Neue Ausgabe von conserva ist erschienen

25. September 2023

Heft 1/2023 unserer Fachzeitschrift ist erschienen. Es ist bereits das zweite Heft der „Conserva – Beiträge für Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“, das frei zugänglich im Open Access erscheint. Der Fokus liegt dieses Mal auf der Konservierung und Restaurierung von Fotografien, Film und audiovisuellem Kulturgut.

Restaurator:innen zeigen Präsenz beim Tag des offenen Denkmals

21. September 2023

Erneut war der Verband der Restauratoren auch in Hamburg am Tag des offenen Denkmals vertreten. Die VDR-Landesgruppe Hamburg nahm an der Auftaktveranstaltung in der Hansestadt teil.

Der VDR beim Tag des offenen Denkmals in Münster

21. September 2023

Wie kann man für die Bewahrung des Kulturerbes begeistern? Ganz klar: Indem man positive Erlebnisse schafft und miteinander ins Gespräch kommt. Besucher am VDR-Stand am Tag des offenen Denkmals 2023. […]

Ausstellung „Canops. Möbel von Welt”

20. September 2023

Im Berliner Kunstgewerbemuseum ist ab dem 12. Oktober eine Sonderausstellung zu sehen, die das weitgehend unbekannte Werk des deutschstämmigen Kunsttischlers José Canops (1733-1814) erstmals außerhalb Spaniens präsentiert. Schreibbureau mit exotischem […]

Restaurierungszentrum Düsseldorf wiedereröffnet

19. September 2023

Nach Abschluss umfangreicher Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten feiert das Restaurierungszentrum Düsseldorf (RED) am Donnerstag, 21. September, die Wiedereröffnung seiner Labore und Werkstätten am Düsseldorfer Ehrenhof 3a. In diesem Rahmen lädt das […]

Rettungskonzept für die Apollinaris-Urkunde

23. August 2023

Die Flutkatastrophe vor zwei Jahren hat die „Apollinaris-Urkunde“, ein wichtiges Dokument von 1858 für die Identität von Bad Neuenahr-Ahrweiler, zwar überstanden. Aber das Pergament war zu zwei Dritteln mit kontaminiertem […]

An alle VDR-Mitglieder: Mentor:innen gesucht

23. August 2023

Einen guten Einstieg in den Beruf zu finden, ist nicht immer einfach. Viele junge Restaurator:innen wünschen sich daher eine Begleitperson, die ihnen unterstützend zur Seite steht sowie Wissen und Erfahrungen […]

EXPONATEC COLOGNE setzt 2023 aus

23. August 2023

Die internationale Fachmesse für Museen, Konservierung und Kulturerbe, die EXPONATEC COLOGNE, setzt in diesem Jahr aus.  Die Entscheidung, die Messe 2023 nicht durchzuführen, ist vor dem Hintergrund schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen […]

Verhandeln lernen. Ein Seminar mit erfrischenden Einsichten

21. August 2023

VDR-Seminar „Honorare verhandeln“ 2023 in Stuttgart. Foto: Verena Ebel Nachbericht zum VDR-Seminar „Honorare vertreten und verhandeln“ am 03. und 04.06.2023 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart   […]

Grenzen testen? Evaluation des erweiterten Klimakorridors

19. August 2023

Vor dem Hintergrund der Energiekrise veröffentlichte der Deutsche Museumsbund zusammen mit dem VDR und dem Rathgen-Forschungslabor im Herbst 2022 eine „Empfehlung zur Einsparung durch die Einführung eines erweiterten Klimakorridors bei […]

Erhaltung historischer Holzbalkendecken

19. August 2023

Seit Februar 2023 läuft am Landesamt für Denkmalpflege Sachsen (LfD) ein von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördertes Forschungsprojekt, das sich mit den Auswirkungen des Klimawandels auf wertvolle alte Holzbalkendecken […]

Tarifverhandlungen der Länder 2023 – Macht mit!

19. August 2023

Am 30.09.2023 läuft der Tarifvertrag für die Beschäftigten der Länder aus. Das bedeutet für die Gewerkschaften, dass über einen Teil des Tarifvertrages zwischen Arbeitnehmer:innen und Arbeitgeber:innen neu verhandelt wird.   […]

DAAD-Preis für Fatemeh Yavari

17. August 2023

Fatemeh Yavari aus dem Studiengang Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten der ABK Stuttgart ist die Trägerin des diesjährigen DAAD-Preises des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Der Preis für […]

Zulassung von Insitu-Stickstoff bis Ende 2024

10. August 2023

Am 09.05.2023 fand eine Videokonferenz mit Vertretern der BAuA, Bundesstelle für Chemikalien, des BfR und des UBA zur nationalen Zulassung des Biozidprodukts in-situ-Stickstoff statt.

