Der VDR ist auf der EXPONATEC vom 18.-20. November 2015

Hilfe für Nepal // fachliche Unterstützung nach dem Erdbeben

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal entstehen erste Initiativen zum Wiederaufbau und zur Restaurierung der historischen Kulturstätten. Auch der VDR möchte in dieser traurigen Situation den Menschen in Nepal helfen. VDR-Präsident Christian Leonhardt informiert und ruft zur Mithilfe auf.

   

weitere Informationen

"StuKo 2015": 5. Studentenkolloquium der "Restauratoren in Ausbildung" in Hildesheim // Jetzt anmelden!

Das diesjährige Studentenkolloquium der Interessengruppe Restauratoren in Ausbildung (RiA) findet am 06. Juni 2015 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim statt. Zum fünften Mal werden aktuelle Semester- und Abschlussarbeiten sowie Projektberichte von Praktikanten und Studenten vorgestellt. Es sind noch Plätze frei. Die Anmeldung ist noch möglich. 

   

weitere Informationen

E.C.C.O. Mitgliederversammlung 2015 in Bratislava, Slowakei // Ein Nachbericht von Anja Romanowski

Die Mitgliederversammlung des Europäischen Dachverbandes der Restauratorenverbände fand am 20. April 2015 in Bratislava statt. Ausgerichtet wurde sie von der slowakischen Restauratorenkammer „Komora Reštaurátorov“.

weitere Informationen

Call for Papers: 7. Fachtagung der FG Arch. Ausgrabung // Techniken d. arch. Spurensicherung

Die Fachgruppe Archäologische Ausgrabung im Verband der Restauratoren ruft zum Call for Papers für ihre 7. Fachgruppentagung. Diese steht unter der Überschrift "Vom Drunter und Drüber – Techniken der archäologischen Spurensicherung" und findet vom 13. bis 16. April 2016 in der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin statt. Einreichfrist für Themenvorschläge ist der 1. Oktober 2015.

weitere Informationen

Call for Papers: “Collecting and Conserving Performance Art” // Symposium Wolfsburg

In June 2016, the specialty group Modern Art and Cultural Heritage (MKKM) of the German Association of Conservator-Restorers (VDR) will host an international, two-day symposium on the topic of collecting and conserving performance art. The symposium will be held in English and will take place at the Kunstmuseum Wolfsburg, Germany.

weitere Informationen

Fachexkursion der FG Wandmalerei // Münchener Residenz und Schloss Nymphenburg

Am 6. Juni 2015 bietet die FG Wandmalerei/ Architekturoberflächen eine Fachexkursion nach München an. Auf dem Programm steht ein Baustellen-Besuch der Münchener Residenz zum Projekt "Restaurierung der Nibelungensäle". Außerdem wird es eine fachkundige Führung durch das Restaurierungszentrum von Schloss Nymphenburg geben. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt.

weitere Informationen

Ist Fühlen vermessen? // Rückblick auf eine gelungene Fachtagung

Immer wieder gab es Anlass, während und nach der Tagung „Konservierung und Restaurierung von Holztafelgemälden – Erfahrungen aus der Praxis“ über diese knappe Frage genauer nachzudenken. 

weitere Informationen

Restaurierungs-ausstellung in Kiel // Die Kunst des Bewahrens

Ab Mai ist im Restaurierungszentrum Kiel die neue Dauerausstellung: „Kein Ende in Sicht - Die Kunst des Bewahrens. Ein Blick hinter die Kulissen der Restaurierung“ zu sehen.

weitere Informationen

E.C.C.O. unterzeichnet „Memorandum of Understanding“ // Zusammenarbeit mit ICCROM

Ende März unterzeichneten der europäische Dachverband der Restauratorenverbände E.C.C.O. und das International Centre for the Study of the Preservation and Restoration of Cultural Property (ICCROM) ein „Memorandum of Understanding“. In dieser Absichtserklärung halten beide Organisationen fest, künftig die Zusammenarbeit zu intensivieren und den Aktionsradius zu erweitern. Über diesen wichtigen Schritt, der die berufspolitische Wirksamkeit von E.C.C.O. befördern wird, berichtet Anja Romanowski, Europa-Delegierte des VDR.

weitere Informationen