Restauratorin / Restaurator

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an der Herzog August Bibliothek eine zunächst auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle für eine / einen Restauratorin / Restaurator zu besetzen.
Stellenangebote
Erstellt vor 4 Wochen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an der Herzog August Bibliothek eine zunächst auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle für eine / einen Restauratorin / Restaurator (Entgeltgruppe 9b TV-L) zu besetzen. Die tarifliche Arbeitszeit beträgt derzeit 39,8 Wochenstunden. Die Stelle wird durch Projektmittel finanziert. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Der Arbeitsort ist Wolfenbüttel. Perspektiven für eine über das befristete Projekt hinausgehende Beschäftigung sind vorhanden. Projektmittel werden nur befristet bewilligt und bedürfen eines Verlängerungsantrages.

Die Herzog August Bibliothek ist eine Forschungsbibliothek mit den Schwerpunkten Mediävistik und europäische Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit. Sie besitzt eine bedeutende Handschriftensammlung und umfangreiche Bestände gedruckter Bücher des 15. bis 18. Jahrhunderts, mehrere Sondersammlungen sowie einen umfassenden Bestand moderner Forschungsliteratur. In zahlreichen Digitalisierungs-, Erschließungs- und Forschungsprojekten werden die Bestände zugänglich gemacht und wissenschaftlich genutzt. Die Stabsstelle Erhaltung und Restaurierung nimmt hierbei Querschnittsaufgaben wahr und stellt ein Kompetenzzentrum dar.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Durchführen von Konservierungs-/ Restaurierungsmaßnahmen an Handschriften, Drucken und Grafik im Rahmen von Projekten
  • Mitwirken beim Erstellen von Konzepten für Restaurierungs- und Konservierungsprojekte
  • Prüfen und Begleiten von Sammlungsgut in der Vorbereitung auf die Digitalisierung einschließlich der Festlegung von Scanbedingungen
  • Mitarbeit bei Sonderausstellungen und im Leihverkehr

 

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Konservierung / Restaurierung mit Schwerpunkt Grafik, Archiv- und Bibliotheksgut
  • fundierte Kenntnisse und nachweisbare Erfahrungen in der präventiven Bestandserhaltung sowie der Konservierung und Restaurierung von Handschriften und Alten Drucken, vorzugsweise in einer Bibliothek
  • umfassendes Verständnis für historische und moderne Einbandstrukturen
  • fundierte Fachkenntnisse in kunst-/ materialtechnologischen Untersuchungstechniken
  • fachspezifische Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • gute Kenntnisse von MS-Office-Programmen und digitaler Bildbearbeitung
  • Engagement und die Bereitschaft zur Übernahme neuer Aufgaben innerhalb des beruflichen Spektrums

 

Wünschenswert sind: 

  • Planungsgeschick und Organisationstalent
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und Kreativität

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen, familienfreundlichen Arbeitsplatz in einer international bekannten Bibliothek, Forschungs- und Studienstätte
  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst des Landes Niedersachsen
  • ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • eine umfassende und intensive Einarbeitung in den Tätigkeitsbereich
  • ein hochmotiviertes und aufgeschlossenes Team, in dem die Zusammenarbeit bereichernd ist
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten im Rahmen geeigneter Tätigkeiten
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sowie der individuellen Weiterentwicklung
  • eine Jahressonderzahlung im Rahmen des TV-L und Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)

Die Herzog August Bibliothek strebt an, Unterrepräsentanzen i. S. des NGG in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Die Gleichstellung von Frauen und Männern wird gefördert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Interessentinnen und Interessenten können sich bei Almuth Corbach per E-Mail unter corbach(at)hab.de über das Arbeitsgebiet informieren.

 

Wenn Sie sich vorstellen können, diese Aufgaben zu übernehmen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bewerbungen werden mit dem Kennwort „Erhaltung“ bis zum 21.04.2024 erbeten an die

 

Herzog AugustBibliothek

Verwaltung

Lessingplatz 1

38304 Wolfenbüttel

E-Mail: verwaltung@hab.de

 

Bewerbungsunterlagen werden grundsätzlich nicht zurückgesandt, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Sollte eine Rücksendung gewünscht sein, bitten wir um Beilage eines
adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags.

Hinweis zum Datenschutz: Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Anbieter Herzog August Bibliothek

Ansprechpartner Almuth Corbach

Straße Lessingplatz 1

Ort Wolfenbüttel

PLZ 38304

E-Mail corbach(at)hab.de

Website https://www.hab.de/

Job Features

Stellen-KategorieGrafik, Archiv- und Bibliotheksgut

Apply Online