Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VergabSem 2020 – aktuelle Praxis Vergaberecht und E-Vergabepflicht

7. Februar 2020 - 8. Februar 2020

Die Interessengruppe der Selbstständigen/Freiberufler des VDR plant mit freundlicher Unterstützung der HAWK Hildesheim ihr nächstes Seminar zum Vergaberecht am 07. und 08.02.2020 in Hildesheim.

Seit Februar 2017 wird die aktuelle Unterschwellenvergabeordnung bundesweit sukzessive umgesetzt, aber oftmals sind es dann doch die Länderregelungen, die noch oder wieder zur Anwendung kommen. Die neueste VOB A wurde im März 2019 eingeführt. Die VOL ist verschwunden und die E-Vergabe inzwischen Pflicht, aber meist noch nicht richtig praxistauglich. Wer sieht da noch durch?!

Das im Februar 2020 von der Interessengruppe Selbstständige/Freiberufler in der Reihe VergabSem geplante zweitägige Fortbildungsseminar zum Thema Vergaberecht und E-Vergabepflicht soll Licht ins Dunkel bringen. Die Veranstaltung richtet sich an Restauratoren, die sich als Ausführende, Planer oder Vergebende mit diesen Themen konfrontiert sehen und sich Grundlagenwissen aneignen oder Lücken füllen möchten.

Wir beginnen am Freitagnachmittag mit einer umfassenden Einführung in die E-Verabe. Unser Referent Pierre Rohr, Geschäftsführer der PRK Service GmbH in Neu Wulmstorf, erläutert rechtliche Grundlagen und gibt Tipps zur praktischen Umsetzung der E-Vergabe im eigenen Arbeitsumfeld. Am Samstag referiert der mit unserem Berufsstand durch häufige Zusammenarbeit gut vertraute Rechtsanwalt Christian Esch LL.M zum Vergaberecht im Bereich restauratorischer Leistungen. Beide Referenten stehen ausdrücklich für Fragen zur Verfügung, denn wie immer gilt: Die Beteiligung der Teilnehmer mit eigenen Fallbeispielen und Diskussionen ist gewünscht!

Programm

Das Programm finden Sie als PDF zum Download.

Anmeldung und Preise

Anmeldeschluss: 27.01.2020

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 50 begrenzt.

Mit Absenden der Online-Anmeldung ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sie erhalten eine automatisierte Anmeldebestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die Bestätigung enthält die Zahlungsaufforderung der Veranstaltungsgebühren, Ihre Anmeldedaten sowie weitere Informationen. Sollten Sie innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter veranstaltungen[at]restauratoren.de.

Korrespondierende Mitglieder und Fördermitglieder können durch jeweils 1 Person auf Veranstaltungen vertreten werden.

** Praktikanten, Studierende im Bereich der Konservierung-Restaurierung


Die Kaffee- und Mittagspausenverpflegung ist in der Veranstaltungsgebühr enthalten.

Nutzen Sie das Seminarspecial und nehmen zum günstigeren Mitgliedertarif teil!

Veranstaltungsort

HAWK Hildesheim
Renatastraße 11
31134 Hildesheim

Haus A, Auditorium

Kontakt

Bei Fragen melden Sie sich bitte beim Veranstaltungsteam der VDR Geschäftsstelle unter veranstaltungen[at]restauratoren.de.

Partner

Die Veranstaltung wird vom VDR mit freundlicher Unterstützung der HAWK - Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst, Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen – Fachbereich Konservierung und Restaurierung ausgerichtet.

Bildnachweis

© J. Kun, 2019

Details

Beginn:
7. Februar 2020
Ende:
8. Februar 2020
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

HAWK Hildesheim
Renatastraße 11
Hildesheim, 31134 Deutschland
+ Google Karte