Europäischer Tag der Restaurierung auch mit Projekten aus dem NRW-Restaurierungsprogramm Bildende Kunst

22. September 2018

Beim 1. Europäischen Tag der Restaurierung werden auch Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt, die vom Restaurierungsprogramm Bildende Kunst des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert worden sind. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, diese geförderten Restaurierungs- und Konservierungsprojekte während ihrer Bearbeitung zu besichtigen und den Restauratoren über die Schulter zu schauen.

Mitarbeit an WTA-Merkblatt zu Funktionsputzen

11. September 2018

Die Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft  für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V. (WTA) sucht nach kritischen Lektoren für den Gelbdruck des WTA Merkblattes Funktionsputze. Gegenzulesen ist ein Entwurf, zu dem Einsprüche, Ergänzungen etc. bis Jan. 2019 anzumelden sind. Der VDR konnte bereits einige Fachleute vermitteln. Wen sich weitere Kolleginnen und Kollegen aus der VDR-Fachgruppe Wandmalerei und Architekturoberflächen beteiligen möchten, […]

Der VDR beim Tag des offenen Denkmals

10. September 2018

Kurzfristig und unkompliziert war der Auftritt der Landesgruppe Hamburg bei der Hamburger Auftaktveranstaltung des Tag des offenen Denkmals  (09.09.2018). Einige engagierte Landesgruppen-Mitglieder beschlossen spontan, einen Stand mit Informationen zum VDR zu präsentieren. Der wurde, dank des beherzten Handelns von Christiane Maier, neben den Ständen des Denkmalvereins, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Denkmalschutzamt Hamburg aufgebaut. […]

Mit Kalkül – Wir rechnen mit Ihnen!

8. September 2018

Bitte loggen Sie sich ein, um den Beitrag lesen zu können. Hier geht es zum Mitglieder-Login.

Investition in die Zukunft

8. September 2018

Warum eine Beitragserhöhung beim VDR dringend notwendig ist In den nächsten Tagen wird, liebe Mitglieder des VDR, die Einladung für die 16. Mitgliederversammlung in Leipzig auf Ihrem Tisch liegen. Für die Sitzung in Leipzig haben wir uns einiges vorgenommen und hoffen auf Ihre Beteiligung! Es gibt viel zu berichten und zu entscheiden. Im Europäischen Kulturerbejahr […]

Das Tobsdorfer Chorgestühl und seine Restaurierung

23. August 2018

Am 28. Juli 2018 nahmen 20 Mitglieder der Fachgruppe Möbel und Holzobjekteim VDR an der Ausstellungseröffnung “Das Tobsdorfer Chorgestühl und seine Restaurierung“ – Siebenbürgische Chorgestühle des Meisters Johannes Reychmut aus Schäßburg im Rahmen einer FG-Exkursion an die HAWK Hildesheim teil.

Bauhausjubiläum 2019 – Erhaltung von Gestaltung

6. August 2018

Auf das diesjährige Kulturerbejahr folgt ein weiteres Themenjahr. 2019 feiert Deutschland 100 Jahre Bauhaus.  Zu diesem möchten wir gerne Projekte vorstellen, bei denen auch Restauratoren beteiligt sind und waren. Zugleich rufen wir unsere Mitglieder dazu auf, beim Jubiläum mitzuwirken, sei es durch einen Beitrag im Restauratoren Blog, einen Artikel im Magazin Bauhaus now, öffentliche Führungen […]

Landesgruppe Schleswig-Holstein lobt Restauratoren-Nachwuchspreis aus

20. Juli 2018

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein im Verband der Restauratoren (VDR) lobt in diesem Jahr erstmals einen Restauratoren-Nachwuchspreis aus. Mit der Preisvergabe sollen engagierte Praktikanten, Studierende und Berufsanfänger der Konservierung/Restaurierung gefördert werden. Eingereicht werden können innovative, wissenschaftliche und kreative Projekte aus dem Bereich der Konservierung/Restaurierung, die einen Bezug zum Land Schleswig-Holstein haben. Die Bewerbung ist bis zum 25. […]

Appell des VDR und ZDH zur Nachwuchssicherung

9. Juli 2018

  Anlässlich der Sondersitzung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK) zum europäischen Kulturerbe-Gipfel 2018 übergaben der Verband der Restauratoren (VDR) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) am 21. Juni einen gemeinsamen Appell zur Nachwuchssicherung an das DNK. In ihrem Appell machen die beiden Verbände  auf die Nachwuchsprobleme in den Kulturerbehandwerken und den Rückgang der […]

Restauratoren am Markt

5. Juli 2018

Es war ein Tag voller Begegnungen, Gespräche, Diskussionen und Mitmacht-Aktionen. Zum Finale des European Cultural Heritage Summit „Sharing Heritage – Sharing Values“ am 24. Juni in Berlin luden zahlreiche Kulturorganisationen und -vereine am Mitmachmarkt „Wir Erben“ dazu ein, Kulturerbe mit allen Sinnen zu erleben. Restauratoren der VDR-Landesgruppe Berlin/Brandenburg, der FH Postdam und HTW Berlin auf […]

„Wehret den Anfängen“. Ein Rundgang mit Stih und Schnock durch das Bayerische Viertel, Berlin

