Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

online

April 2021

Online-Workshop „Identifizierung synthetischer Fasern“

24. April

Der gemeinsame Workshop „Identifizierung synthetischer Fasern" der Fachgruppen Textil und Moderne und Zeitgenössische Kunst des VDR findet nun am 24. und 30.04.2021 Online (ursprünglich 21.03.2020) statt. Die Zahl der Teilnehmenden konnte durch die Veranstaltungsform etwas erhöht werden und es sind deshalb noch neue Plätze frei. Der Workshop wird von Dr. Anne Sicken (TH Köln, Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft) geleitet und beschäftigt sich mit der Analyse von Chemiefasern aus natürlichen und synthetischen Polymeren. Die praktischen Aspekte konzentrieren sich dabei auf die…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

THEMA | heute #1 Restaurator:innen in der Ingenieurkammer – pro & contra

12. Mai @ 20:00 - 20:30

Der VDR lädt seine Mitglieder am 12.05.2021 um 20 Uhr zum ersten Abend der neuen digitalen Reihe "THEMA | heute" ein, in der wir Fragen und Themen unseres Berufslebens in einem leicht zugänglichen Format kompetent miteinander besprechen wollen. Die Auftaktveranstaltung des neuen Formats wird sich mit "Restaurator:innen in der Ingenieurkammer - pro & contra" beschäftigen. Seit etwa vier Jahren bemühen sich Mitglieder des VDR um eine Mitgliedschaft in Ingenieurkammern. Vorreiter hierbei war das Land Brandenburg und die dort agierenden Kolleg:innen…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

SAVE THE DATE: Online-Tagung „Tragfähig?! Konservierung und Technologie textiler Bildträger“

3. Juni - 5. Juni

Die Sprecherinnen der VDR Fachgruppe Gemälde planen weiterhin in fachlicher Kooperation mit der Hochschule für Bildenden Künste Dresden die Fachtagung "Tragfähig?! Konservierung und Technologie textiler Bildträger" in Dresden. Pandemiebedingt wird die ursprünglich 2020 geplante Präsenzveranstaltung an der HfBK Dresden nun als Online-Tagung vom 03. bis 05.06.2021 durchgeführt. Die geplante Tagung rückt aktuelle konservatorische Ansätze und neue kunsttechnologische Erkenntnisse in den Fokus. Ergebnisse aus der Forschung sollen genauso zur Sprache kommen wie Einblicke in die Praxis. Der 2020 geplante Programmablauf soll…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren