Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachtagung „In Sack und Tüten!? Aspekte der Sammlungspflege II – Verpackung von Kunst- und Kulturgut“

18. September 2025 - 20. September 2025

Die Interessengruppen Kunsthandwerkliche Objekte und Präventive Konservierung im VDR planen mit freundlicher Unterstützung der HTW Berlin die Fachtagung "In Sack und Tüten!? Aspekte der Sammlungspflege II – Verpackung von Kunst- und Kulturgut" vom 18.–20.09.2025.

Die fachgerechte Verpackung ist ein wichtiger Beitrag um Schäden von kunst- und kulturhistorischen Objekten abzuwenden. Daher veranstalten die VDR Fachgruppen Kunsthandwerkliche Objekte und Präventive Konservierung zu diesem Themenfeld die nächste dreitägige Fachtagung im Rahmen der Tagungsreihe "Aspekte der Sammlungspflege".

Die Tagung soll praxisorientiert sein und den Dialog zwischen allen am Erhalt von Kulturgut Beteiligten fördern. Beiträge zu Grundlagen der Kulturgutverpackung, anwendbare Verpackungskonzepte und Beispiele aus dem Arbeitsalltag werden thematisiert. Diese und weitere Aspekte sollen gemeinsam interdisziplinär diskutiert werden, um aktuelle Möglichkeiten und innovative Ansätze für die Verpackung von Kunst- und Kulturgut aufzuzeigen.

Tagungssprache ist Deutsch, englischsprachige Beiträge sind willkommen, eine Simultanübersetzung ist nicht vorgesehen.

Der Call for Papers wird in Kürze erscheinen. Wir freuen uns über reges Interesse an diesem zentralen Thema zum Sammlungserhalt. Zögern Sie nicht, diese Information an alle Interessierten in Ihrem Umfeld weiterzuleiten.

Ein detailliertes Programm wird im Frühjahr 2025 folgen.

Veranstalter

VDR
Telefon
+49 228 926897-13/-14
E-Mail
veranstaltungen@restauratoren.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

HTW Berlin – Campus Treskowallee
Treskowallee 8 (Audiomax - Gebäude D)
Berlin, 10318 Deutschland
Google Karte anzeigen