3. Juli 2018

Am 23.06.2018 lud die Fachgruppe Moderne und Zeitgenössische Kunst im Rahmen des 3. Lektüretreffens zu einem Ausflug in den städtischen Raum ein – zum Rundgang mit den Künstlern Renata Stih und Frieder Schnock durch das Bayerische Viertel in Berlin. 3. Lektüretreffen der Fachgruppe MZK, VDR, am 23.06.2018 in Berlin. Die Fachgruppe MZK mit dem Künstlerduo […]

Natur und Kultur im Spannungsfeld – Symposium zur Siebenbürgischen Kirchenburgenlandschaft

21. Juni 2018

Dem Erhalt einer der schönsten Kulturlandschaften Europas und ihrer existentiell gefährdeten Baudenkmale widmete sich das 1. Internationale Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“ vom 4. bis 6. Mai 2018 in Berlin. Über 80 Fachbesucher sowie hochkarätige und engagierte Fachreferenten aus Rumänien und Deutschland aus Lehre, Forschung, Landschaftsschutz, Restaurierung, Denkmalpflege, Archäologie und Bauforschung machten den Kongress zum Start eines zukunftsweisenden, […]

Dr. Christiane Schillig ist neue Geschäftsführerin des VDR

19. Juni 2018

Dr. Christiane Schillig ist seit Anfang Juni 2018 neue Geschäftsführerin des VDR. Während ihres Kunstgeschichtsstudiums in Köln arbeitete sie als freie Journalistin für die Kölnische Rundschau und machte praktische Erfahrungen in der Möbelrestaurierung in einem Kölner Atelier. Im Museum Ludwig in Köln war sie drei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und wechselte schließlich zur Deutschen […]

Paul Grasse ist neuer berufspolitischer Sprecher des VDR

19. Juni 2018

Paul Grasse ist seit Anfang Juni beim VDR auf der neu eingerichteten Stelle eines berufspolitischen Sprechers mit 20 Wochenstunden angestellt. Herr Grasse ist Politikwissenschaftler mit Diplom von der Freien Universität Berlin. Die letzten zehn Jahre arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent in einem Abgeordnetenbüro des Deutschen Bundestages. Mit Paul Grasse sprach Gudrun von Schoenebeck […]

Nachbericht: Exkursion nach Hannover und Wienhausen

18. Juni 2018

Dr. Gabriele Schwartz (li) und Dipl.-Rest. Eliza Reichel erläutern die praktischen Maßnahmen an der Goldenen Tafel (Foto: T. Simon) Bereits zum zweiten Mal konnte die Fachgruppe Polychrome Bildwerke des VDR einer Einladung von Kollegen in das Landesmuseum Hannover folgen. Seit 2012 wurde dort eines der herausragenden Ausstellungsobjekte, die „Goldene Tafel aus Lüneburg“ in einem dreijährigen […]

Landesgruppe NRW – Aufwachen! – Ein Nachbericht zum Krefelder Treffen und ein Aufruf

8. Juni 2018

Am 25. Mai trafen sich 15 Mitglieder aus der Landesgruppe NRW im Kaiser-Wilhelm-Museum Krefeld. Der Nachmittag begann mit einer spannenden Führung in den Beuys-Räumen, wo Gastgeber Sebastian Köhler eine kurze Einführung gab. Er und Eva Bader, die ihre Diplomarbeit über die komplexe Installation „Barraque D‘Dull Odde“ geschrieben hat und eigens zu dem Treffen angereist war, […]

Erhöhung der Mitgliedsbeiträge – Diskutieren Sie mit!

8. Juni 2018

Der VDR-Vorstand hat sich auf seiner letzten Sitzung im März beraten und ist zu dem Schluss gekommen, dass die Mitgliedsbeiträge erstmals nach 17 Jahren moderat erhöht werden müssen. Wir möchten Ihnen, liebe Mitglieder, die Gelegenheit geben, mitzudiskutieren und Ihre Meinung kund zu tun. Was halten Sie für gerechtfertigt? Um wie viel Prozent oder Euro dürfte […]

Datenschutzgrundverordnung wird verbindlich

24. Mai 2018

Am 25. Mai 2018 werden die europaweite Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) von 2016 und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) vom 2017 verbindlich. Mit diesen neuen Verordnungen erweitert sich der Anwendungsbereich des Datenschutzes mit dem Ziel, die Verbraucherrechte zu stärken. Für alle Daten verarbeitende Stellen, z.B. kommerzielle Unternehmen und auch Verbände, bedeutet dies, dass diese mit strengeren Regulierungen rechnen […]

Die eigene Position kraftvoll vertreten – offen für den Dialog!

23. Mai 2018

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks ZDH und der VDR treffen sich Anfang Juni 2018 auf Einladung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege BLfD in München. Für mich persönlich ist das ein wichtiges Datum in meinem Kalender, auch angesichts des laufenden Kulturerbejahres „Sharing Heritage“ der Europäischen Union. Der teils wegbrechende Nachwuchs bei den Denkmalberufen akademischer und handwerklicher […]

FH-Diplom ist gleichwertig!

23. Mai 2018

Das FH-Diplomstudium der Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut ist mit dem Universitätsdiplom- und Masterstudium gleichzusetzen. Zu diesem Schluss kommt das juristische „Gutachten FH-Diplome“, das dem Verband der Restauratoren jetzt druckfrisch vorliegt.   Hintergrund für die Erstellung des Gutachtens war, dass es im Zuge der Bologna-Reform zu einer generellen Gleichstellung von FH-Diplomen und Bachelorabschlüssen […]