Restexemplare der limitierten Sonderedition erhältlich // VDR legt sein erstes E-Book vor

Das erste E-Book des VDR mit dem Titel "Die Vergänglichkeit des Materials" wird in Kürze als Download auf der VDR-Seite zur Verfügung stehen. Aktuell sind noch wenige Restexemplare der Sonderedition auf einem hochwertigen USB-Stick erhältlich. Schnelle Interessenten können die Publikation somit noch kurze Zeit zum Vorzugspreis erwerben.

weitere Informationen

VDR-Tagung "Der Fund und das Wasser" in Bremerhaven // jetzt anmelden

Die Fachgruppe Archäologische Objekte im Verband der Restauratoren und das deutsche Schiffahrtsmuseum laden alle Restauratoren von archäologischem Kulturgut sowie alle Kollegen aus den benachbarten Disziplinen vom 19.-21. März 2015 zu einem lebendigen Treffen mit Vorträgen, Postern und Werkstattführungen zu ihrer 5. Tagung nach Bremerhaven ein.

weitere Informationen

Wenn Starter und erfahrene Kollegen sich austauschen // VDR-Seminar "Existenzgründung" hatte Premiere

Großen Anklang fand das Existenzgründungsseminar, das der VDR am Wochenende vom 31. Januar und 1. Februar 2015 anbot. Dabei kamen junge Betriebsgründerinnen und -gründer erstmals in den Genuss eines speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Programms.

weitere Informationen

Call for Papers "Transparente Oberflächen auf Holz" // Tagung der Fachgruppe Möbel und Holzobjekte

Am 6. und 7. November 2015 veranstaltet die Fachgruppe Möbel und Holzobjekte eine Tagung in Würzburg. Zu dem Thema „Transparente Oberflächen auf Holz“ wird in den kommenden Monaten ein ansprechendes Tagungsprogramm er­stellt, zu dem wir Sie einladen möchten, mit eigenen Vorträgen das Programm zu bereichern und mit zu gestalten. Die Fachgruppe freut sich über Ihre Themenvorschläge. Frist für Einreichungen ist der 31. März 2015.

weitere Informationen

VDR-Seminar "Vergabeverfahren in der Restaurierung" in Bonn // Basiswissen und aktuelle Rechtsprechung

Das Seminar "Vergabeverfahren in der Restaurierung – Basiswissen und aktuelle Rechtsprechung", das der VDR in Bonn am 28. Februar organisiert, ist inzwischen ausgebucht. Anmeldungen können wir leider nicht mehr entgegen nehmen. 

weitere Informationen

Was gibt es Neues im Februar? // Meldungen aus Denkmalpflege, Museen und Kunstmarkt

Umgehen Museen reihenweise den Mindestlohn? Um welche Preise, Förderungen und Stipendien kann man sich derzeit bewerben? Welche neuen Medien sind erschienen? Das erfahren Sie hier in Kürze.

weitere Informationen

Nachruf für den Restaurator Karl-Heinz Groß // (28.06. 1930 – 14.01.2015)

Im Januar 2015 ist der Berliner Restaurator Karl-Heinz Groß im Alter von fast 85 Jahren verstorben. Er zählte zu der ersten Generation von Museumsrestauratoren, die nach dem Krieg auf dem noch jungen und durch das Handwerk geprägten Gebiet der Restaurierung von Möbeln und Holzobjekten eine neue Sicht entwickelten.

weitere Informationen

Nachruf auf den Dresdner Restaurator Hans Riedel // 1935-2014

Hans Riedel (1935-2014)
Im Alter von fast 79 Jahren verstarb am 23.12. 2014 der Dresdner Restaurator Hans Riedel. Sein beruflicher Werdegang begann mit einer Handwerkslehre mit Meisterabschluss zum Dekorationsmaler. Von 1962/63 an wurde er, wie damals üblich, für 3 Jahre Kandidat in der Sektion Restaurierung des Verbandes Bildender Künstler der DDR (VBK-DDR).

weitere Informationen

Aufruf zur Beteiligung am Internationalen Museumstag // Fallbeispiele gesucht

Am 17. Mai 2015 ist internationaler Museumstag. Eine tolle Gelegenheit, die Aufmerksamkeit auf die Substanzerhaltung zu lenken. Sonderführungen, Blicke hinter die Kulissen, Workshops... es gibt zahlreiche Möglichkeiten auch als Restaurator am Museum mitzumachen. Bis zum 13. März kann man sich bewerben.

weitere Informationen