Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Forschungskolloquium zur romanischen Bildertür von St. Maria im Kapitol

21. Oktober - 23. Oktober

In einem internationalen Forschungskolloquium vom 21. bis 23.10.2021 sollen neue Forschungsergebnisse und -thesen zur romanischen Bildertür von St. Maria im Kapitol in Köln vorgestellt werden. Dazu beleuchten Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Fachdisziplinen die Bildertür aus ihren jeweiligen Blickwinkeln. Die um 1060 entstandene zweiflüglige Bildertür der ehemaligen Damenstiftskirche St. Maria im Kapitol in Köln gehört zu den bedeutendsten Kunstwerken der Romanik. Sie ist die einzige erhaltene bildgeschmückte Holztür des Mittelalters.

Die Tagung wird in hybrider Form stattfinden. Veranstalter ist das CICS – Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft in Köln.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

 

 

Details

Beginn:
21. Oktober
Ende:
23. Oktober
Veranstaltungskategorie: