Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tagung „Von Gold zu Blau“

19. September - 20. September

Die Tagung „Von Gold zu Blau – Farbfassungen erzählen Münstergeschichte“ findet am 19. und 20.09.2019 in Schwäbisch Gmünd statt und wird vom Landesamt für Denkmalpflege Stuttgart ausgerichtet.

Das Heilige Grab in der Chorscheitelkapelle des Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd wurde in den letzten Jahren von einem interdisziplinären Team hinsichtlich Material, Farbfassung und Aufstellungsort intensiv untersucht. Beteiligt waren Bauforscher, Kunsthistoriker und Restauratoren der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart. Zum Abschluss der Untersuchungen stellen die Beteiligten ihre Ergebnisse der Fachwelt und interessierten Öffentlichkeit vor. Ergänzend wird ein Überblick über vergleichbare Fassungsuntersuchungen am Basler Münster und Farbfassungen auf Naturstein in Baden-Württemberg gegeben.
Zum Abschluss der 2-tägigen Veranstaltung sind alle Tagungsteilnehmer eingeladen, im Rahmen von Kurzführungen im Heilig-Kreuz-Münster zum Heiligen Grab, den Wandmalereien und den Portalen mit den Experten ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung

Details

Beginn:
19. September
Ende:
20. September
Veranstaltungskategorie: