Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Vortrag: Pilze im Baudenkmal

28. Juni @ 14:00 - 15:15

Das Wissen über die Biologie von Holzschädlingen besteht seit vielen Jahrzehnten und ist spätestens entstanden, seitdem der Mensch seine Häuser aus Holz baut. In Bayern existieren viele Baudenkmäler mit Holz als Tragwerk oder Fachwerk, die einem Befall durch holzzerstörende Pilze ausgesetzt sind oder waren.  Was in der Vergangenheit noch als „Verdacht auf Echter Hausschwamm“ bezeichnet wurde, kann heute mit Hilfe von Probenahmen und Laboruntersuchung genau nach Art bestimmt und differenziert werden. Dadurch kann der Einsatz von Holzschutzmitteln oder Bekämpfungsmaßnahmen oft vermieden werden.

Datum: 28.06.2024, 14.00 – ca. 15:15 Uhr
Referent: Dipl.-Ing. (FH) Stephan Biebl, Ingenieurbüro für Holzschutz, Benediktbeuern
Anmeldung: nicht erforderlich
Vortragslinkhttps://blfd-bayern.webex.com/blfd-bayern/j.php?MTID=me47cbf1a2b91453e7b6ef6095e7bb9ef
Gebührenfrei

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
14:00 - 15:15
Veranstaltungskategorie: