Die weißen Kuben waren nie weiß. Restaurator räumt ein Missverständnis aus der Welt

Weiß, alles weiß, das ist die Vorstellung der meisten Menschen, wenn sie an die Architektur des Bauhauses denken. Restauratorische Befunde revidieren das. Ganz so weiß waren die Architekturoberflächen nicht. Passend zum Jubiläum „100 jahre bauhaus“, das auf diesen Freitag (12. April 2019) fällt, schauen wir genauer hin. Pressemitteilung vom 11.04.2019 (PDF) Auf der Terrasse des […]

Weiß, alles weiß, das ist die Vorstellung der meisten Menschen, wenn sie an die Architektur des Bauhauses denken. Restauratorische Befunde revidieren das. Ganz so weiß waren die Architekturoberflächen nicht. Passend zum Jubiläum „100 jahre bauhaus“, das auf diesen Freitag (12. April 2019) fällt, schauen wir genauer hin.

Pressemitteilung vom 11.04.2019 (PDF)

Auf der Terrasse des Hauses Tugendhat in Brünn legte Ivo Hammer (im Bild) mit seinem Team an der Wand eine kleine Pilotfläche frei. Hier ist die originale Fassadenoberfläche zu sehen (Foto: Sven Taubert)
Auf der Terrasse des Hauses Tugendhat in Brünn legte Ivo Hammer (im Bild) mit seinem Team an der Wand eine kleine Pilotfläche frei. Hier ist die originale Fassadenoberfläche zu sehen (Foto: Sven Taubert)