Teil 27 der Serie „Mit Kalkül“: Segen und Fluch – Selbstbestimmung als freiberufliche Restaurator:innen, Teil 2

8. August 2023

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

Malereien am Giebel der Friedenskirche in Frankfurt (Oder) werden freigelegt

26. Juli 2023

Die über 700 Jahre alten Wandmalereien am Ostgiebel der Frankfurter Friedenskirche, auch als Nikolaikirche bekannt, werden ab der kommenden Woche erstmals seit 650 Jahren wieder sichtbar. Wie ist diese – […]

Was ist besser für gute Luft in der Vitrine – Silikagel oder Salzlösungen?

26. Juli 2023

Produkte auf Basis von Silikagel haben spätesten seit den 90er Jahren gesättigte Salzlösungen zur Erzeugung konstanter relativer Luftfeuchtigkeit (RH) in Vitrinen verdrängt. Ihr offensichtlicher Vorteil: Es muss keine Flüssigkeit eingebracht werden. Allerdings ist das Risiko des Verschüttens beherrschbar, wenn man kleine höhere Behälter auf dem Vitrinenboden verwendet und diese nur von angeleitetem Personal hantiert werden. Bei der Wahl von Silikagelen wurde in Kauf genommen, dass diese eine geringere Kapazität als Salzlösungen haben, also entsprechend häufiger regeneriert werden müssen. Was Luftschadstoffe angeht sind mittlerweile neue Tatsachen experimentell nachgewiesen worden…

Nepomuk-Brücke in Rech wurde abgerissen

23. Juli 2023

Die 300 Jahre alte Nepomuk-Brücke in Rech im Ahrtal wurde am 19.07.2023 abgerissen. Drei der vier Brückenbögen hatten die Jahrhundertflut im Juli 2021 überstanden. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) und […]

Bautzen einmal anders betrachtet

14. Juli 2023

Die VDR-Landesgruppe Sachsen erkundete die Stadt Bautzen aus restauratorischer Sicht. Eine Tagung und Exkursion boten den Teilnehmer:innen einen Streifzug durch viele geschichtsträchtige Bauten – mit durchaus zahlreichen interessanten Erkenntnissen zur […]

Neuer Leitfaden „Standards für Museen“ erschienen

14. Juli 2023

Der Deutsche Museumsbund (DMB) hat neu den Leitfaden „Standards für Museen“ herausgegeben. Dieser beschreibt die zentralen Handlungsfelder im Museum: Managen, Forschen, Sammeln, Dokumentieren, Bewahren, Bilden und Vermitteln, Ausstellen sowie Kommunizieren. […]

ICOM veröffentlicht deutsche Übersetzung der neuen Definition für Museen

14. Juli 2023

Die Nationalkomitees des internationalen Museumsverbandes – ICOM Belgien, ICOM Deutschland, ICOM Österreich und ICOM Schweiz – haben sich auf eine gemeinsame deutsche Übersetzung der neuen, im August 2022 in Prag […]

Update zur Cranach-Forschung

14. Juli 2023

Lucas Cranach der Ältere war einer der einflussreichsten und produktivsten Künstler der Renaissance. Mehr als 2.000 Gemälde sind bereits im Cranach Digital Archive erschlossen. In einem weiteren Projekt sollen nun […]

Wie sind die Restaurator:innen eingruppiert?

13. Juli 2023

Wie sind die Restaurator:innen eingruppiert? Dieser Frage und weiteren wollte die VDR-Interessengruppe Öffentlicher Dienst (IGÖD) in einer Umfrage nachgehen. Dienen sollen die Ergebnisse unter anderem der Vorbereitung auf die Tarifverhandlungen […]

Bericht über ein Kolloquium über Spätgotische Flügelaltäre in Stepenitz 2023

12. Juli 2023

Am 10. Juni fand in Stepenitz (Landkreis Prignitz in Brandenburg) ein Kolloquium statt, bei dem die aktuellen Forschungs- und Restaurierungsergebnisse zu Dreifigurenschreinen bzw. zu den spätgotischen Flügelaltären in Porep, Nätebow-Bollewick […]

KEK veröffentlicht Tutorial zur Objektfotografie

12. Juli 2023

Seit 2022 produziert die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts, kurz KEK, fünfminütige Projektvideos, die einzelne Objekte und Einrichtungen in den Fokus nehmen. Neu dabei ist ein Tutorial zum […]

Erneuerung unseres Berufsregisters

6. Juli 2023

Viele unserer Mitglieder haben es bereits mitbekommen. Aktuell läuft der Umzug unseres Berufsregisters. Ziele sind die einfachere Datenverwaltung durch unsere Mitglieder sowie optische und technische Verbesserungen. Durch diesen Prozess stehen […]

Ein Code für die Restaurierung

6. Juli 2023

Bei der VDR-Vorstandssitzung im 24. Juni 2023 berichtete Julia Brandt als unsere frisch gewählte Europa-Delegierte über das seit 2014 laufende NACE-Projekt. Das Projekt von der europäischen Restauratorenvereinigung E.C.C.O. hat das […]

Wie resilient ist der Kulturbereich?

