2021 hat die Tagung „Das Fragment im digitalen Zeitalter“  online stattgefunden. Ziel der kritischen Auseinandersetzungen war der Beginn einer Diskussion über ein praxistaugliches Grundsatzpapier zum zukünftigen Umgang […]

Die Quintessenz: Gesundheitsschutz ist oberstes Gebot!

18. Mai 2021

Ein Rückblick auf das erste Arbeitssicherheitsseminar des VDR Nach den Grußworten der Sprecherin der VDR-Interessensgruppe Ines Frontzek, Prof. Roland Lenz von der ABK Stuttgart und der Vorsitzenden der VDR-Landesgruppe Baden-Württemberg […]

VDR-Fachgruppe Möbel- und Holzobjekte lädt zu Wahlen ein

18. Mai 2021

Im Juni 2021 soll die Wahl des Sprechergremiums der Fachgruppe Möbel und Holzobjekte stattfinden. Situationsbedingt wird die Wahl rein per Briefwahl stattfinden und ohne jegliches Treffen auskommen. Das noch amtierende […]

Restauratoren gestalten Verträge – Nachbericht zum Webinar

15. Mai 2021

Sind Festpreis-Angebote ratsam? Was muss ich unternehmen, wenn ich bemerke, dass ich mehr Stunden zur Restaurierung des Gemäldes benötige als veranschlagt? Und wie kann ich sichergehen, dass der Auftraggeber nach […]