Der VDR freut sich auf Ihren Besuch! Halle 2 Stand H48
Der VDR ist mit dabei!

Der VDR auf der Messe denkmal 2014 // Rahmenprogramm und Online-Anmeldung

Der Verband der Restauratoren folgt auch dieses Jahr der Einladung der Leipziger Messe, sich vom 6. bis zum 8. November auf der Fachmesse „denkmal 2014“ zu präsentieren. Dort steht er allen Interessierten am Messestand Rede und Antwort. Dort richtet er eine ganze Reihe von Veranstaltungen aus, mit denen er berufspolitische Impulse setzt und Möglichkeiten des fachübergreifenden Austauschs bietet.
Programm und Online-Anmeldung sind jetzt verfügbar.

weitere Informationen

Tagung über den Hoftischler Friedrich Gottlob Hoffmann in Leipzig // Fachgruppe Möbel

Die nächste von der Fachgruppe Möbel und Holzobjekte mitorganisierte Tagung findet vom 28. bis 30. November 2014 in Leipzig statt. Anlass ist die Eröffnung der Ausstellung "Vornehmste Tischlerarbeiten aus Leipzig. Friedrich Gottlob Hoffmann: Hoftischler und Unternehmer" im Grassi Museum für Angewandte Kunst.

weitere Informationen

VDR auf der EUHEF in Frankfurt // Besuchen Sie uns!

Vom 10. bis 12. Oktober 2014 stellt der Verband der Restauratoren auf der European Heritage Fair (EUHEF) in Frankfurt am Main aus. Auf dieser Messe für Restaurierung, Sanierung, Pflege und Erhaltung von historischen Häusern, Gärten und Parkanlagen repräsentiert der VDR den Berufsstand der Restauratoren und beantwortet Fragen rund um die Bewahrung von Kunst und Kulturgut. Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns am Stand zu besuchen. Ein kostenfreies Messeticket ...

     

weitere Informationen

Ein Austausch zur Erhaltung von Musikinstrumenten // Auf nach Norwegen

Hoch im Norden, im norwegischen Trondheim traf sich die Fachgruppe Musikinstrumente am 19. und 20. August 2014 zu einer Tagung. Schwerpunkte waren die Ausstellung, Magazinierung und Restaurierung von Musikinstrumenten im musealen Kontext sowie der Gebrauch von historischen Musikinstrumenten für Tonaufnahmen.

weitere Informationen

Die große Illusion. Veristische Skulpturen und ihre Techniken // Ausstellung im Liebighaus

In einer Sonderausstellung widmet sich die Liebieghaus Skulpturensammlung der faszinierenden Tradition der (hyper)realistischen Skulptur. „Die große Illusion. Veristische Skulpturen und ihre Techniken“ bietet  bis 1. März 2015 einen fesselnden Einblick in die über 4.000 Jahre alten Bestrebungen von Bildhauern verschiedenster Stilepochen, möglichst lebensnahe skulpturale Wiedergaben des Menschen zu schaffen.

weitere Informationen

FAIL BETTER in e-conservation // Tagungsbericht erschienen

Die neue Ausgabe von e-conservation ist da! Darin wird unter anderem auch unsere VDR-Tagung FAIL BETTER besprochen. Wir freuen uns!

weitere Informationen

Nachbericht: Der „10. Nationale Aktionstag für die Erhaltung schriftlichen Kulturgutes“ // Zehn Jahre nach dem Brand

Zehn Jahre nach dem Brand von Weimar fand am 30.08.2014 im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek die Hauptveranstaltung des Nationalen Aktionstages der „Allianz zur Erhaltung schriftlichen Kulturgutes“ statt. Dieser seit 2004 veranstaltete Tag soll bundesweit auf die Notwendigkeit des Kulturguterhaltes unseres schriftlichen historischen Erbes hinweisen. Die Vorträge und Reden verdeutlichten, dass der Kulturguterhalt in der fruchtbaren Zusammenarbeit von Restauratoren, Bibliothekaren und Archivaren zu neuen Ufern aufgebrochen ist. Jana Moczarski vom VDR war vor Ort und berichtet.

weitere Informationen

Das Kulturelle Erbe auf der EU-Agenda // Europäische Kommission legt Mitteilung vor

Die Europäische Kommission hat sich jüngst „für ein integriertes Konzept für das kulturelle Erbe Europas“ ausgesprochen. In einer Mitteilung an das Europäische Parlament, den Rat und den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss sowie den Ausschuss der Regionen fordert sie alle Interessenträger dazu auf, sich verstärkt im Bereich des Kulturgüterschutzes auf europäischer Ebene einzusetzen. Auch die Förderung der Restaurierung des kulturellen Erbes kommt hierbei zur Sprache.

weitere Informationen

Neuauflage des VDR- Berufsregisters erschienen // Nachschlagewerk zur Restauratorensuche

Die neue Auflage des gedruckten Berufsregisters ist erschienen. Dieses Verzeichnis, das der VDR seit mehreren Jahren regelmäßig herausgibt, erleichtert privaten und öffentlichen Auftraggebern seither die Suche nach geeigneten Restauratoren. In 13 Bänden sind, sortiert nach Bundesländern und Fachgebieten, Restauratoren gelistet, die für ihre Aufnahme in den VDR eine hohe Qualifikation nachweisen mussten.

weitere Informationen