Bernd Baldszuhn
Diplom-Restaurator/in Restaurierungswerkstätte Bau

Bernd Baldszuhn

Berufserfahrung und Lehre im musealen und bauhandwerklichen Bereich. Verschiedene Berufssparten
wie Maurer,  Stuckateur und Fassmaler als Schwerpunktbereiche und grundwissenschaftliche Wurzeln zur
späteren konservatorischen und restauratorischen Weiterbildung.
Freiberufler seit 1981.
Grundsätzliche Zusammenarbeit mit den früheren Restauratorenverbände AdR und
DRV heute DACHVERBAND: VDR sowie dem Landesamt für Denkmalpflege bis heute.

Schwerpunktbereiche: STEIN – ARCHITEKTUROBERFLÄCHEN – BAUPHYSIK.

Konservatorische und restauratorische Maßnahmen unter anderem in Stockach: Lorettokirche – Wolfach Rathaus: Fassadenmalerei – Reichenau: St. Georg – BadenBaden: Theater – BadenBaden: Rusisch-orthodoxe Kirche – Gengenbach: Abteikloster  – Offenburg: Königshof – Villingen: Amtgericht Richtersaal u. v. m.

Seit 2005 vorwiegend spezialisiert auf sehr bis extrem stark in Mitleidenschaft gezogene bauphysikalisch, geschädigte Bauwerke.Besondere Kompetenzen:

Bauphysik – Architekturoberflächen allgemein – Stuck und Mörtelflächen