6. Juli 2023

Der deutsche Kulturrat hat ein neues Heft von „Politik und Kultur“ herausgebracht. Dieses hat den Schwerpunkt „Kulturgutschutz jetzt! Bewaffnete Konflikte, Naturkatastrophen, Pandemien: Wie resilient ist der Kulturbereich?“, ein Thema, das […]

Neues Positionspapier für eine angemessene Vergütung

5. Juli 2023

In Vorbereitung auf die Tarifverhandlungen bei den Ländern im Winter 2023/24 sowie zur Unterstützung bei aktuellen Kampagnen zur angemessenen Eingruppierung von Restaurator:innen haben die Interessengruppe Öffentlicher Dienst im VDR und […]

Aus der Fachredaktion: aktualisierte Hinweise für Autor:innen verfügbar

4. Juli 2023

Die Redaktion unserer Fachzeitschrift Conserva-Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut arbeitet nach Umstellung auf Open Acess fleißig am zweiten Heft im neuen Format. Restauratorinnen und Restauratoren, die Interesse haben, […]

Von der kleinen Bubble in die (etwas) größere – Studierende der Hochschulen tauschten sich aus

28. Juni 2023

Nachbericht zum 12. StuKo //   Am Wochenende vom 10. und 11.06.2023 war es nach drei Jahren Pause endlich wieder so weit: Von allen Studienstandorten im deutschsprachigen Raum aus fast […]

Restaurierung der Juwelen aus dem Grünen Gewölbe

14. Juni 2023

Am 16.05.2023 wurden die Urteile im Prozess um den Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe gesprochen. Das Landgericht Dresden verurteilte fünf Angeklagte zu mehrjährigen Haftstrafen. Inzwischen haben alle Verurteilten Revision eingelegt. Bis das […]

Fluthilfecamp im Ahrtal gestartet

13. Juni 2023

Seit Montag setzen 300 junge Menschen historische Gemäuer im Ahrtal instand. Das Fluthilfecamp der Jugendbauhütten wird zwei Wochen lang, also noch bis zum 23. Juni 2023, an 17 von der […]

Schaurestaurierung von Klingers Monumentalwerk

12. Juni 2023

Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien Im Museum der bildenden Künste in Leipzig können Besucher:innen seit Ende Mai die Restaurierung des 3,70 Meter hohen und 7,50 Meter breiten Urteil des Paris von Max Klinger […]

Book Club für Restaurator:innen

12. Juni 2023

Das IIC (International Institute for Conservation of Historic and Artistic Works) hat einen Book Club gegründet. Hier wolle man tiefer eintauchen in ausgewählte Texte, mit Autor:innen sprechen und gemeinsam diskutieren, heißt […]

Umfrage zu Fachkräften in den Freien Berufen

10. Juni 2023

Das Institut Freier Berufe NRW (IFB NRW) untersucht derzeit die gegenwärtige Lage des Fachkräftemangels sowie den Wandel der Berufsbilder und Anforderungsprofile von Fachkräften und Auszubildenden in den Freien Berufen. Für die Forschung […]

Umfrageergebnisse zur Namensänderung des VDR

7. Juni 2023

Wie soll unser Verband heißen? Das fragten wir unsere Mitglieder im März. Über 1.000 Teilnehmer gaben uns Antwort. Wir sagen Danke für diese überwältigende Beteiligung und vielen hilfreichen Anmerkungen. Jetzt […]

Bericht zur Exkursion der Fachgruppe Textil ins Humboldt Forum

6. Juni 2023

Die Fachgruppe Textil lud am 21.04.2023 zu einer Exkursion ins Humboldt Forum ein. Thomas Arens, Textilrestaurator am Museum für Asiatische Kunst und Kerstin Flemming, Textilrestauratorin am Ethnologischen Museum, präsentierten der […]

Nachruf auf Markus Bennemann (1966-2023)

5. Juni 2023

Unsere VDR-Geschäftsstelle erreichte Ende Mai die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied Markus Bennemann am 24. April 2023 im Alter von nur 57 Jahren verstorben ist. Der Restaurator Markus Bennemann ist vielen von uns als aktives Verbandsmitglied im Gedächtnis. Über viele Jahre hinweg machte er sich stark für die berufspolitischen Belange der Restauratorinnen und Restauratoren.

Hugo van der Goes – Zwischen Schmerz und Seligkeit

29. Mai 2023

Noch bis zum 16.07.2023 läuft in der Gemäldegalerie Berlin die Sonderausstellung „Hugo van der Goes – Zwischen Schmerz und Seligkeit“. Es ist eine Premiere, denn zum ersten Mal werden fast alle […]

Klimaaktivist:innen am Internationalen Museumstag

27. Mai 2023

Zum Internationalen Museumstag am 21.05.2023 haben Museen in Friedrichshafen, Hamburg, Lübeck, Köln und Nürnberg den Dialog mit Klimaaktivist:innen der „Letzten Generation“ gesucht. Zum Thema Nachhaltigkeit wollten die Museen mit den […]

Neue VDR-Delegierte bei E.C.C.O

26. Mai 2023

WECHSEL UNSERER EUROPAVERTRETUNG // Saying goodbye to Anja Romanowski Mit viel Elan und außerordentlichem Engagement hat Anja Romanowski den VDR über fast ein Jahrzehnt in der Europäischen Vereinigung der Restauratorenverbände […]

Mitmachen beim 6. Europäischen Tag der Restaurierung

25. Mai 2023

Mit Freude kündigen wir den diesjährigen Europäischen Tag der Restaurierung an. „In guten Händen“ lautet das diesjährige Motto, unter dem wir vermitteln möchten, mit welchem Hintergrundwissen Restaurator:innen Hand an Altes […]

Notbergung aufgrund der außerordentlichen Gefahrenlage in Brienz

25. Mai 2023

Das Dorf Brienz/Brinzauls (GR/CH) wird von einem Felssturz bedroht, die Einwohner sind vor einigen Tagen evakuiert worden. Auch ein Retabel von nationaler Bedeutung wurde im Eileinsatz abgebaut. Über die Bergung des 5.6 m hohen spätgotischen Kunstwerkes berichtet der Fachbereich Konservierung und Restaurierung der Hochschule der Künste Bern (HKB).

Über die Bergung des 5.6 m hohen spätgotischen Kunstwerkes berichtet der Fachbereich Konservierung und Restaurierung der Hochschule der Künste Bern (HKB)…

Kooperation mit der DGKS

23. Mai 2023

Seit Kurzem ist die Deutsche Gesellschaft für Kulturgutschutz e.V. als Korrespondierendes Mitglied im Verband der Restauratoren e.V. (VDR) vertreten. Umgekehrt ist der Verband der Restauratoren e.V.  Mitglied bei der DGKS […]

Die Deutsche Digitale Bibliothek erweitert ihr Angebot

16. Mai 2023

Seit Mai sind auf dem Online-Portal Deutsche Digitale Bibliothek noch mehr Kulturschätze zu entdecken.   Die Deutsche Digitale Bibliothek vereint über 45 Millionen Kulturobjekte von rund 780 Kultur- und Wissensinstitutionen, […]

Ausstellung über galvanoplastische Nachbildungen

16. Mai 2023

Das Berliner Kunstgewerbemuseum zeigt im Schloss Köpenick eine Auswahl von rund 100 Galvanoplastiken aus eigenem Bestand. Die Repliken von bedeutenden Goldschmiedewerken des 19. Jahrhunderts wurden in den letzten Jahren kunsttechnologisch […]

Umfrage: Ihre Erfahrungen mit den erweiterten Klimakorridoren

11. Mai 2023

Im Herbst letzten Jahres veröffentlichte der Deutsche Museumsbund (DMB) zusammen mit dem Verband der Restauratoren (VDR) und dem Rathgen-Forschungslabor eine „Empfehlung zur Einsparung durch die Einführung eines erweiterten Klimakorridors bei […]

Leitfaden Klimaschutz im Museum

10. Mai 2023

Mit dem kürzlich erschienenen Leitfaden „Klimaschutz im Museum“ bietet der Deutsche Museumsbund (DMB) praktische Handlungsempfehlungen und ökologische Mindeststandards. Gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe aus rund 70 Museumsfachleuten und Expert:innen aus der […]

Rund ums Vergaberecht

24. April 2023

Am 24. und 25. Februar konnte das Vergaberechtseminar der IGSF wieder in Präsenz stattfinden. Die Rechtsanwälten Christian Esch LL.M und Dr. Michael Kleiber führten den Teilnehmenden die rechtlichen Aspekte vor Augen. Spannend war hierbei vor allem die Gegenüberstellung von Vergaberecht und Baurecht. Auch konnten viele konkrete Fragen aus der restauratorischen Praxis geklärt werden. Corinna Krömer berichtet…

Nachhaltige Verpackung für Kunstlogistik von Hasenkamp

15. April 2023

Neues von unserem Fördermitglied Hasenkamp // Wie man wertvolle Kulturgüter schützen und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann, treibt die Branche verstärkt um. Unser langjähriges Fördermitglied, die Hasenkamp Group, […]

Mut zur Selbstständigkeit – das 5. Gründer:innenseminar des VDR

14. April 2023

Das Selbstbewusstsein stärken und Angst vor der Selbstständigkeit verlieren – das sind, kurz gesagt, die Ziele des VDR-Existenzgründer:innenseminars. Keine leichte Aufgabe, denn schließlich kommt jede:r Gründer:in mit unterschiedlichen persönlichen Voraussetzungen […]

Teil 26 der Serie „Mit Kalkül“: Segen und Fluch – Selbstbestimmung als freiberufliche Restaurator:innen, Teil 1

14. April 2023

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

Aktuelle Vorstandsthemen: Nachwuchs, Bezahlung, Absicherung

14. April 2023

Am ersten Aprilwochenende traf sich der Vorstand des VDR in Bonn zu seiner ersten Sitzung 2023, um sich über laufende Aktivitäten auszutauschen und zu beraten. Im Fokus der Runde standen […]

Abschied von Christoph Hänel, Dipl. Restaurator (FH)

6. April 2023

Abschied von Christoph Hänel, Dipl. Restaurator (FH) Blankenburg, im April 2023 Nach langer Verbundenheit in Freundschaft und geschäftlicher Zusammenarbeit musste ich im März 2023 von meinem sehr geschätzten Kollegen, dem […]

Exkursion nach Torgau

29. März 2023

Die Landesgruppe Sachsen traf sich am 17.03.2023 zur Fachexkursion in Torgau. Hierbei erhielten die 28 Teilnehmenden einen abwechslungsreichen Einblick in die bedeutende Stadt der Renaissance. Beginn der Besichtigung war das […]

WDR5-Feature: Denkmalschutz im Klimawandel

13. März 2023

In der Reihe „Neugier genügt“ hat der WDR5 das 21-minütige Feature „Abrissreif? – Denkmalschutz im Klimawandel“ produziert. Die Sendung zeigt mögliche Auswirkungen, die das reformierte Denkmalschutzgesetz in Nordrhein-Westfalen haben könnte. […]

Tagungsbericht: Restaurierung im Museum – Wie bewahren wir morgen?

13. März 2023

Am 25. November gestalteten der Arbeitskreises Konservierung/Restaurierung des Deutschen Museumsbund (DMB) und die Interessengruppe öffentlicher Dienst des Verbandes der Restauratoren (VDR) eine gemeinsame Tagung im Rahmen der MUTEC und denkmal. […]

Zur laufenden Umfrage: Wie soll unser Verband heißen?

13. März 2023

Noch bis zum 15.3.23 läuft unsere Umfrage zur Namensänderung des VDR. Die Beteiligung ist überwältigend hoch. Auch wenn die Auswertung noch nicht vorliegt, dürfen wir bereits feststellen: Das Thema polarisiert wie kaum eines! Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass die Meinungen zur Umbenennung des VDR weit auseinander gehen.

Restaurator*innen in ver.di: Neues Funktionspostfach und Online-Treffen

13. März 2023

Ende Januar hat die Arbeitsgruppe „Restaurator*innen in ver.di“ mit einer digitalen Auftaktveranstaltung ihre Arbeit aufgenommen. Das zweite Online-Treffen ist am 29.03.2023 um 19:15 Uhr geplant. Über die neue Mailadresse restauratoren@verdi.org […]

Solaranlagen auf Denkmalen

13. März 2023

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat „Fakten zu Solaranlagen und Denkmalschutz, die in der aktuellen Darstellung und Diskussion fehlen“ zusammengetragen. Weiter schreibt die Stiftung: „In Presse und Öffentlichkeit wird aktuell zunehmend […]

Boy’s Day 2023: Restaurieren auch für Jungs

12. März 2023

Dass nicht nur Frauen Restauratorinnen werden können, ist eine Selbstverständlichkeit. Dennoch sind mehr als 90 Prozent der Erstsemesterstudierenden Frauen und auch im VDR sind zwei Drittel der Mitglieder weiblich. Am […]

Bauernhaus des Jahres 2023

11. März 2023

Seit nunmehr 50 Jahren tragen die Mitglieder der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. (IgB) ihre Begeisterung für alte Häuser – egal ob denkmalgeschützt oder nicht – in die Öffentlichkeit. Mit dem „Bauernhaus […]

„Berliner Denkmalbox“ für den Schulunterricht

6. März 2023

Zum ersten Mal haben das Landesdenkmalamt Berlin und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gemeinsam Materialien für die Berliner Schulen erarbeitet. Entstanden ist die „Berliner Denkmalbox“, die den Lehrenden […]

TH Köln entwickelt Terminologie zur Erhaltung von Kunststoffen

28. Februar 2023

Bei der Restaurierung und Konservierung von Kunststoffen sind Fachleute aus den Kultur-, Material- und Restaurierungswissenschaften gefragt. Bislang haben diese für gleiche oder ähnliche Beobachtungen wie Herstellungsfehler, Schäden oder Alterungserscheinungen ihr […]

VDR-Fachzeitschrift jetzt im Open Access

16. Februar 2023

Es ist geschafft: Die Fachzeitschrift des VDR wird es ab sofort als E-Journal im Open Access geben. Die „Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut“, die von 2003 bis 2022 […]

Bundespräsident Steinmeier besucht F&E-Projekt der TH Köln in Kambodscha

15. Februar 2023

Große Ehre für die TH Köln: Im Rahmen seiner Südostasien-Reise hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das German Apsara Conservation Project (GACP) in Angkor, Königreich Kambodscha, besucht. Der deutsche Beitrag zur Sicherung […]

TEFAF Museum Restoration Fund

14. Februar 2023

Der TEFAF Museum Restoration Fund will die professionelle Restaurierung und die damit verbundene wissenschaftliche Erforschung bedeutender Museumswerke unterstützen und verbessern. Für 2023 wurde die Förderung an die Neue Galerie New […]

Restaurieren Sie Objekte aus der Fußballgeschichte?

14. Februar 2023

Gibt es Restaurator:innen, die Objekte aus dem Bereich der Fußballgeschichte restauriert haben? Ob Fußbälle, Trikots, Plakate, Fotos oder Videos, Medaillen oder Tischkicker. Alles was mit dem sportlichen Rund zu tun […]

Teil 25 der Serie „Mit Kalkül“: Preis und Vertrag aushandeln. Teil 2: Abwickeln des Vertrages

9. Februar 2023

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

Restaurator:innen erarbeiten Handlungsleitfaden zur wirksamen Erstversorgung von havariertem Kulturgut im Katastrophenfall

9. Februar 2023

Fluten, Brände und andere Katastrophen – Kulturgut ist heute mehr denn je zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Ein neuer Handlungsleitfaden des Verbandes der Restauratoren (VDR) soll Kultureinrichtungen und Eigentümern künftig helfen, geschädigtes […]

Präsidiumssitzung mit Strategie

9. Februar 2023

Üblicherweise trifft sich das VDR-Präsidium alle zwei Wochen digital. Am 03.02.2023 setzte sich das Präsidium jedoch in den Bonner Geschäftsräumen zusammen. Dabei ging es darum, intensiv über die Pläne und […]

Steintage: Ein gelungener Auftakt

8. Februar 2023

Am 21.01. des noch jungen 2023 luden die Sprecher:innen der Fachgruppe Steinkonservierung die Mitglieder und auch externen Gäst:innen und Vortragenden zu einer Tagung nach Wolfenbüttel ein. Ziel war es, einen Auftakt für eine Vortragsreihe mit Themen der Steinkonservierung zu machen. Rund 70 Teilnehmer:innen kamen hierfür ins Schloss Wolfenbüttel, wo die Vorträge zu Praxisbeispielen, Forschungsprojekten, neuen Technologien und auch zur Diskussion stehende Konzepte angeboten wurden. Der rege Austausch war ein besonderes Merkmal der Veranstaltung.

Neues Jahr, neue Vorpraktikant:innen ….

8. Februar 2023

Neues Jahr, neue Vorpraktikant:innen und Studieninteressierte: Mit zeitweise 126 Teilnehmenden im Zoom Meeting, fand die zweitägige Online-Veranstaltung, das Vorpraktikant:innentreffen 2023 von der IG RiA, am 14. und 15.01. nun schon zum fünften Mal in Folge statt. Die Teilnehmenden kamen dabei aus verschiedenen Fachrichtungen, unterschiedlichsten Arbeitsstellen und aus allen Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Restauratoren-Nachwuchs ausgezeichnet

31. Januar 2023

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein des Verbandes der Restauratoren (VDR) hat bereits zum dritten Mal einen Nachwuchspreis für Restaurator:innen vergeben. Die Gewinner 2022 sind Felix Schlichtegroll aus Hamburg und Luna Rötzschke aus […]

EwaGlos: Chinesische Fachbegriffe der Konservierung und Restaurierung verfügbar

24. Januar 2023

Das „Europäische Glossar für Wandmalerei und Architekturoberfläche“, das so genannte EwaGlos (European Illustrated Glossary of Conservation Terms for Wall Paintings and Architectural Surfaces) erhält seine 16. Sprachfassung. Die darin veröffentlichten […]

Normentwurf zu Schauvitrinen in Ausstellungen

24. Januar 2023

Mit der Sicherheit von Vitrinen befasst sich eine Norm aus dem Jahr 2014. Diese wurde nun überarbeitet. Alle Fachleute sind dazu aufgerufen, den Entwurf bis zum 13.03.23 zu kommentieren. Dieses Dokument legt allgemeine Anforderungen an Schauvitrinen zur sicheren und geschützten Ausstellung von Objekten des kulturellen Erbes fest, die den Anforderungen an die präventive Konservierung entsprechen.

