Algis Wehrsig
Diplom-Restaurator/in

Untersuchung, Erarbeiten von Restaurierungskonzeptionen, Konservierung und Restaurierung

Beispiele:

Rötha, ungefasstes Flügelretabel aus dem Umkreis Leinbergers: Reinigung und Harmonisierung der Oberflächen mit Dipl.-Rest. H. Tuchel

Neustadt a.d. Orla, Flügelretabel von L. Cranach und Werkstatt: Untersuchung und Erarbeiten der Restaurierungskonzeption

Augustusburg, Rahmen des Altarbildes von Schreckenfuchs: Restaurierung im Team von Dipl.-Rest. H. Tuchel

Münchenbernsdorf, Flügelretabel von V. Lendenstreich: Restaurierung des Retabels nach einer Heizungshavarie mit Rußemission

Erfurt- Ermstedt, Flügelretabel von P. Grueber: Restaurierung

Röthenbach, Flügelretabel von P. Breuer: Restaurierung

Zwickau, Wolgemut-Altar: Restaurierung der Predella

Marienstatt (Westerwald): Ursularetabel, Künstlerische Retuschen an stark beschädigten Flügelgemälden

Eisenach, Lutherhaus: Martin Luther im Pelzumhang, von L. Cranach d. J. und Werkstatt

Sömmerda, Bonifatiuskirche: Pentaptychon – Konservierung und Bekämpfung von Schimmelbefall

Arnstadt, Liebfrauenkirche: Konservierung und Pflege des Pentaptychon aus der ehemaligen Franziskanerkirche in Zusammenarbeit mit Christel Matthes

Maua (Kreis Jena): Bearbeitung zweier spätmittelalterlicher Retabel in Zusammenarbeit mit Christel Matthes

Falken (Wartburgkreis): Tafelbild „Kreuzigung“ Soester Schule, Entwicklung einer Methode und ihre Durchführung zur Dekontaminierung von Salzen

Bad Langensalza, Bonifatiuskirche: Restaurierung div. spätmittelalterlicher Ausstattungsstücke

Staatl. Kunstsammlungen zu Weimar, Restaurierung zweier Skulpturen, Maria und Mauritius (Altenburger Werkstatt)

Universität Greifswald: Restaurierung der Professorenporträts aus dem Konzilsaal aus der Zeit der Renaissance bis Romantik