Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachtagung „… 3, 2, 1! – Großobjekte im Fokus: Technisches Kulturgut des Industriezeitalters – bewegen, erhalten und erforschen“

19. Mai - 21. Mai

Die VDR Fachgruppe Industrielles Kulturgut / Kulturgut der Moderne (IKKM) plant mit freundlicher Unterstützung des LWL-Industriemuseum – Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur am Standort Zeche Zollern in Dortmund vom 19. bis 21. Mai 2022 eine weitere Fachtagung der Tagungsreihe "… 3, 2, 1! – Großobjekte im Fokus".

Die 3. Veranstaltung der Reihe mit dem Titel "Technisches Kulturgut des Industriezeitalters – bewegen, erhalten und erforschen" widmet sich verschiedenen Themen rund um Konservierung und Restaurierung industriellen Kulturgutes. Praktische und Präventive Restaurierung und Konservierung besonders großer Objekte, vielfältige und moderne Materialkombinationen und Fragen nach Nutzung und Schaubetrieb werden Themen sein.

Eine Mischung aus Vorträgen, einer Exkursion und direktem fachlichen Austausch verspricht eine interessante Tagung mit vielen Impulsen.

Zur Einstimmung empfehlen wir den Podcast "Big Stuff – Kulturgut im Großformat". Hier erzählen Andreas Hoppenrath und Ina Wohlfahrt-Sauermann von der Arbeit im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern und von der bevorstehenden Tagung.

Tagungsbroschüre

Die Tagungsbroschüre mit dem Programm und den Abstracts finden Sie in der PDF zum Download.

Anmeldung und Preise

Anmeldeschluss: 10. Mai 2022

Die Teilnehmendenzahl für die Tagung ist auf max. 105 Personen begrenzt.
(mit Referierenden und Organisator:innen max. 130 Personen)

Die Exkursion ist auf max. 70 Personen begrenzt.

Mit Absenden der Online-Anmeldung ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sie erhalten eine automatisierte Anmeldebestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die Bestätigung enthält die Zahlungsaufforderung der Veranstaltungsgebühren, Ihre Anmeldedaten sowie weitere Informationen. Sollten Sie innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter veranstaltungen[at]restauratoren.de

Tarif

Korrespondierende Mitglieder und Fördermitglieder können durch jeweils 1 Person auf Veranstaltungen vertreten werden.
** Praktikant:innen, Studierende

Die Verpflegung in den Kaffeepausen und in den Mittagspausen sind in der Veranstaltungsgebühr enthalten.

Das Rahmenprogramm kann dazu gebucht werden:

Das Get-Together (19.05.) ist auf Selbstzahler:inbasis.
Der Bunte Abend (20.05.) kostet zzgl. 30 € und beinhaltet das Buffet (Getränke Selbstzahler:in).
Die Teilnahme an der Exkursion (21.05.) ist kostenlos und versteht sich inkl. Eintritt, Führung, Imbiss & Getränke. Lediglich der Bustransfer von Dortmund (Zeche Zollern) nach Walltrop (Schiffshebewerk) und zurück kostet 10 €. Eine private Anfahrt ist möglich.

Wir führen unsere Veranstaltung nach dem 3G-Modell durch (nach Corona-Schutzverordnung (CoronaSchVO) in NRW). Das heißt, ein Zutritt zur Veranstaltung ist nur gestattet, wenn Sie bei Zutritt zur Veranstaltung einen wirksamen Nachweis darüber erbringen, dass Sie genesen sind oder einen vollständigen Impfschutz oder einen tagesaktuellen zertifizierten SARS-CoV-2 Antigentest (kein Selbsttest) besitzen. Bestehende Abweichungen davon, können Sie in der aktuellen Verordnung des Landes NRW einsehen.

Wir informieren Sie ein letztes Mal kurz vor Beginn der Veranstaltung über die aktuelle Regelung.

Nutzen Sie das Angebot und nehmen zum günstigeren Mitgliedertarif teil!

Veranstaltungsorte

LWL-Industriemuseum
Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Zeche Zollern
Grubenweg 5
44388 Dortmund

www.lwl-industriemuseum.de
www.zeche-zollern.lwl.org

Schiffshebewerk Henrichenburg
Am Hebewerk 26
45731 Waltrop

www.schiffshebewerk-henrichenburg.lwl.org

Restaurant "Pferdestall"
Zeche Zollern
Grubenweg 5
44388 Dortmund

www.restaurantpferdestall.de

Unterkunft

Wir haben Zimmerkontingente in drei Hotels für den Zeitraum vom 19.-21.05.2022 reserviert. Die Zimmer können unter dem Stichwort "VDR" abgerufen werden.

IBIS Dortmund West
Sorbenweg 2
44149 Dortmund
T: +49 231 9695 0
F: +49 231 9695 444
info.dor01@gchhotelgroup.com

ibis.com · accorhotels.com

69 € Einzelzimmer inkl. Business Package

Das Business Package beinhaltet das Frühstück und das Parken.

Die Zimmer sind bis 04.05.2022 abrufbar.

Vienna House Easy Castrop-Rauxel
Dortmunder Str. 55
44575 Castrop-Rauxel
T: +49 2305 301 0
F: +49 2305 301 45
info.easy-castroprauxel@viennahouse.com

100 € Einzelzimmer inkl. Frühstück

Die Zimmer sind bis 15.04.2022 abrufbar.

Radisson Blu Hotel
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund
T: +49 231 1086 669
F: +49 231 1086 777
reservations.dortmund@radissonblu.com

radissonblu.com/hotel-dortmund

114 € Einzelzimmer

inkl. „Super Breakfast“, Nutzung des Active Club SPAs, zwei Flaschen Wasser pro Aufenthalt

Die Zimmer sind bis 4 Wochen vor Anreise abrufbar.

Partner

Kontakt

Bei Fragen melden Sie sich bitte beim Veranstaltungsteam der VDR Geschäftsstelle unter veranstaltungen[at]restauratoren.de oder unter der Telefonnummer +49 228 926897-13 (Julia Kun, Montag-Mittwoch) oder -14 (Henrike Steinweg, Donnerstag-Freitag).

Bildnachweis

Fördergerüst © LWL-Industriemuseum, Martin Holtappels.

Details

Beginn:
19. Mai
Ende:
21. Mai
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

VDR
Telefon:
+49 228 926897-13/-14
E-Mail:
veranstaltungen@restauratoren.de
Veranstalter-Website anzeigen