Die Fachgruppe Textil unterwegs in Wien

Anfang November 2019 traf sich die Fachgruppe Textil zu einer Exkursion in Wien, auf der die Mitglieder ein interessantes Programm erwartete. Die erste Station führte uns an das Institut für Konservierung und Restaurierung an die Universität für angewandte Kunst. Vor Ort führte uns Dipl.-Restauratorin Tanja Kimmel durch die Werkstätten und stellte uns aktuelle Projekte der […]

Anfang November 2019 traf sich die Fachgruppe Textil zu einer Exkursion in Wien, auf der die Mitglieder ein interessantes Programm erwartete. Die erste Station führte uns an das Institut für Konservierung und Restaurierung an die Universität für angewandte Kunst. Vor Ort führte uns Dipl.-Restauratorin Tanja Kimmel durch die Werkstätten und stellte uns aktuelle Projekte der Studierenden vor.

Im Theatermuseum führt uns Angela Sixt durch das Depot der Kostümsammlung. Unter vielen anderen Aspekten sind hier die Materialkombinationen restauratorisch besonders interessant. (Foto: L. Peters)
Im Theatermuseum führt uns Angela Sixt durch das Depot der Kostümsammlung. Unter vielen anderen Aspekten sind hier die Materialkombinationen restauratorisch besonders interessant. (Foto: L. Peters)

Am zweiten Tag besuchten wir Mag. art. Angela Sixt im Theatermuseum. Dort bekamen wir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Teschners verwunschenem Figurenspiegel. Im Depot konnten wir spannende Objekte bewundern und uns über fachlich interessante Themen austauschen. Anschließend ging es ins Weltmuseum. Dort führten uns Mag. Barbara Pönighaus-Matuella und ihr Kollege Mag. Florian Rainer durch Atelier- und Depoträume und gaben uns einen Einblick in die Herausforderungen der Restaurierungs- und Entstehungsgeschichte der 2017 eröffneten Dauerausstellung.

Im Weltmuseums liegen viele spannende Objekte in den Kisten. Manche davon sind unseren Teilnehmern sogar schon aus vergangenen Vorpraktikumsjahren in Erinnerung geblieben. (Foto: L. Peters)
Im Weltmuseums liegen viele spannende Objekte in den Kisten. Manche davon sind unseren Teilnehmern sogar schon aus vergangenen Vorpraktikumsjahren in Erinnerung geblieben. (Foto: L. Peters)

Darüber hinaus gab es natürlich noch Zeit für viele anregende Gespräche bei kulinarischen Genüssen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei allen Beteiligten herzlich bedanken. Die offenherzige Zusammenkunft und der kollegiale Austausch sind eine Bereicherung für uns alle.

Kerstin Heitmann, Laura Peters und Verena Thiemann
Vorstand der Fachgruppe Textil im VDR

Im Depot des Weltmuseums kommen wir mit Barbara Pönighaus-Matuella über Herstellungstechniken ins Gespräch (Foto: L. Peters)
Im Depot des Weltmuseums kommen wir mit Barbara Pönighaus-Matuella über Herstellungstechniken ins Gespräch (Foto: L. Peters)