Barbara Wünsch-Löblein
Diplom-Restaurator/in

Abitur 1977Kirchenmalerlehre, Gesellenprüfung 19801980 bis 1983 3-jähriges Praktikum in den Werkstätten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, Fachbereich Wandmalereirestaurierung Ab 1983 als angestellte Restauratorin im BLfD 1990 Erziehungsurlaub 1991 bis Mitte 1992 Restauratorin in Teilzeit am BLfDMitte 1992 bis Mite 1998 Erziehungsurlaub und familienbezogene FreistellungAb Mitte 1998 bei Fa. Johannes Hartmann, Bruchhausen, Arbeiten in den Fachbereichen Wandmalerei-,Skulpturen- und GemälderestaurierungAb 2001 bei Fa. Brigitte Hartmann, Bruchhausen/ Bonn-Beuel, Arbeiten im Fachbereich Skulpturen- und GemälderestaurierungSeit Ende 2006 bei Fa. Andreas Hartmann, Bruchhausen, Arbeiten im Fachbereich Wandmalerei- und SteinrestaurierungIm Rahmen der letzten Arbeitsverhältnisse habe ich auch Erfahrungen in der Möbelrestaurierung gesammelt