Publikation zum NRW-Restaurierungsprogramm erschienen

14. Januar 2023

Zu den Förderprojekten im NRW-Restaurierungsprogramm Bildende Kunst gibt die im November 2022 erschienene Publikation der Reihe „Kunst in guten Händen“ einen konzentrierten Einblick in die vielfältigen Projekte der Jahre 2017 […]

Merkblatt erschienen: Einsatz von Salzlösungen in Vitrinen

13. Januar 2023

Unter dem Vortragstitel „Kaliumcarbonat – die Lösung“ wurde auf der Tagung der VDR-Fachgruppe ‚Präventive Konservierung‘ zur Sammlungspflege Anfang Juli 2022 eine fast vergessene Methode zur Klimatisierung von Vitrinen wieder in Erinnerung gebracht: Offene Schalen mit gesättigten Salzlösungen auf dem Vitrinenboden stellen eine feste Luftfeuchtigkeit ein. Leider wurde diese Methode durch Silikagel-Produkte fast völlig verdrängt, obwohl diese eine geringere Kapazität haben und des Öfteren regeneriert werden müssen. Nun startet ein Forschungsprojekt. Parallel sind Museen dazu eingeladen, sich an der Erprobung zu beteiligen.

Wanderausstellung „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“

11. Januar 2023

Mit der Lupe auf Spurensuche: was lässt sich alles an der Originalsubstanz eines Denkmales ablesen und erfahren? (Foto: DSD/R.Rossner) Ein Denkmal zu erhalten, das bedeutet vor allem eine ständige Baustelle, […]

Teil 24 der Serie „Mit Kalkül“: Preis und Vertrag aushandeln. Teil 1: Umfang der Leistung klären

11. Januar 2023

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

HAWK-Studierende entdecken alte Abgußtechniken

11. Januar 2023

Dr. Ralf Buchholz erläutert Restaurierungstechniken am Besuchertisch im Museum August Kestner (Foto: HAWK) In einem Praxiskurs haben HAWK-Studierende der Restaurierung alte Restaurierungstechniken kennengelernt und erprobt. Dabei stellten sie Nachgüsse fehlender […]

Neutronen-Blick in einen mittelalterlichen Anhänger

10. Januar 2023

Restauriertes Reliquiar (Foto: Sabine Steidl, LEIZA) Ein interdisziplinäres Forschungsteam unter Leitung des Leibniz-Zentrums für Archäologie (LEIZA) hat das Geheimnis eines vergoldeten Anhängers gelüftet, der 2008 in einer mittelalterlichen Abfallgrube in […]

Gemeinsam Energie einsparen

10. Januar 2023

Die aktuelle Energiekrise fordert von den Museen eine kurzfristige Umsetzung effizienter Maßnahmen zur Energieeinsparung. Der Deutsche Museumsbund (DMB) hat einen Sticker herausgebracht, mit dem Museen ihr Engagement beim Energiesparen kundtun können. […]

Filmprojekt „Georgette in the garden“

9. Januar 2023

Filmprojekt „Georgette in the garden“ von Grace Philips (Foto: Grace Philips) Ein neuer Kurzfilm, der in der Welt der Konservator:innen und Restaurator:innen spielt, soll diesen Januar in New York City […]

denkmal 2022: ein VDR-Messe-Logbuch

19. Dezember 2022

Nach vier Jahren Pause traf sich die Branche endlich wieder auf der denkmal. Es war ein erfolgreiches Messe-Comeback mit großem Ansturm und einem reichen Begleitprogramm. Wir vom VDR boten gleich […]

Das war 2022 – ein Rückblick in Bildern

16. Dezember 2022

Die von Google veröffentlichte Liste der Suchbegriffe wird in diesem Jahr angeführt von „Ukraine“. Und auch der Begriff „Zeitenwende“, der in Deutschland zum Wort des Jahres 2022 gewählt wurde, steht […]

Die 5 wichtigsten Inhalte der VDR-Mitgliederversammlung

13. Dezember 2022

Am Samstag, den 26.11.2022 lud das VDR-Präsidium gemeinsam mit der Geschäftsführung zur 19. Mitgliederversammlung nach Leipzig ein. Viel Zeit zum Diskutieren war geboten, vor allem über die zukünftige Ausrichtung des […]

