Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Möbelexperten aus Europa zu Gast in Kassel – Restauratoren stellen spannende Details zu Mobiliar um 1800 vor

19. Mai 2017

„Im Wandel der Zeiten – Möbel um 1800“ lautet der Titel einer international besetzten Fachtagung des VDR, die an diesem Wochenende vom 18.-20.05.2017 in Kassel stattfindet. Kunst- und Kulturhistoriker, Volkskundler, Restauratoren und Naturwissenschaftler treten hierbei in den Dialog. Sie tauschen neue Erkenntnisse zur Gestaltung und Bewahrung von Möbeln aus, die zur Zeit der französischen Revolution entstanden sind.
Pressemitteilung vom 19.05.2017 (PDF)

 

Verzicht auf Wissenschaftlichkeit in der Konservierung-Restaurierung ist zum Scheitern verurteilt

25. April 2017

Der Verband der Restauratoren VDR sieht sich als Teil des Marsches für die Wissenschaft.
Der VDR unterstützt die Idee des Marsches für die Wissenschaft aus ganzer Überzeugung, sind es doch gerade die Restauratoren, die sich ihre wissenschaftliche Ausbildung an den Hochschulen, beginnend vor rund vierzig Jahren erkämpft haben – mittlerweile studiert man Konservierung-Restaurierung an neun deutschen Hochschulen.
Pressemitteilung vom 25.04.2017

Veranstaltung „Kunst in guten Händen“

29. September 2016

Wir freuen uns, die Informationsveranstaltung und Fachtagung „Kunst in guten Händen“ zum Restaurierungsprogramm Bildende Kunst des Landes Nordrhein-Westfalen mit erstklassigem Tagungsprogramm ankündigen zu dürfen. Am 6. Oktober 2016 lädt das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in das Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud nach Köln ein und informiert zusammen mit der beim VDR angesiedelten Koordinationsstelle über diese bundesweit einzigartige Initiative.
Pressemitteilung vom 29. September 2016
Tagungsprogramm „Kunst in guten Händen“

Das Urteil über die Zerstörung von Kulturerbe in Mali ist wegweisend

29. September 2016

Am 27.09.2016 hat der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag den Dschihadisten Ahmad Al Faqi Al Mahdi für die Zerstörung religiöser Gebäude zu neun Jahren Haft verurteilt. Al Mahdi, der im Prozess geständig war und sich reuig zeigte, hatte zugegeben, im Sommer 2012 mit der islamistischen Gruppe Ansar Dine im malischen Timbuktu neun Mausoleen, die zum UNESCO-Welterbe gehören und einen Teil einer Moschee zerstört zu haben.
Pressemitteilung vom 29.09.2016

Kulturgutschutzgesetz ist verabschiedet

11. Juli 2016

Nach langer, zum Teil stürmischer Debatte verabschiedete der Bundestag am 23. Juni 2016 das novellierte Kulturgutschutzgesetzt, welches nun auch durch den Bundesrat angenommen wurde. Mit Beharrlichkeit bemühte sich der VDR Einfluss zu nehmen und jetzt zeigt sich der Erfolg: Erstmals wird die Tätigkeit der Restauratoren, die fachliche Konservierung und Restaurierung, in einem deutschen Bundesgesetz erwähnt. Der § 18 „Schädigungsverbot“ ist damit ein kleiner, jedoch für die Restauratorenschaft bedeutungsvoller Teil eines komplexen Gesetzes, dass spätestens am 1. August 2016 in Kraft treten soll.
Pressemitteilung vom 11. Juli 2016

25 Jahre E.C.C.O. – Jubiläumsveranstaltung am 6. Juni 2016 in Berlin

20. Mai 2016

Der Europäische Dachverand der Restauratorenverbände E.C.C.O. feiert im Juni 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Als Gründungsmitglied und größte Mitgliedsorganisation von E.C.C.O. lädt der Verband der Restauratoren e.V. hochkarätige Gäste aus dem In- und Ausland zum Jubiläum am 6. Juni in das Berliner Bode-Museum ein.
Pressemitteilung vom 20. Mai 2016

Initiative zur Kooperation der Restauratoren im Handwerk (RiH) und dem Verband der Restauratoren (VDR)

2. Mai 2016

Die Präsidenten der Bundesvereinigung Restaurator im Handwerk e.V. (RiH) und des Verbandes der Restauratoren e.V. (VDR) Bernd Jäger und Dr. Jan Raue, informieren darüber, dass die Verbände eine Facharbeitsgruppe zur Kooperation der Restauratoren und der Restauratoren im Handwerk ins Leben gerufen haben.
Pressemitteilung vom 2. Mai 2016
Initiative zur Erarbeitung eines Grundsatzpapiers zur Kooperation von RiH und VDR