„Eine haarige Sache“ – über Schäden an Möbeln mit Fellbezug und ihre Restaurierung

10. Dezember 2018

Von einer „haarigen Sache“ spricht man immer dann, wenn es um eine verzwickte Angelegenheit geht, die sich nicht so leicht erledigen lässt. Leonie Samland hat die Erfahrung gemacht, dass haarige Sachen nicht nur sprichwörtlich schwierig sein können. Die Berliner Restauratorin untersuchte Möbel mit Fellbezügen und musste feststellen, dass die Objektgruppe zwar klein ist, aber ein […]

Serie „Mit Kalkül“ – Werkvertrag und freie Mitarbeit

10. Dezember 2018

Die Mehrheit der Restauratoren im VDR ist selbstständig tätig. Viele sind Berufsanfänger. Ich freue mich ganz besonders darüber, dass junge Menschen sich in so großer Zahl dem Berufsverband anschließen – und dies freiwillig – und denke, dass der Verband guten Gewissens in die Zukunft investieren kann und sollte, indem er Hilfestellungen leistet. Weil die jungen […]

Registrars Deutschland e.V. bekommen Riegel – KulturBewahren 2018

9. Dezember 2018

Am 8. November 2018 ist der „Riegel – KulturBewahren. Preis für Schutz, Pflege und Ausstellen von Kunst- und Kulturgut“ verliehen worden. Die mit 2.200 Euro dotierte Auszeichnung ging an den Verein „Registrars Deutschland e.V.“ „Sie müssen auf dem neusten Stand sein, wissen, was ethisch ist, was rechtens ist und was sich rechnet. Sie brauchen ein […]

Schlaglichter auf drei Tage Leipzig

19. November 2018

Wie in einem Bienenstock ging es zu, als sich der Verband der Restauratoren vom 8.-10. November 2018 auf der denkmal präsentierte. Ein Messestand, an dem man Restauratoren über die Schulter blicken konnte und ein reichhaltiges kostenfrei zugängliches Rahmenprogramm waren geboten. Rückblickend werfen wir Schlaglichter auf drei ereignisreiche Tage in Leipzig und die wichtigsten Ergebnisse der […]

Beitragsjahr 2019

19. November 2018

Der VDR bietet ordentlichen und assoziierten Mitgliedern des VDR unter bestimmten Voraussetzungen* die Möglichkeit einer 50%igen Beitragsreduzierung an. Ein begründeter Antrag (mit Nachweis) auf Beitragsreduzierung muss der Geschäftsstelle bis spätestens 31. Dezember schriftlich vorliegen, um im Folgejahr berücksichtigt werden zu können. Bitte beachten Sie: Wurde die Rechnung bereits zugestellt, kann die beantragte Reduzierung erst für […]

Preise für Restauratoren-Nachwuchs in Schleswig-Holstein

15. November 2018

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein im VDR lobte in diesem Jahr erstmals einen Restauratoren-Nachwuchspreis aus. Die Preisverleihung fand anlässlich des 1. Europäischen Tags der Restaurierung am 13. Oktober 2018 in der Landesbibliothek Kiel statt. Mit der Preisvergabe wurden engagierte Praktikanten, Studierende und Berufsanfänger der Konservierung und Restaurierung für innovative, wissenschaftliche und kreative Konservierungs- und Restaurierungsprojekte ausgezeichnet, die […]

Fotowettbewerb „Kulturerbe Gesicht geben“

15. November 2018

Über das Jahr hatte das Team der Öffentlichkeitsarbeit im VDR zum Fotowettbewerb aufgerufen. Für die schönen Einreichungen bedanken wir uns herzlich. Die dreiköpfige Jury, bestehend aus Patrick Schierding (Arbeitsausschuss Öffentlichkeitsarbeit), Gisela Gulbins (VDR-Präsidium, Ressort Öffentlichkeitsarbeit) und Patricia Brozio (VDR-Geschäftsstelle, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit), hat sich im Oktober beraten und ein Gewinnerbild ausgesucht. Das Gewinnerfoto stammt von […]

Das kulturelle Erbe in der Krise – VDR beteiligte sich an Expertenkonferenz

30. Oktober 2018

Kurzbericht zu der Konferenz „Das kulturelle Erbe in der Krise – Prävention, Schutz und Post-Desaster-Rehabilitation“  am 8. und 9.10.2018 im Auswärtigen Amt in Berlin   Am 8. und 9. Oktober 2018 luden das 2016 gegründete Archaeological Heritage Network (ArcHerNet)  und das Auswärtige Amt zur Konferenz „Das kulturelle Erbe in der Krise. Prävention, Schutz und Post-Desaster-Rehabilitation“ […]

„Rembrandt kann jeder“ – Anforderungen an Denkmalpflege und Restaurierung im 21. Jahrhundert

30. Oktober 2018

Dörthe Jakobs* schreibt im Magazin „Die Denkmalpflege“, Heft 1, 2018 – das demnächst erscheint und sich speziell mit dem Thema Restaurierung befasst – einen programmatischen Artikel über die Anforderungen an Denkmalpflege und Restaurierung im 21. Jahrhundert. Dieser Beitrag fasst viele Themen, Entwicklungen und Diskussionen zusammen, die für selbstständige und angestellte Restauratoren aktuell von großer Bedeutung sind. […]

Exkursion nach Brünn zum Haus Tugendhat, oder „Wie restauriert man einen Mythos?“