„Tragfähig ?!“ – Ein Bericht zur Tagung der VDR Fachgruppe Gemälde

7. Dezember 2022

Unter dem Titel „Tragfähig?!“ fand vom 7. bis 9. September 2022 in Dresden mit über zweijähriger pandemiebedingter Verschiebung die lange erwartete Fachtagung zum Thema Konservierung und Technologie textiler Bildträger statt. […]

VDR erhält Goldmedaille

5. Dezember 2022

Die Verleihung der denkmal-Goldmedaille für herausragende Leistungen in der Denkmalpflege in Europa bildete einmal mehr ein Highlight der diesjährigen Messe denkmal. Zehn Aussteller erhielten das begehrte Gütesiegel als besondere Würdigung für ihre Verdienste. Ausgezeichnet wurde auch der Verband der Restauratoren (VDR). Gemeinsam mit dem Notfallverbund Kölner Archive und Bibliotheken erhielt er die Goldmedaille für ein innovatives Gemeinschaftsprojekt im Sinne einer schnell und einfach umsetzbaren Notfallhilfe im Kulturgüterschutz.

Schaurestaurierung in Dresden

5. Dezember 2022

Das um (um 1524) erschaffene Gemälde „Die Madonna des heiligen Sebastian“ von Correggio wird derzeit in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) öffentlich restauriert. Im Rahmen des Forschungsprojekts können Interessierte den […]

Rückschau auf den 5. Europäischen Tag der Restaurierung

2. Dezember 2022

Weit über 200 Veranstaltungen waren am 5. Europäischen Tag der Restaurierung in Deutschland geboten. Nach den zurückliegenden zwei von der Pandemie geprägten Jahren gab es wieder deutlich mehr Vor-Ort-Programm. Das […]

Appell für einen wirksamen Katastrophenschutz von Kulturgut

26. November 2022

Der Verband der Restauratoren (VDR), das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) und die Deutsche Gesellschaft für Kulturgutschutz (DGKS) verabschiedeten am 25. November 2022 auf der denkmal einen gemeinsamen Appell, in […]

Aktuell läuft die denkmal. Das ist unser Programm

24. November 2022

Am VDR-Srand präsentieren wir in diesem Jahr den „Notfallcontainer Kulturgutschutz“ aus Köln. Foto: Nadine Thiel. Aktivitäten des VDR auf der denkmal. Programm-Übersicht. Ab heute, dem 24.11.2022 könnt Ihr uns drei […]

Zusammenfassende Auswertung Umfrage „Soziale Absicherung“

23. November 2022

Die Arbeitsgruppe „Soziale Absicherung“ der VDR-Interessengruppe Selbständige Freiberufler (IGSF) bedankt sich bei allen, die unsere Fragen zwischen dem 15. Februar und dem 31. März 2022 beantwortet haben. 817 Restaurator:innen haben […]

Erfolg bei Eingruppierung der Restaurator*innen

22. November 2022

Den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg (SSG) ist es vor kurzem gelungen, alle sieben in ihrem Bereich in unterschiedlichen Sachgebieten tätigen Restaurator*innen in die Entgeltgruppe 13 TV-L einzugruppieren und in […]

SiLK wird weitergeführt

15. November 2022

Es gibt gute Nachrichten zu SiLK, dem SicherheitsLeitfaden Kulturgut. Seit 16 Jahren unterstützt das SiLK-Team die Mitarbeiter:innen in Museen, Bibliotheken und Archiven dabei, ihre Einrichtungen im Bereich Sicherheit zu überprüfen […]

Mittel für die Notfallvorsorge aufgestockt

15. November 2022

Seit 2010 unterstützt die KEK-Modellprojektförderung innovative und öffentlichkeitswirksame Vorhaben zur Notfallvorsorge. Der Etat der von der Ländergemeinschaft über die Kulturstiftung der Länder und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und […]

SiLK gibt Empfehlungen zu Einsparungen und Notfallplanungen in der Energiekrise

14. November 2022

Der SicherheitsLeitfadenKulturgut (SiLK) hat Empfehlungen zur Energieeinsparung und Notfallplanung Energiekrise für Kulturgut bewahrende Einrichtungen herausgegeben. Dieser ist auf Bitte der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien entstanden und behandelt […]

Ausstellung: Restaurator:in – ein Beruf mit vielen Facetten

14. November 2022

Kostbare Gemälde, uralte Bücher, zeitgenössische Kunst und volkskundliche Gebrauchsgegenstände: Egal welchem dieser Exponate man im Museum begegnet, die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es bereits durch die Hände einer Restauratorin oder […]