Restauratorin/Restaurator

Die Stadt Augsburg, Kunstsammlungen und Museen, Stadtarchäologie sucht eine/n Restaurator/in.

Stellenangebote
Erstellt vor 3 Wochen

Arbeiten bei der Stadt – werden Sie Teil unseres Teams!

Wir sichern nachhaltig die ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Zukunftsfähigkeit der Stadt Augsburg. Täglich engagieren sich mehr als 6.500 Beschäftigte in verschiedensten Bereichen für unsere über 300.000 Bürgerinnen und Bürger.

Unser Stellenangebot:

Restauratorin/Restaurator Archäologisches Kulturgut (m/w/d)

Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Referenznummer: 46000670

Veröffentlichung: 12.07.2022

Stellenbewertung: Entgeltgruppe 9 b TVöD

Im Tarifbeschäftigtenverhältnis erfolgt eine Vergütung nach TVöD-VKA vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen.
Die Stellenbesetzung ist mit sich ergänzenden Teilzeitkräften möglich.

Aufgabengebiet:

  • Monitoring und Präventive Konservierung der gesamten Archäologischen Sammlung Augsburg (besonders Metallfunde aus jüngeren Ausgrabungen); ggf. Priorisierung und Einleitung sowie Durchführung von nötigen restauratorischen bzw. konservatorischen Maßnahmen
  • Mitarbeit und Beratung bei der Magazinierung der restaurierten Funde
  • Durchführung von Sicherungs-, Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten an archäologischem Fundgut (Schwerpunkt Metall)
  • Anfertigung von Restaurierungsberichten
  • Bergung sensibler Funde und Fundkomplexe auf der Ausgrabung
  • Gezielte Restaurierung und Untersuchung von Funden für Auswertungsarbeiten und Ausstellungsprojekte
  • Vorbereitung und Dokumentation von Leihgaben; ggf. Kurierdienste
  • Anfertigung von Zustandsprotokollen
  • Abwicklung von Restaurierungs- und Untersuchungsaufträgen an externe Spezialisten (z. B. Röntgenuntersuchungen, Entsalzung, Konservierung von organischen Funden)
  • Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung der technischen Infrastruktur der Werkstatt sowie Bestellung von Arbeitsmaterial
  • Kontrolle und Verantwortung für die sachgemäße Lagerung, Anwendung und Entsorgung verwendeter Chemikalien

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Restaurierung und Konservierung, vorzugsweise mit Schwerpunkt archäologisches Kulturgut (insbesondere Metall) oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse die zur Wahrnehmung der oben genannten Aufgaben qualifizieren
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Bereitschaft zum gelegentlichen Dienst außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Führerschein der Klasse B

Wünschenswert:

  • Kenntnis der jeweils gültigen Arbeitsschutzbestimmungen
  • Fähigkeit zu selbständigem und zielgerichtetem Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Fahren eines Kleintransporters für Fundtransporte und Kurierfahrten
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

Wir bieten:

  • Eine familienfreundliche Beschäftigung
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Vergünstigte Abonnements im AVV-Verbundraum
  • Eine interessante und vielseitige Aufgabe
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima
  • Freude und Erfüllung im Beruf durch wertgeschätzte Arbeit

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Beruf- bzw. Studienabschlüssen und qualifizierten Arbeitszeugnissen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Leistung und Befähigung besetzen; wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Die Stadt Augsburg hat sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 16.08.2022 online: Restauratorin/Restaurator Archäologisches Kulturgut (m/w/d) | Stadt Augsburg | 2490

Kontakt:

Frau Weber, Tel.: 0821 324-2303 (bei Fragen zur Bewerbung)

Frau Hermann, Tel.: 0821 324-4143 (bei fachlichen Fragen)

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die eingegangenen Online-Bewerbungen zeitnah gelöscht.

Anbieter Stadt Augsburg, Kunstsammlungen und Museen, Stadtarchäologie

Ansprechpartner Michaela Hermann

Straße Zur Kammgarnspinnerei 9

Ort Augsburg

PLZ 86153

Telefon 8213244143

E-Mail michaela.hermann(at)augsburg.de

 

Job Features

Stellen-KategorieArchäologisches Kulturgut

Apply Online