25. Oktober 2018

Am Rande der letzten VDR-Mitgliederversammlung in Köln im Herbst 2017 versammelten sich verschiedene Fachgruppen zu Arbeitsgesprächen. So auch die FG Wandmalerei/ Architekturoberflächen. In einem der Tagesordnungspunkte fragten wir nach Vorschlägen zur FG-Exkursion 2018. Und so wurde sie erstmals ausgesprochen, die Idee vom Besuch des Hauses Tugendhat, das im mährischen Brünn / Brno (Tschechien) steht und […]

Landtagswahl Hessen 2018: Wahlprüfsteine der Parteien

24. Oktober 2018

  Am 28. Oktober 2018 wird der 20. Hessische Landtag gewählt. Der Verband der Restauratoren hat den Parteien sechs Fragen gestellt, die sich sehr konkret mit Kultur und Denkmalpflege, dem Berufstitelschutz und der sozialen Absicherung für den Restaurator befassen. Was haben die Parteien geantwortet? Machen Sie sich selbst ein Bild vor der Wahl. Das Wiesbadener […]

Erfolgreicher Tag der Restaurierung

16. Oktober 2018

Der Verband der Restauratoren blickt auf einen erfolgreichen 14. Oktober 2018 zurück. Rund 300 Restauratoren öffneten alleine in Deutschland ihre Türen zum ersten Europäischen Tag der Restaurierung, zu dem 24.000 Besucher kamen. Die Großveranstaltung war damit ein voller Erfolg. Die Restauratoren berichteten über gute Gepräche und sehr reges Interesse an ihrem Beruf und den gezeigten […]

Landtagswahl Bayern 2018: Wahlprüfsteine der Parteien

12. Oktober 2018

Am 14. Oktober 2018 wird der 18. Bayerische Landtag gewählt. Der Verband der Restauratoren hat den Parteien sechs Fragen gestellt, die sich sehr konkret mit Kultur und Denkmalpflege, dem Berufstitelschutz und der sozialen Absicherung für den Restaurator befassen. Was haben die Parteien geantwortet? Machen Sie sich selbst ein Bild vor der Wahl. Bayrischer Landtag München […]

Reframing Jordaens – neue Publikation über den Barockmaler Jacob Jordaens

9. Oktober 2018

Jacob Jordaens (1593-1678) zählt zu den wichtigsten flämischen Barockmalern, obwohl seine kunsthistorische Rezeption hinter Peter Paul Rubens und Anthonis van Dyck lange zurückgestanden hat. Inzwischen sind die eigenständige Leistung des Malers, seine Bildthemen und Arbeitsweise jedoch recht gut aufgearbeitet worden, sowohl in Tagungen und Forschungsprojekten als auch in großen Ausstellungen. Frisch erschienen ist nun eine […]

Hannes Maubach – Rückblick auf ein bewegtes Restauratorenleben

8. Oktober 2018

Es sind nicht nur die wissenschaftlichen Erkenntnisse, restauratorischen Fragestellungen und Lösungen, die es verdienen, festgehalten und publiziert zu werden. Das zeigt sich derzeit eindrucksvoll im aktuellen Heft des VDR-Fachmagazins Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut. Hier ist ein interessantes Stück „oral history“ nachzulesen, in dem innerhalb eines Interviews ein Berufsleben nachgezeichnet wird, das in […]

Festkolloquium zu Ehren von Prof. Hans-Peter Schramm und Maria Schramm

5. Oktober 2018

Prof. Dr. Hans-Peter Schramm und seine Frau Maria Schramm konnten beide in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass und zu Ehren der beiden organisiert die Hochschule für Bildende Künste Dresden am 26. Oktober 2018 ein Festkolloquium. Ganz herzlich gratuliert auch der Verband der Restauratoren, dessen Ehrenmitglied Prof. Schramm ist.

Familienfreundliche Ausbildung beim VDR – Alina Bökert lernt in Teilzeit

5. Oktober 2018

Seit 1. September 2018 bildet der VDR in seiner Bonner Geschäftsstelle eine Kauffrau für Büromanagement aus. Alina Bökert ist damit bereits die zweite Auszubildende des VDR. Welches ihre Aufgaben sind und warum dies eine ganz besondere Ausbildungsstelle ist, erzählt sie im Gespräch mit Gudrun von Schoenebeck von der Online-Redaktion des VDR.

Serie „Mit Kalkül“ – Das Tageshonorar

4. Oktober 2018

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

Frisch gegründet: die neue Fachgruppe Fotografie/Film und audiovisuelles Kulturgut

3. Oktober 2018

Auf dem schönen Gelände der HTW-Berlin in Oberschöneweide wurde am Sonnabend, dem 22. September 2018 die Fachgruppe „Fotografie/Film und AV Kulturgut“ des VDR gegründet. Die rund zwanzig aus ganz Deutschland kommenden Restauratoren wählten Kerstin Jahn zur Vorsitzenden der Fachgruppe. Jessica Morhard und Katrin Abromeit wurden zu Stellvertreterinnen erkoren. Restauratoren mit dem Fachgebiet Film waren noch […]

EU-Biozid-Verordnung – eine Gefährdung für den Kulturgüterschutz?!

3. Oktober 2018

Schädlingsbefall von Kunstwerken ist als Schadensursache keine Seltenheit. Um einen Befall durch Insekten zu stoppen und weitere Schäden zu verhindern sowie eine fachgerechte Konservierung durchzuführen, wird in der Regel ein Verfahren angewendet, das allgemein unter „Stickstoffbegasung“ bekannt ist.