Die Mitgliederversammlung hat am 25. November 2017 dem Antrag auf Gründung der neuen Fachgruppe Fotografie/Film/Audiovisuelles Kulturgut zugestimmt. Diese soll fortan dazu dienen, die fachliche Arbeit der auf diese Material- und Objektgruppe spezialisierten Restauratorinnen und Restauratoren zu intensivieren, den fachlichen Austausch und die Zusammenarbeit zu fördern. Der Fachbereich hat in den letzten Jahren einen enormen Anstieg an Nachfrage als auch Thematisierung erfahren, so dass eine gute Organisation der Fachleute untereinander notwendig ist.

Die Fachgruppe ist noch inaktiv. Ein erstes konstituierendes Treffen wird am 22. September 2018 stattfinden. Dort wird die Gruppe aktiviert, indem Ideen ausgetauscht und ein Sprechergremium gewählt werden. Wir freuen uns über alle, die der Fachgruppe beitreten und diese zum Leben erwecken.

FG_Fotografie_foto_vdr