Ralf Buchholz - "Enthusiasmus erhalten und weitergeben" // Das VDR-Präsidium stellt sich vor

Seit Oktober letzten Jahres ist Ralf Buchholz Mitglied im VDR-Präsidium. Davor hat der Diplom-Restaurator, der kürzlich im Fach Holzbiologie promoviert hat, die Verbandsarbeit fast 15 Jahre lang aus der Sicht des Sprechers der Fachgruppe Möbel und Holzobjekte kennengelernt. Ralf Buchholz, der an der HAWK Hildesheim beschäfigt ist, baute dort die neue Studienrichtung Möbel und Holzobjekte auf und ist nun im VDR-Präsidium für die Bereiche Aus- und Weiterbildung sowie Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

weitere Informationen

"Synthetische Klebstoffe in der Papierrestaurierung" // Seminar in Neuwied

Blick über den Tellerrand: Während synthetische Klebstoffe in anderen Fachbereichen längst zur Anwendung kommen und erprobt sind, setzt man bei Papier nach wie vor auf Kleister und Hausenblase. Doch diese Materialien haben ihre Grenzen. Für den Kurs am 20. Februar 2016 hat Papierrestauratorin Maren Dümmler einige synthetische Klebstoffe zusammengetragen, die auch für die Papierrestaurierung  in Frage kommen könnten.

weitere Informationen

Stefanie Bründel, Ina Voigt und Janette Tiffert // Neue Kolleginnen in der VDR-Geschäftsstelle

Seit Dezember letzten Jahres verstärken drei neue Mitarbeiterinnen die Bonner Geschäftsstelle des Verbandes. Sie haben die Stimmen vielleicht schon am Telefon gehört oder eine E-Mail von den Damen erhalten? Nun möchten wir Sie ganz offiziell über unseren personellen Zuwachs informieren: Janette Tiffert hat den Bereich Veranstaltungen übernommen und ist Ihre Ansprechpartnerin für Sharepoint und die Organisation von Tagungen und anderen Aktivitäten. Stefanie Bründel bringt ihr fachliches Wissen bei der Koordination des NRW-Restaurierungsprogramms ein und engagiert sich im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Um PR und Marketing kümmert sich Ina Voigt.

weitere Informationen

“Collecting and Conserving Performance Art” // Symposium in Wolfsburg

Vom 9. bis 11. Juni 2016 findet im Kunstmuseum Wolfsburg das internationale Symposium “Collecting and Conserving Performance Art” statt. Dabei kommt eine Vielzahl von Fachleuten zusammen, die an der Produktion, Verteilung, Ausstellung, Sammlung, Dokumentation und Erhaltung der Performancekunst beteiligt sind. Es konnten unter anderem Referenten vom Asia-Arts-Archiv, Hong Kong, und dem Getty Conservation Institute, Los Angeles, gewonnen werden.

weitere Informationen

"Vom Drunter und Drüber" // Techniken der archäologischen Spurensicherung

"Vom Drunter und Drüber - Techniken zur archäologischen Spurensicherung" heißt die 7. Fachtagung der VDR-Fachgruppe Archäologische Ausgrabung. Die Tagung findet mit freundlicher Unterstützung der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) vom 13.-16. April 2016 in Berlin statt und wendet sich an Kollegen aus Grabungstechnik, Restaurierung, Archäologie und Naturwissenschaften mit feldarchäologischem Arbeitsgebiet.

weitere Informationen

Behandlung von hölzernen Kompositobjekten // ICOM-Tagung in Potsdam

Die ICOM-CC Fachgruppen Holz, Möbel und Lackarbeiten sowie Gefasste Objekte und Architekturoberflächen und die Fachhochschule Potsdam veranstalten mit freundlicher Unterstützung der VDR-Fachgruppe Möbel und Holzobjekte eine dreitägige Konferenz, die vom 8.-10. April 2016 an der FH Potsdam stattfindet. Die Konferenz mit dem Titel "Historische und moderne Assemblagen: Behandlung von hölzernen Komposit-Objekten/ Interieurs im Kontext" konzentriert sich auf ortsgebundene Kunstwerke aus Holz und hölzernen Verbundstrukturen und -Werkstoffen. Die Tagungssprache ist Englisch.

weitere Informationen

Seminare Vergaberecht für Restauratoren // Es sind noch Plätze frei

Die Interessengruppe Selbstständige - Freiberufler im VDR bietet Anfang 2016 zwei Seminare zum Vergaberecht für Restauratoren, jeweils in den Räumen der VDR-Geschäftsstelle in Bonn, an. Am 28. Februar wird das Vergaberecht für Berufsanfänger als Basiswissen vermittelt. Am Tag zuvor, dem 27. Februar, geht es um das Vergabe-, Bau- und Haftungsrecht für fortgeschrittene, planende und leitende Restauratoren. 

weitere Informationen

Messe MONUMENTO in Salzburg // mit VDR-Beteiligung

Ende Januar steht die nächste große Fachmesse mit VDR-Beteiligung an. Auf der Monumento ist der VDR vom 28.-30.1.2016 mit einem Messestand und einem gemeinsamen Fachvortrag mit dem ÖRV am 30.1.2016 dabei. Zum spannenden Rahmenprogramm gehört auch eine Podiumsdiskussion, die von der Fachzeitschrift Restauro organisiert wird. Bei diesem Gespräch mit Fachleuten wird es um das Thema "Glas in der Denkmalpflege" gehen.

weitere Informationen

"Der Taubert" - Neuauflage eines Klassikers // Iris Herpers rezensiert

Das Buch "Farbige Skulpturen" von Johannes Taubert ist ein Klassiker. 1978 erstmals erschienen, ist es eines der Grundlagenwerke im Bereich der Skulpturenrestaurierung. Das lange Zeit vergriffene Buch ist jetzt vom Callwey Verlag zusammen mit dem J. Paul Getty Trust neu herausgegeben worden. Für den VDR hat sich Dipl.-Restauratorin Iris Herpers "den Taubert" in seiner Neuauflage angeschaut und eine Rezension verfasst.


weitere Informationen