Treffen der Landesgruppen Bayern und Baden-Württemberg

Am 10.05.2019 haben sich die Landesgruppen Bayern und Baden-Württemberg des VDR und der Restauratoren im Handwerk in München getroffen. Trotz des schlechten Wetters und teilweise langer Anreise war das Treffen nahezu ausgebucht. Am Vormittag führte uns Stefan Wolf von der Bayerischen Schlösserverwaltung durch die kürzlich restaurierten Nibelungensäle der Münchner Residenz. Ein besonderes Augenmerk lag neben […]

Am 10.05.2019 haben sich die Landesgruppen Bayern und Baden-Württemberg des VDR und der Restauratoren im Handwerk in München getroffen. Trotz des schlechten Wetters und teilweise langer Anreise war das Treffen nahezu ausgebucht.

Am Vormittag führte uns Stefan Wolf von der Bayerischen Schlösserverwaltung durch die kürzlich restaurierten Nibelungensäle der Münchner Residenz. Ein besonderes Augenmerk lag neben den technischen Aspekten der Restaurierung auf der besonderen Art der Ausschreibung und der beispielhaften Zusammenarbeit von akademischen Restauratoren, Handwerkern und Restauratoren im Handwerk.

Anschließend berichtete der Kirchenmaler Hermenegild Peiker ausführlich über die Rekonstruktion des Deckenfreskos von St. Peter in München. Eindrucksvoll schilderte er aus der Praxis die Vorbereitung und Ausführung eines Deckengemäldes in freskaler Technik.

Bei einem Bier und gutem Essen konnten im Anschluss Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden. Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für die Organisation und die guten Gespräche und freuen uns auf eine Wiederholung!